Die beliebtesten Petitionen 2016

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2023) | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Wir protestieren gegen die Schließung des Lukács-Archivs!

Mit unserer Unterschrift bringen wir unsere tiefe Sorge in Bezug auf die Entscheidung des Philosophischen Instituts der Ungarischen Akademie der Wissenschaften zum Ausdruck, das Lukács-Archiv in Budapest zu schließen.Georg Lukács war einer der bedeutendsten Philosophen des 20sten Jahrhunderts, ein hervorragender Autor der Moderne. Sein Wirken betraf nicht nur die Philosophie, sondern auch das politische Denken, die Literaturwissenschaft, die Soziologie und die Ethik. Als ein international anerka

Erstellt: 2016-03-08 Statistik

Save Marija Milunovic

Marija Milunovic ist eine 16-jährige Schülerin aus Sargans  SG und soll, trotz vorbildlicher Integration, wegen eines bürokratischen Lapsus nach Serbien ausgeschafft werden. Die junge Frau spricht nach 2 Jahren fliessend Deutsch, fällt in der Schule positiv auf und hat bereits eine Lehrstelle als Fachangestellte Gesundheit gefunden. Da Sie ein hervorragend integriertes Mitglied unseres Landes ist, darf es nicht sein dass sie abgeschoben wird! Unterschreiben Sie noch heute, um Marijas wohlverdien

Erstellt: 2016-03-14 Statistik

Alarm! Die französischen Restauratoren von Kunst und Kulturgut sind in Gefahr

ALARM! DIE FRANZÖSISCHEN RESTAURATOREN VON KUNST UND KULTURGUT SIND IN GEFAHR DIE KUNSTWERKE SIND IN GEFAHR Der Beruf des Restaurators von Kunst und Kulturgut befindet sich am Rande des Abgrundes. Immer zahlreicher sind diejenigen, die den Beruf aufgeben, da zum einen die öffentlichen Aufträge immer seltener, und zum anderen das Einkommen immer geringer wird. 40 Jahre nach der vom Staat ausdrücklich erwünschten und geforderten Einrichtung der Hochschulausbildung ist der Beruf des Restaurators no

Erstellt: 2016-03-16 Statistik

Ja! zur Kultur in Luzern

  Unterstützen Sie die Luzerner Kulturszene und fordern Sie die Politiker auf, ihre Verantwortung wahrzunehmen! Der Kanton Luzern will die Kultursubventionen um 1,2 Millionen Franken kürzen. Weitere gekoppelte Beträge von Stadt und Bund sind die Folge. Wir möchten den Kantonsrätinnen und Kantonsräten aufzeigen, dass ein für den Kanton vermeintlich geringer Betrag für die Kulturbetriebe grosse Einbussen und Probleme bedeutet. Um die Politikerinnen und Politiker davon zu überzeugen, von den Kürzun

Erstellt: 2016-10-26 Statistik

Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation

PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSIONEUROPEAN PARLIAMENTEUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALSBrussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei vollem Bewusstsein ein extrem qualvolles Ende: Entweder werden sie aus bestimmten Gründen vor der Schlachtung überha

Erstellt: 2012-11-22 Statistik

Petition für Motocross-Rennen in Niederwil-Frauenfeld

PETITION  FÜR  MOTOCROSS-RENNEN   IN  NIEDERWIL-FRAUENFELD Wir sind schockiert, über die laufende Unterschriftensammlung gegen die 2 MX-Rennen in Niederwil-Frauenfeld und haben uns deshalb entschlossen mit einer Petition „Pro Motocross-Strecke »Schweizer Zucker» Niederwil/Frauenfeld“ Gegensteuer zu geben! Und ich möchte betonen, wir reden hier von 2 Rennen pro Jahr! Liebe Motocross-Freunde, wir brauchen nun dringend eure Hilfe, sprich Unterschriften! Die Kritiker vergessen aus lauter  Angst um

Erstellt: 2016-08-16 Statistik

Unterstütze die Idee der Familienlandsitzsiedlungen in D/A/CH, Europa und weltweit!

