Die beliebtesten Petitionen 2020

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2023) | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

! PETRA LANG : KÜNDIGUNG JETZT VERHINDERN !

! BITTE GANZ LESEN !  Das leistet Petra Lang an der Akademie für Tonkunst, Darmstadt: Engagierte Mentorin für Ihre StudentInnen Großer Erfahrungsschatz die perfekten Gesang in allen Bereichen ermöglichen Allgemeine Qualitätssteigerung der Akademie durch Seminarangebot für die gesamte Studentenschaft Organisation von Vorsingen und -spielen für ALLE StudentInnen der Akademie bei der Bundesagentur für Arbeit  Stets bedacht, den erfolgreichen Übergang vom Studentendasein in den realen Beruf sicherzu

Erstellt: 2020-01-13 Statistik

Öffnung der Grenze zwischen Bayerisch Gmain und Großgmain

Im Zuge der Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wurde die Grenze zwischen Grossgmain und Bayerisch Gmain vollständig geschlossen.  Unsere beiden Dörfer sind nur durch einen kleinen Grenzbach getrennt. Wir haben einen gemeinsamen Sportplatz, teilweise gemeinsame Vereine, Verwandte wohnen auf der einen wie der anderen Seite der Grenze. Fast jeder hat Bekannte oder Freunde auf der jeweilig anderen Seite der Grenze. Bayerische Schüler gehen in Österreich zur Schule und genauso umgekehrt. Der G

Erstellt: 2020-05-06 Statistik

Rigi: 800‘000 sind genug!

Stand 23. Januar 2023 handschriftliche Unterzeichnungen (per Post erhaltene Unterschriftenbögen): +3490 Unterschriften sowie +58 Erstunterzeichnende (Liste weiter unten einsehbar) = Total 4834 Unterschriften (11:26)Am 1. Dezember 2022 haben die 2. Rigi-Petition "Rigi: 800'000 sind genug!" und die 1. Rigi-Petition "Nein! zu Rigi-Disney-World" (2017) zusammen 8001 Unterschriften erreicht. Ein grosser Erfolg! Allen Unterzeichnenden und Personen, die für die Rigi unermüdlich Unterschriften sammeln,

Erstellt: 2019-10-31 Statistik

Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation

PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSIONEUROPEAN PARLIAMENTEUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALSBrussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei vollem Bewusstsein ein extrem qualvolles Ende: Entweder werden sie aus bestimmten Gründen vor der Schlachtung überha

Erstellt: 2012-11-22 Statistik

Fahrrad fahren am Galgenberg

Hallo liebe Mountainbiker, mit dieser Petition möchten wir erreichen, dass wir wieder im Malscher/Rauenberger Wald (Galgenberg) Fahrrad fahren dürfen. Oder alternativ ein Ersatzgrundstück von der Gemeinde für unseren Sport zur Verfügung gestellt bekommen. Warum? Weil es sehr viele Jugendliche gibt, die gerne mit dem Mountainbike fahren und ohne dieses Hobby vielleicht die ganze Zeit vor dem Computer sitzen. Aber auch für viele erwachsene war es immer sehr interessant dort oben gewesen, sie konnt

Erstellt: 2020-06-10 Statistik

Öffnung der Einrichtungen für Kinder

Die wahren Helden der Ausgangsbeschränkung sind unsere Kinder.  Die psychischen und physischen Belastungen, die viele Kinder durch die Ausgangsbeschränkungen erleben sind zwar nicht in Todesfällen messbar, aber gehen ins unermessliche.  Es ist in keiner Weise weiter erträglich, dass Kitas und Krippen, ebenso Grundschulkinder keinerlei soziale Kontakte außerhalb ihrer Familie haben sollen.  Kinder sind soziale Wesen und Kinder möchten soziale Kontakte, Kinder möchten lernen und spielen und nicht

Erstellt: 2020-04-16 Statistik

Medizinische Fußbehandlung nur von Podologen!

