Die beliebtesten Petitionen 2014

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2023) | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Stoppt die Diskriminierung von Listenhunden! deutschlandweit

Vorab: diese "Petition" hat KEINEN Empfänger! Ich werde zu gegebener Zeit alle Unterschriften ausdrucken und in Aufklärungs-Päkchen legen, die das gleiche Anschreiben wie der folgende Text hier haben.. diese Päkchen werden an Minister und Politiker DEUTSCHLANDWEIT geschickt! Mit dieser "Unterschriftenliste" hier möchte ich beweisen, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine bin.. daher: haut rein in die Tasten, eure Unterschrift ist kostenlos! Es wäre unsinnig, wenn ich dieser Petition einen Emp

Erstellt: 2014-09-18 Statistik

lovelife-kampagne

Texte en français ci-dessous: lettre ouverte du Réseau évangélique suisse RES _____________________________ offener Brief der Schweizerischen Evangelischen Allianz SEA  zur Love Life Kampagne   Liebe Verantwortliche des Bundesamtes für Gesundheit   Die neue Aids Kampagne des BAG mit den expliziten Sexbildern schiesst nach Meinung der Schweizerischen Evangelischen Allianz SEA  und vielen Menschen in der Schweiz weit am Ziel vorbei. Wir sind überzeugt, dass es HIV-Prävention braucht, sind aber b

Erstellt: 2014-05-15 Statistik

Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation

PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSIONEUROPEAN PARLIAMENTEUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALSBrussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei vollem Bewusstsein ein extrem qualvolles Ende: Entweder werden sie aus bestimmten Gründen vor der Schlachtung überha

Erstellt: 2012-11-22 Statistik

Erhaltet den Nachtzug von Europa nach Dänemark

Bahnfahren ist umweltfreundlich, schnell und komfortabel. Auf den etwas längeren Entfernungen zwischen den Ländern in Europa ist es besonders wichtig eine Alternative zum energieverschwendenden Flugverkehr zu haben. Daher ist es schlau sich am Abend in einen Zug zu setzen, im Zug zu schlafen, und am nächsten morgen irgendwo in Europa anzukommen. Der Nachtzug ist nicht nur ein Teil der Vergangenheit, der Nachtzug ist auch ein Teil des Transports der Zukunft. Und zwar gleichermaßen für Geschäftsre

Erstellt: 2014-07-10 Statistik

Keine Musikwüste in Basel!

PETITION  an den Regierungsratdes Kantons Basel-Stadt   >>zum unterschreiben bitte ganz nach unten scrollen<< Am 1. September 2014 wurden seit Jahren in Basel wohnende Musikerinnen und Musiker darüber informiert, dass sie die Schweiz verlassen müssen. Hintergrund ist eine Praxisänderung beim Bundesamt für Migration.   Diese Praxisänderung ist für professionelle Musikerinnen und Musiker völlig praxisfern: So müssten alle Musikerinnen und Musiker, welche aus Nicht-­EU-­Ländern stammen

Erstellt: 2014-12-03 Statistik

Novellierung des Deutschen Tierschutzgesetzes

Bitte unterschreiben Sie diese Petition an den deutschen Bundestag für eine Novellierung des deutschen Tierschutzgesetzes, das diesen Namen auch verdient. Sobald mindestens 50000 Unterschriften erreicht sind wird sie eingereicht. Das bestehende deutsche Tierschutzgesetz wurde im Jahre 2012 von der Bundesregierung überarbeitet und verabschiedet. Leider blieb das Tierwohl auch hier auf der Strecke. Es hat eine eher seichte Kosmetik stattgefunden. Immer mehr Menschen interessieren sich dafür, wie

Erstellt: 2013-11-26 Statistik

Schließung der Geburtenstationen Schlanders, Sterzing, Innichen

Wir brauchen die Unterstützung jedes Mitbürgers, damit die Geburtenstationen von Schlanders, Innichen und Sterzing erhalten bleiben! Es ist ein Bereich, der uns alle etwas angeht, da  früher oder später jeder von uns, sei es als Vater, Mutter, Familie, Verwandte oder auch als Freunde [...] damit konfrontiert werden wird.   Die Schließung der Geburtenabteilung wird mit Sicherheit den Verlust einiger Arbeitsstellen mit sich bringen, ich persönlich habe noch nie gehört, dass sich Arbeitslosigkeit p