ABSICHTSERKLÄRUNG  Ich unterschreibe dies in der Absicht:dass die Lebensform der Familienlandsitzsiedlung - bestehend aus einzelnen Familienlandsitzen mit ca. 1 ha Land (10.000 qm2) - anerkannt ist, sodass die Regierungen und Staatsbediensteten die Rahmenbedinungen und gesetzlichen Grundlagen dafür schaffen. Unterstütze mit deiner Unterschrift die Idee der Familienlandsitzsiedlung als Lebensmodell! Familienlandsitzsiedlung - was bedeutet das?Vor mehr als 15 Jahren begannen in Russland Familien u

Erstellt: 2016-05-12 Statistik

Der Langosstand auf dem Christkindelsmarkt Karlsruhe muss bleiben

Nach über 25 Jahren jetzt die Absage für den Karlsruher Christkindelsmarkt Auch wir der Langosstand Eichel sind davon betroffen nach über 25 Jahren die Absage für den Karlsruher Christkindelsmarkt bekommen zu haben . Wir hatten noch nie Probleme mit dem Gesundheitsamt geschweige denn andere Probleme mit unserem Geschäft . Unsere Kundschaft war stets zufrieden mit unserem selbst hergestellten Produkt und trotz allem können sie nicht verstehen warum wir eine Absage bekommen haben . Auch für uns is

Erstellt: 2016-11-19 Statistik

SAMMELANZEIGE GEGEN DEN TAUBENFANG AM HAUPTBAHNHOF STUTTGART

BITTE BETEILIGT EUCH MIT EURER UNTERSCHRIFT AN EINER SAMMELANZEIGE GEGEN DEN TAUBENFANG AM STUTTGARTER HBH   Für diese kleinen Engel und alle anderen Jungtiere, denen ihre Eltern entrissen wurden                       Sachverhalt: Seit nunmehr knapp 2 Wochen werden am Stuttgarter Hauptbahnhof in einem Fangkäfig Tauben lebend gefangen. Laut Aussage des Ordnungsamtes dürfen nur nicht brutfähige Tiere mitgenommen werden, die adulten Tiere müssen wieder in Freiheit entlassen werden. Hiermit soll v

Erstellt: 2016-07-01 Statistik

Wir unterstützen Hermina im Kampf mit dem Jungendamt in Dänemark

Über den Fall von Hermina wurde sehr oft in sozialen Medien geschrieben. Die Zeit ist nun reif, diese Mutter  auch praktisch zu unterstützen.Hermina ist eine Mamma, die vor drei Jahren ihren Sohn William auf die Welt gebracht hat.  Wenig wusste Hermina zu dieser Zeit über das Kinderamt in der Gemeinde wo sie wohnte, und noch weniger, dass ihr das Baby gleich nach der Geburt genommen werden sollte. Denn Herminas Vorgeschichte hatte sie verurteilt: ihr erster Sohn starb nach langem Spitalaufenthal

Erstellt: 2016-05-22 Statistik

Pro Raubtierpark René Strickler

Petition an den Regierungsrat des Kantons SolothurnDer Raubtierpark René Strickler ist in grösster Not. Die Raubtiere sind gerichtlich dem Tode geweiht oder werden teilweise am 14. Juli 2016 abgeschoben in ferne Länder.Grund des Desasters ist die definitive Kündigung des Mietvertrages für das Areal des Parks in Subingen.Damit die Raubkatzen in Subingen bleiben dürfen, muss das Areal gekauft werden. Die Finanzierung kann von René Strickler, Besitzer der Raubkatzen, nicht allein getragen werden.

Erstellt: 2016-03-29 Statistik

Offener Brief an den Verpächter des Club Charlotte

Sehr geehrter Verpächter des Club Charlotte,   Sie haben in den vergangenen Jahren einer Handvoll Menschen die Möglichkeit gegeben, etwas sehr besonderes auf die Beine zu stellen. Die „Lotte“ vereint - wie kein anderer mir bekannter Club - Liebe zu Musik, Profi-Sound, tolle Bookings, herzliche DJ- und Veranstalterbetreuung und Wohlfühlatmosphäre auf dem Tanzparkett.   Trotz schwieriger finanzieller Grundvoraussetzungen sind die Betreiber ihrer Philosophie treu geblieben, haben anspruchsvolle Clu

Erstellt: 2016-12-03 Statistik

PETITION GEGEN DAS SCHAECHTEN

Schächten ist die wohl grauenhafteste Weise, ein Tier zu Tode zu bringen. Dem mit Ketten gefesselten Tier wird der Hals abgeschnitten, der Kopf zurückgezogen und der Schnitt mit dem Messer bis zu einem Dutzend Mal wiederholt, weil das ausströmende Blut rasch gerinnt. Bei dem Schnitt bleiben die in den Halswirbeln verlaufenden unversehrt, so daß Bewußtlosigkeit nicht eintritt. Der Todeskampf dauert bis zu 15 Minuten. Das Tier stirbt langsam an Blutverlust und Erstickung. An das Bundesministerium

Erstellt: 2011-01-04 Statistik

EUROPA : DELFINEN : FREI!