Jeder Mensch, der ein medizinisches Problem hat, möchte adäquat von einer medizinischen Fachkraft versorgt werden, die auch eine dementsprechende Ausbildung hat. Es kann nicht sein, dass ein Fußpfleger einen 3 Tage- oder Wochen Kurs absolviert und dann mit medizinischer Fußpflege werben darf. Schafft das endlich ab! Geschützt ist beim Podologen bisher nur der Titel „Medizinischer Fußpfleger/Behandler" aber nicht die Tätigkeit „Medizinische Fußpflege/Behandlung"  Ein Podologe, absolviert eine 2 J

Erstellt: 2020-03-23 Statistik

Wir fordern 10 € Stundenlohn für Menschen mit Behinderung in Behindertenwerkstätten

Sehr geehrte Damen und Herren mit dieser Online-Petition wenden wir uns an die Öffentlichkeit. Mit der Bitte diese Petition zu unterzeichnen wir arbeiten 8 Stunden am Tag und Kriegen gerade mal einen Stundenlohn von1,50 Euro und sind leider auch von öffentlichen Tarifverträgen ausgeschlossen. die Bundesregierung bringt nur sehr wenig Veränderungen voran dabei wenden wir uns an euch, uns dabei zu unterstützen dass auch wir einen fairen Lohn bekommen. weil die meisten Beschäftigten in einer Werkst

Erstellt: 2019-03-09 Statistik

Geschäfte die am Sonntag normalerweise geöffnet sind sofort wieder öffnen

Die Corona-Massnahme vom Bundesrat betreffend Sonntagsverkaufsverbot ist sofort vom Bundesrat derweitig anzupassen, dass Geschäfte die Lebensmittel und Güter des täglichen Gebrauchs verkaufen und normalerweise am Sonntag geöffnet sind (Beispielsweise Tankstellenshops, Autobahnraststätten, Bäckereien, Kioske) weiterhin auch am Sonntag normal geöffnet haben können. Es kann nicht sein, dass es mindestens in den nächsten sechs Wochen an Sonntagen nicht möglich sein soll, Lebensmittel und Güter des

Erstellt: 2020-12-13 Statistik

HOCHZEITEN - jetzt Klarheit schaffen!

Hochzeiten gehören zu den ältesten Kulturveranstaltungen der Menschheit und sind neben dem sozialen, familiären Hintergrund auch ein ernst zu nehmender Wirtschaftsfaktor Viele Brautpaare, aber auch die Hochzeitsbranchen, KMUs, EPUs sind schwer betroffen und erwarten sich, da ja auch Kulturveranstaltungen schrittweise wieder erlaubt werden, eine konkrete Aussage von den verantwortlichen Stellen! Das Leben, die Liebe beginnt so turbulent, wie das Leben und die Liebe nun mal sind. Das Leben führt

Erstellt: 2020-05-22 Statistik

Gegen die Isolierung von Kinder bei Corona-Verdacht zu Hause und in geschlossenen Einrichtungen!!!

Gesundheitsämter in mehreren Bundesländern fordern Eltern in der Coronakrise dazu auf, ihre Kinder in häuslicher Quarantäne getrennt von der Familie in einem Raum zu isolieren, wenn ein Corona-Verdacht besteht. Nach Informationen, haben die Gesundheitsämter der Kreise Offenbach und Karlsruhe in einer Anordnung gefordert, es solle keine gemeinsamen Mahlzeiten geben. Zudem drohten sie Eltern, dass bei Zuwiderhandlung das Kind in einer geschlossenen Einrichtung für die Dauer der Quarantäne untergeb

Erstellt: 2020-08-06 Statistik

Ungerechte 2-wöchige Abmeldefrist vor Klausuren

Sehr geehrte Frau Bessenrodt-Weberpals "Aus der Corona-Krise darf [...] keine Bildungskrise werden."Genau das Gegenteil dieser Aussage der Bildungssprecherin Sonja Hammerschmidt bekommen wir, die Student/innen der Fakultät Life Sciences in Bergedorf, nun zu spüren.Denn wir möchten hiermit mitteilen, dass wir uns durch die Bestimmung der neu gesetzten Abmeldefrist vor Klausuren enorm benachteiligt sehen. Es ist nicht fair, dass wir Student/innen uns 2 Wochen vor einer Klausur abmelden müssen, nac

