Wir bieten ein kostenloses Werkzeug für Online-Petitionen an, um Petitionen zu erstellen und zu unterschreiben.

Starten Sie eine soziale Bewegung, indem Sie eine Petition erstellen.

  • Erstelle eine Petition
  • Sammeln Sie Unterschriften
  • Erschaffen Sie um Ihre Petition eine aktive Community .
  • Übergib deine Petition an die Entscheidungsträger
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2022) | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Ist Winnetou erledigt? Ein offener Brief von Karl-May-Gesellschaft und Karl-May-Stiftung

Die Entscheidung des Ravensburger Verlags, aufgrund eines in den sozialen Medien erhobenen Rassismusvorwurfes mehrere Publikationen rund um den Film Der junge Häuptling Winnetou zurückzuziehen, hat eine lebhafte Diskussion ausgelöst. Als eigentlicher Sündenfall wurde von Seiten dekolonialer Aktivisten der Bezug zu Karl May gekennzeichnet, der angeblich ein überholtes rassistisches Weltbild vertrete und den Genozid an der indigenen Bevölkerung Amerikas romantisiere oder verschweige. Ohne auf den

Erstellt: 2022-08-25 Statistik

Schenkt Ali eine sichere Zukunft in Deutschland und schickt ihn nicht ins verderben

Bitte unterstützt uns, damit Ali nicht in den Iran abgeschoben wird und dort seines Lebens nicht mehr sicher ist. Jede Unterstützung ist hilfreich. Vielen Dank 🙏 

Erstellt: 2022-08-11 Statistik

Erhalt & Sanierung der Freilichtbühne Barth

Das Barther Metal Open Air bittet an dieser Stelle um Eure Mithilfe.Seit 24 Jahren findet das Barther Metal Open Air auf der Freilichtbühne in Barth statt.Diese Freilichtbühne ist von ihrer Anlage her einmalig. Die Atmosphäre bei Konzerten und anderen Veranstaltungen ist wirklich besonders und wunderschön. Leider lässt der Zustand der Bühne und des Umfeldes "zu wünschen übrig". Insbesondere das Dach der Freilichtbühne, die einen einmaligen Amphitheater-Charakter hat, ist statisch wohl nicht mehr

Erstellt: 2022-09-07 Statistik

Solidarität mit dem Regime in Kiew , nicht in meinem Namen !

Mittwoch, der 29 Juni 2022   Aktion Solidarität mit dem Regime in Kiew - Nicht in meinem Namen!   Es ist an der Zeit, ein eindeutiges Zeichen zu setzen an die Politiker in unserem Land, dass die Bevölkerung zu einem großen Teil sich nicht verpflichtet fühlt, die Regierung der Ukraine so sehr zu unterstützen, dass hier alles den Bach runter geht. Also unterschreibt diese Petition, damit wir den Führenden in Medien und Politik diese Petition vorlegen können. Teilt sie auf den

Erstellt: 2022-06-29 Statistik

"Lasst sie nicht verhungern!" - Parteiübergreifender Appell ehemaliger Vorsitzender des Entwicklungsausschusses des Deutschen Bundestages sowie des zur Zeit stellvertretend amtierenden Vorsitzenden

  Angesichts der Welternährungskrise und neuer geopolitischer Herausforderungen sollte bei der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe nicht gekürzt werden. Hunger und Armut als Konflikttreiber lassen sich nicht ohne glaubwürdiges internationales Engagement überwinden.   Zur Lage: Steigende Hungerzahlen und kein Aufwuchs der Mittel im Entwicklungsetat und bei Humanitärer Hilfe! In den letzten Monaten sind laut Angaben der UNO mindestens 45 Millionen Menschen zusätzlich von bedrohliche

Erstellt: 2022-09-01 Statistik

Für ein grünes Bestensee

Stoppt die Waldrodung im Gemeindegebiet von 15741 Bestensee. Es gibt einen Vorentwurf zum Bebauungsplan zur Sportplatzerweiterung und Wohnbebauung der Gartenstraße, der derzeit öffentlich eingesehen werden kann. Es ist vorgesehen, rund 30.000m² Waldfläche zu roden, davon werden etwa 7.000m² für Bauland für weitere Häuser und Rest von 21.000m² dient einer Sportplatzerweiterung um gut das Doppelte seiner jetzigen Größe. Bis zum 9. September dürfen alle Menschen, die in Bestensee wohnen und Erholu

Erstellt: 2022-08-15 Statistik

Bibliotheken müssen offen bleiben! Energiesparen darf der Bildung nicht schaden!

Die geplanten Maßnahmen zur Energieeinsparung der Universität Osnabrück unterstützen wir in ihrem Grundgedanken und erachten sie als durchaus nötig. Allerdings stufen wir die angestrebten Schließungen der Bibliotheken als studierendenfeindlichste Lösung ein. Das Präsidium formuliert als oberstes Ziel die weitestgehende Aufrechterhaltung des universitären Betriebs. Jedoch ist dies für uns, mit Schließung der Bibliotheken nicht möglich. Nach über zwei Jahren Pandemie, die starke Einschränkungen in

Erstellt: 2022-09-16 Statistik

Gegen den internationalen Pandemie-Vertrag der WHO!

Während der gesamten Covid-19-Pandemie wurden Massnahmen basierend auf Zahlen ergriffen. Zahlen, die sich oftmals als Irrtum entpuppten. Ausserdem definierte die WHO all diejenigen Personen als Covid-Tote, die positiv getestet worden sind – unabhängig davon, ob diese Personen tatsächlich an Covid gestorben sind oder nicht. Dies und viele weitere Ungereimtheiten zeigen die fragwürdige Gesundheitspolitik auf, welche zur andauernden, unberechtigten Panikmacherei geführt hat.  Die WHO möchte jetzt z

Erstellt: 2022-02-25 Statistik

Petition gegen die Schließung der Klassen 2f und 4f an der Jagdfeldschule in Haar

Sehr geehrter Herr Weidenbusch, Sehr geehrter Herr Göbel, Sehr geehrter Herr Knippschild, Sehr geehrte Damen und Herren des Schulamtes München, Liebe Eltern der Grundschule am Jagfeldring,   Heute, eine Woche vor Schulbeginn!, kam die Information, dass die Klassen 2f und 4f an der Grundschule im Jagdfeldring in Haar geschlossen werden sollen. Die Kinder werden auf andere Klassen verteilt. Auch wenn eine Bestimmung eine Klassengrösse von 28 Kindern zulässt, ist diese Nachricht eine Katastrophe!

Erstellt: 2022-09-05 Statistik

Stoppt die Russlandsanktionen, die Waffenlieferungen und die Kriegsrhetorik!

Sanktionen gegen Russland sofort Stoppen! Waffenlieferungen in Krisengebiete (Kriegsgebiete) sofort Stoppen! Lasst uns den friedlichen Weg in Europa wählen. Uns nicht gegen Russland aufhetzen lassen. Für ein gemeinsames Europa mit Russland stimmen!Stoppt die einseitige Berichterstattung über den Krieg sofort! Alle europäischen Länder sollten doch in Frieden zusammen leben können. Nicht nur die EU Länder. Da ist bestimmt mehr möglich, als sich nur gegenseitig Vorwürfe zu machen und zu sagen, d

Erstellt: 2022-04-01 Statistik

Unterschriften sammeln