kuerzlich aufgegebene Petitonen

  • Land: Switzerland
  • Sprache: German

Keine Abschlussprüfungen Fachpersonen Gesundheit 2021

Wir alle die im Jahr 2021 abschliessen, bekamen nicht die normalen Mittel sich für eine Abschlussprüfung vor zu bereiten. Wir arbeiten Tag für Tag in Schichtdienste, betreuen Corona Patienten und müssen nebenbei noch lernen. Im Homeschooling fällt das lernen schwer, wir brauchen mehr Unterstützung die wir nicht haben.

21 Erstellt: 2021-01-08 Statistik

Entnahme von Problemwölfen

Wölfin Gloria hat mehr als 130 Weidetiere bestialisch getötet, zum Teil sogar lebendig angefressen. Der Wolf Rody ist das gleiche Kaliber. Unser Staat ist nicht in der Lage geltendes EU Recht in nationales Recht umzusetzen, was dieses Drama hätte verhindern können.   Die Wölfe überwinden jede Schutzmaßnahme, selbst 1,45m hohe Stromzäune und Herdenschutzhunde.   Das was hier abläuft ist staatlich geförderte Tierquälerei auf Kosten unserer Weidetiere und Haustiere.   Deutschland hat die Option der

1133 Erstellt: 2021-01-04 Statistik

Keine zentralen Prüfungen HS 2020/2021 vor Ort an der HWZ

Gemäss aktuellen Empfehlungen des Bundes, soll man möglichst alle physische Begegnungen mit Menschen ausserhalb des eigenen Haushalts vermeiden. Veranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmer sind verboten. Es wird an das Volk appelliert, sich möglichst zu isolieren (physisch) um weitere Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu vermeiden. Die FH HWZ möchte trotz dieser kritischen Lage die Zentralen Prüfungen vor Ort durchführen und fördert somit physische Kontakte verschiedenster Personen aus verschiede

119 Erstellt: 2021-01-04 Statistik

Betriebsbewilligung für Kleinskilifte mit niedriger Seilführung (Kinderskilift Bischofsberg, Heiden AR)

Ich bitte den Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden um eine Betriebsbewilligung für den Kinderskilift Bischofsberg in Heiden und die Durchführung der Kinderskikurse für Kinder unter 12 Jahren unter Einhaltung des Schutzkonzeptes. (Beispiel Handhabung des Kanton Glarus) Familien mit Kindern muss dringend Möglichkeiten geboten werden, wo sie sich sicher in der freien Natur aufhalten dürfen! Dies ist enorm wichtig für das ganze Immunsystem vom Menschen! Wir sind der Überzeugung, dass auf unserem

711 Erstellt: 2020-12-25 Statistik

Bundesrat: Macht die Schweizer Grenzen jetzt Corona-dicht! Sofort!

ACHTUNG! DIE PETITION IST SUPER GESTARTET AUF PETITIOCH. DOCH NACH 300 UNTERSCHRIFTEN WURDE SIE VOM ST.GALLER TAGBLATT, WELCHES DIESE SEITE BETREIBT, GELÖSCHT! BITTE DESHALB NOCHMALS UNTERSCHREIBEN. Warum sabotiert man in der Tagblatt-Redaktion diese Unterschriften-Sammlung?  Offensichtlich kennt man die Bundesverfassung Art. 17 Abs. 2 nicht. Unmissverständlich heisst es da nämlich: Zensur ist verboten.Zur Petition:Ein Lockdown kann beliebig oft wiederholt werden. Ohne Corona-sichere Grenzen nüt

75 Erstellt: 2020-12-22 Statistik

Gegen eine Erhöhung der Hundesteuer bzw. Einführung der Kampfhundsteuer in Fellbach

An die Stadt Fellbach Mitten in der Coronapandemie und kurz vor Weihnachten die Hundesteuer zu erhöhen, sowie eine Kampfhundsteuer einzuführen, führt zu großem Unmut in der Gesellschaft. Die steigende Verschmutzung öffentlicher Grünanlagen, der Gehwege und Spielplätze sind nicht nur durch Hundehalter zu verantworten, vielmehr werden Hausmüll, Zigarettenkippen, leere Dosen, Flaschen, Pferdeäpfel, sowie gebrauchte Mund-Nasen-Bedeckungen usw. in der Natur entsorgt. Hier werden nun einfach alle Hun

360 Erstellt: 2020-12-20 Statistik

Gegen die Pferdesteuer in Rheinfelden

In Rheinfelden wurde ein Antrag auf eine Pferdesteuer gestellt. Lasst uns zusammen ein Zeichen gegen die Pferdesteuer setzen. Der Pferdesport ist bereits sehr kostspielig. Reitschulen, therapeutische und pädagogische Betriebe kämpfen immer wieder ums Überleben. Eine Steuer wäre eine zusätzliche hohe Belastung. Betriebe müssten schliessen oder die Preise noch weiter erhöhen, sodass Kundschaft ausbleiben würde. Private Pferdebesitzer müssten ihre Pferde verkaufen oder zu anderen Ställen in der Umg

1407 Erstellt: 2020-12-16 Statistik

Geschäfte die am Sonntag normalerweise geöffnet sind sofort wieder öffnen

Die Corona-Massnahme vom Bundesrat betreffend Sonntagsverkaufsverbot ist sofort vom Bundesrat derweitig anzupassen, dass Geschäfte die Lebensmittel und Güter des täglichen Gebrauchs verkaufen und normalerweise am Sonntag geöffnet sind (Beispielsweise Tankstellenshops, Autobahnraststätten, Bäckereien, Kioske) weiterhin auch am Sonntag normal geöffnet haben können. Es kann nicht sein, dass es mindestens in den nächsten sechs Wochen an Sonntagen nicht möglich sein soll, Lebensmittel und Güter des

469 Erstellt: 2020-12-13 Statistik

Für das Recht in Kirchen zu singen

Petition an den Bundesrat Am 4. Dezember hat der Bundesrat beschlossen, ab dem 9. Dezember das Singen außerhalb des Familienkreises und der Schule zu verbieten. Das Leben der Kirchen ist stark von dieser Entscheidung beeinflusst, und wir bitten unsere Behörden, diesen Beschluss rückgängig zu machen und den Teilnehmern an religiösen Zeremonien erneut das Singen zu ermöglichen. Wir verstehen die Verantwortung der Zivilbehörden, das Leben und die Gesundheit der Bürger zu erhalten. Seit Beginn der C

468 Erstellt: 2020-12-11 Statistik

SOFORTIGE AUFHEBUNG DER TENNISHALLENSPERRE

PETITION zur Aufhebung der Tennishallensperre   Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Kurz !Sehr geehrter Herr Bundesminister Kogler !   Mit Beginn des 2. Lockdowns wurde seitens der Bundesregierung eine völlig überflüssige Sperre aller Tennishallen verfügt. Niemand in Österreich versteht diese Maßnahme. Sie ist medizinisch in keiner Weise begründbar und richtet nur gesundheitliche und finanzielle Schäden an. Zigtausende gesunde und bewegungshungrige Senioren, die sich auch im Winter durch Tennis fit

7028 Erstellt: 2020-12-10 Statistik