Erstellt: 2014-09-01 Statistik

Stoppt das Abschlachten der Hunde in der Tötung Battonya (Ungarn)

                                In der Stadt Battonya, im Südosten von Ungarn, befindet sich eine privat geführte Tötungsstation.Dort werden jedes Jahr über 1000 Hunde brutal ermordet. Die Hunde vegetieren in 1qm großen Käfigen vor sich hin, bis die "Aufbewahrungsfrist" von 2 Wochen abgelaufen ist. Unmittelbar nach Ablaufen dieser Frist werden die Hunde dort erschlagen oder mit Stromstößen ermordet.Dieses bestialische Morden wird von der Gemeinde Battonya nicht nur toleriert, sondern mit mehrer

Erstellt: 2014-07-05 Statistik

Schutz- und wehrlos - NEIN DANKE!

Wie schnell sich der vermeintlich "tiefste Frieden" in eine gefährliche Situation verwandeln kann, hat uns die Situation in der Ukraine und auf der Halbinsel Krim deutlich vor Augen geführt.Wie schnell sich Naturereignisse zu Katastrophen ausweiten können, haben wir in den letzten Jahren und Monaten immer wieder erlebt. Es erscheint in diesen Zusammenhängen unverantwortlich, wenn die Österreichische Bundesregierung ihrer Verantwortung zum Schutz der Bevölkerung nicht gerecht wird und das österre

Erstellt: 2014-04-10 Statistik

Protestbrief an rumänischen Präsidenten und Verfassungsgericht

Wer möchte kann diesen Protestbrief unterschreiben, damit er von möglichst vielen Menschen, die ihre Stimme für Tiere erheben, getragen wird. Am Freitag wird das Euthanasie-Gesetz im Verfassunggericht in Rumänien noch einmal diskutiert. Das ist eine letzte kleine Chance... Please sign this letter and raise your voice for the dogs in Romania! On friday the euthanasia law will be discussed in the constitutional court in Romania. One more chance for the dogs... Letter in German, English, Romania

Erstellt: 2013-09-11 Statistik

Der Film "Earthlings" muss von ARD & ZDF ausgestrahlt werden.

Earthlings (Erdlinge) ist vielleicht der wichtigste Tierrechtsfilm überhaupt. Es handelt sich bei diesem um eine Dokumentation, in der unter Verwendung von oftmals mit versteckten Kameras und heimlich erstellten Bildaufnahmen das tägliche Elend der Tiere in den Bereichen Tierhaltung und Tierzucht, in Tierheimen, in der Leder- und Pelzindustrie sowie der Sport- und Unterhaltungsindustrie und im Bereich der medizinischen und wissenschaftlichen Nutzung von Tieren in Tierversuchen gezeigt wird.   E

Erstellt: 2013-03-16 Statistik

Stoppt die passive Streunertötung in Belgrad!

Zurück zum CNR- Programm! Mit unserer Unterschrift protestieren wir gegen den gewissenlosen Umgang der Behörden in Belgrad mit den Straßentieren der Stadt! Seit dem Jahr 2009 ist das Töten von streunenden Tieren in Belgrad (Serbien) gemäß Verfassungsgericht sowie dem bestehenden Tierschutzgesetz verboten! Einige Jahre verfolgte die Stadt Belgrad deshalb auch kontinuierlich und vorbildlich die weltweit angesehene „Catch-neuter-release-Strategie“ (CNR), ließ Streuner kastrieren, mit Mikrochips ke

Erstellt: 2012-10-23 Statistik

For democracy in Ukraine! (in German, Ukrainian, English, French)

    Petition an den Gesamtbundesrat der Schweiz zur Unterstützung demokratischer Bestrebungen in der Ukraine sowie zur Sperrung der Konten des Präsidenten Wiktor Janukowytsch, dessen Sohn Oleksandr Janukowytsch und deren Firmenkonstrukte   Der heutige Präsident der Ukraine hat die Gesetze seines Landes gebrochen und grundlegende Menschenrechte verletzt. Millionen-Proteste in der Ukraine und auf der Welt demonstrieren klar den Willen des Volkes nach einem politischen Kurswechsel. Die Jahre der Re