Mit einer Demonstrationstour durch sieben europäische Länder vor 19 Delfinarien wollen Tierschützer der deutschen Tierschutzorganisationen ProWal mit Unterstützung des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) auf das Leid von Delfinen in Delfinarien in der EU aufmerksam machen mit dem Ziel, dass sämtliche Delfinarien geschlossen werden. Tierschützer starten ihre Tour durch die EU vor dem Tiergarten Nürnberg. Die Tierschützer bemängeln nicht nur, dass den Meeressäugetieren in den Delfinarien viel zu we

Erstellt: 2016-05-11 Statistik

STOPT DEN TAUBENFANG U DAS GRAUSAME KÜKENSTERBEN AM HBH KARLSRUHE

STOPT DEN TAUBENFANG UND DAS GRAUSAME KÜKENSTERBEN AM HAUPTBAHNHOF KARLSRUHE Hintergrund Seit Februar werden regelmäßig Tauben im Hauptbahnhof Karlsruhe weggefangen und umgesiedelt. Diese Vorgehensweise wird zu keiner nachhaltigen Reduzierung der Taubenpopulation führen, da die frei gewordenen Plätze von Tauben aus der direkten Umgebung schnell wieder besetzt werden.Auch aus der wissenschaftlichen Literatur geht hervor, dass mit Einfangaktionen keine nachhaltige Reduktion der Taubenpopulation er

Erstellt: 2016-04-17 Statistik

Der Pizzastand auf dem Weihnachtsmarkt in Karlsruhe muss bleiben!

Der Pizzastand auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt darf einfach nicht fehlen! 40 Jahre lang hat der Pizzastand der Brüder Wolfgang und Rolf Gebert den Karlsruher Weihnachtsmarkt bereichert.Nun soll damit Schluss sein. Die Absage traf die Brüder aus heiterem Himmel und lässt sie ratlos zurück. Ohne die Pizza-Bäckerei und die herzlichen Menschen, die diesen Traditionsbetrieb führen, fehlt einfach etwas Elementares. Ich hoffe, dass wir etwas bewegen können und die Stadt bzw. das Marktamt erkennen

Erstellt: 2016-11-17 Statistik

Protest gegen 1. FC Köln Demo in Mönchengladbach-Rheydt

Wir, die Bürger von Mönchengladbach-Rheydt widersprechen hiermit gegen die geplante Demonstration der Kölner Fans vom 20.02.2016. Diese Demonstration dient angeblich der Fankultur, was wir berechtigt bezweifeln, da es bei vorherigen Besuchen der Kölner Fans in unserer Stadt stets zu Krawallen und Sachbeschädigungen geführt hat. Des Weiteren behindert diese Demo und der gewählte Zeitpunkt das Geschäftswesen der Rheydter Innenstadt und den friedlichen Besuch derselben durch Rheydter Bürger. Nicht

Erstellt: 2016-02-15 Statistik

Rettet die Citadelle Givet als Paintballfeld

Rettet die Citadelle Givet als Paintballfeld (English below) Hallo zusammen, Die Citadelle in Givet, Frankreich, soll zum 31.12.2016 geschlossen werden. Dieses ist eine nicht zu verstehende Entscheidung der Lokalpolitik. Die Citadelle ist das schönste Paintballfeld für BigGames in Westeuropa. Deswegen wollen wir kämpfen, um die Schließung zu verhindern. Unterschreibt, wenn Ihr für Rettung einer einmaligen Paintball Location seid. Wir werden die gesammelten Unterschriften persönlich an die betref

Erstellt: 2016-10-27 Statistik

Cents – Neudorf – Kirchberg DIRECT

  Lëtzebuerger Vëlos-Initiativ (LVI) a.s.b.l. 6, rue Vauban  L-2663 Luxembourg Tel: 43 90 30 29 Fax: 20 40 30 29 E-mail: lvi@velo.lu www.lvi.lu     Fußgänger- und Fahrradbrücke Cents - Weimershof/Kirchberg 2006 hat die Stadt Luxemburg ein Radverkehrskonzept vorgestellt. In diesem Konzept war erstmals eine Radverbindung zwischen den Stadtteilen Cents und Kirchberg vorgesehen, ebenso wie ein Lift für Fußgänger und Radfahrer zwischen Pfaffenthal und der Oberstadt, welcher in einigen Monaten eing

Erstellt: 2016-03-21 Statistik

Langzeitstillen

Aus Anlass eines Gerichtsfalls in der Schweiz wurde Langzeitstillen (in diesem spezifischen Fall eines siebenjährigen Mädchens) mit Schändung in Zusammenhang gebracht. Das Thema wurde höchst emotional in der Presse behandelt. In der westlichen Welt ist es zwar unüblich ein Kind so lange zu stillen, in anderen Kulturen ist es aber absolut akzeptiert. Die Fachwelt unterscheidet das nutritive und nonnutritive Stillen: das eine zur körperlichen, das andere zur seelischen Ernährung, also zur Beruhigu

Erstellt: 2016-05-17 Statistik