Erstellt: 2013-12-22 Statistik

PETITION GEGEN DAS SCHAECHTEN

Schächten ist die wohl grauenhafteste Weise, ein Tier zu Tode zu bringen. Dem mit Ketten gefesselten Tier wird der Hals abgeschnitten, der Kopf zurückgezogen und der Schnitt mit dem Messer bis zu einem Dutzend Mal wiederholt, weil das ausströmende Blut rasch gerinnt. Bei dem Schnitt bleiben die in den Halswirbeln verlaufenden unversehrt, so daß Bewußtlosigkeit nicht eintritt. Der Todeskampf dauert bis zu 15 Minuten. Das Tier stirbt langsam an Blutverlust und Erstickung. An das Bundesministerium

Erstellt: 2011-01-04 Statistik

Haustiere im Gesetz nicht als Sache verankern

Tiere sind Lebewesen, wie du und ich Haustiere sind keine Sache! Es muss endlich was getan werden, damit unsere Haustiere nicht mehr "ungestraft" misshandelt, missbraucht, gequält und getötet werden. Dazu ist es unabdingbar, Tiere im Gesetz nicht mehr als Sache zu behandeln sonder als Lebewesen verankern, denn Tiere haben eine Seele, Tiere leiden, Tiere spüren schmerzen, Tiere haben Ängste, Tiere haben Recht auf Leben, Tiere haben Recht auf Schutz, genau wie jeder Mensch! Es kommt unter andere

Erstellt: 2013-10-24 Statistik

Rettet die Eisbären!!!

Die Heimspielstätte der Hammer Eisbären soll geschlossen werden. Dies würde gleichzeitig auch das aus unserer Eisbären bedeuten. Wenn DU gegen die Schließung der Halle bist und die Hammer Eisbären retten willst, unterschreib unsere Petition !   +++ TEILT DIESE PETITION IN SOZIALEN NETZWERKEN UND FOREN UM MOEGLICHST VIELE UNTERSCHRIFTEN ZUM ERHALT DER HAMMER EISBÄREN ZU SAMMELN! +++

Erstellt: 2014-11-06 Statistik

Aluminium - die verkannte Gefahr

Die Unterzeichnenden verlangen, dass die Anwendung von Aluminium und Aluminiumverbindungen, die in irgend einer Form an und in den menschlichen und tierischen Organismus gelangen, resp. gelangen könnten, solange zu verbieten, bis die zuständigen und verantwortlichen Gesundheitsstellen, wie BAG, EDI, Swissmedic usw. entsprechende industrieunabhängige Studien durchgeführt haben und das Nutzen-Risiko Verhältnis festgestellt wurde. Denn von vielen unbemerkt, ist ein Element zu unserem ständigen Begl

Erstellt: 2014-01-31 Statistik

Travianer~ ein Spiel das nicht sterben darf!

So einfach geben WIR nicht auf! Ein Spiel- eine Community- eine Gilde- eine Familie... Travianer ist das und Mehr für viele User. Eine Abschaltung wäre für jeden Einzelnen mehr als Traurig und so einfach nehmen wir das nicht hin. Ich rufe auf zum Offiziellen PROTEST! Leitet den Link weiter... an jeden der Travianer genauso liebt wie wir...   Bitte wendet euch auch Zusätzlich an:  protest@traviangames.com Danke!     „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Berthold Brec

Erstellt: 2014-06-12 Statistik

Eure Stimme für das RPL

 Eure Stimme für das RPL und was daraus wurde, die Zeit danach...   Hallo an alle die diese Petition unterstützt haben. Ja, es ist geschafft, das RPL wird wiederbelebt und ohne Zweifel habt ihr mit eurer Stimme hier in dieser Petition einen grossen Teil dazu beigetragen, dafür möchte ich euch danken. Leider hat sich aber alles so entwickelt dass aufgrund der vergangenen  Ereignisse  wohl keine erneute Zusammenarbeit zwischen mir und den neuen Betreibern mehr möglich ist. An dieser Stelle möchte

Erstellt: 2014-04-03 Statistik

Der alte TT zurück

Wir, die Bewohner von Assen und / oder Liebhaber der TT-Festival fühlen sich gedemütigt. Jedes Jahr hatten wir eine gute GRATIS Line-Up, Wochen vor dem Festival wusste es jeder. Die Gemeinde hat die Rechte vergeben, um das Festival von einem anderen Unternehmen organisieren zu lassen. Einige der freien Teile des Festivals werden jetzt Kostenpflichtig! Wenn Sie diese Petition unterschreiben, sagen sie, das sie die alte Organisation, das alte, FREE Festival möchten. Ein gutes Line-Up, veröffen

Erstellt: 2014-06-10 Statistik