Erstellt: 2020-06-10 Statistik

Für das Recht in Kirchen zu singen

Petition an den Bundesrat Am 4. Dezember hat der Bundesrat beschlossen, ab dem 9. Dezember das Singen außerhalb des Familienkreises und der Schule zu verbieten. Das Leben der Kirchen ist stark von dieser Entscheidung beeinflusst, und wir bitten unsere Behörden, diesen Beschluss rückgängig zu machen und den Teilnehmern an religiösen Zeremonien erneut das Singen zu ermöglichen. Wir verstehen die Verantwortung der Zivilbehörden, das Leben und die Gesundheit der Bürger zu erhalten. Seit Beginn der C

Erstellt: 2020-12-11 Statistik

Stopp mit der Anwesenheitspflicht an der PHZH in der Krise

Sehr geehrte Dozierende liebe Mitstudierende   Die aktuelle Krise stellt uns vor eine nie dagewesene Herausvorderung. In unserem Nachbarland Italien sind über 10 000 Menschen infiziert und über 800 gestorben. Die Uni Basel hat bereits die Präsenzpflicht aufgehoben und an der Uni Zürich gibt es ebenfalls seit drei Tagen eine Petition, die das gleichfalls fordert. Nun wollen wir dies unseren Kolleginnen und Kollegen gleich tun. In Absprache mit Dozierenden und vielen Studienkolleginnen und Kollege

Erstellt: 2020-03-12 Statistik

Parkplätze als Lebensraum - das TAG.WERK braucht Außengastronomie

Hallo an alle Interessierten! Wir sind das TAG.WERK am Bismarckring. Jeder der diese Straße kennt, weiß, dass sie mitunter grau und trist ist. Wir würden das gerne ändern! Gerade in Corona Zeiten ist es für uns maßgeblich, so viele Sitzplätze wie möglich zu generieren, um auch weiterhin für Euch da sein zu können! Aktuell können wir im Innenraum nur max. 10 Personen gleichzeitig bewirten - ihr könnt Euch sicherlich vorstellen, was das bedeutet. Aktuell haben wir bei der Stadt zwei Parkplätze ang

Erstellt: 2020-06-09 Statistik

Mehr Strafe für Tierquäler

Das Strafmaß in Deutschland für Tierquälerei ist viel zu niedrig.  Laut Wikipedia heißt es: Tierquälerei ist in Deutschland strafbar. Näheres regelt dasTierschutzgesetz. Als Tierquälerei wird dabei die in § 17Tierschutzgesetz (TierSchG) beschriebene Straftat bezeichnet. Danach wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafebestraft, wer ein Wirbeltier ohne vernünftigen Grund tötet oder einem Wirbeltier entweder aus Rohheit erhebliche Schmerzen oder Leidenoder länger anhaltende od

Erstellt: 2016-04-27 Statistik

UNITED FOR HOUSING - OPEN LETTER FROM TENANTS WORLDWIDE

  United For Housing Facebook Twitter            19.03.2020 Ein offener Brief der MieterInnen an unsere VermieterInnen: Covid-19 ist bei weitem kein schlechter Scherz mehr oder reine Panikmache. Wir alle spüren langsam aber sicher, wie die täglichen Bereiche des Lebens zum Erliegen kommen: Arbeit, Sozialkontakte – alles steht still. Themen wie Job- und Einkommenssicherheit, Miete und „über die Runden kommen“, rückt mehr und mehr in unser Bewusstsein und ja, das verunsichert, bereitet Sorgen und

Erstellt: 2020-03-19 Statistik

einherzfuerhohenlohe - gegen den Netzbooster

Wir sind keine Versuchskaninchen! Wir lehnen den Bau der weltgrößten Megabatterie (Netzbooster) in der Region Hohenlohe ab! Der Netzbooster hat nichts mit der Energiewende zu tun, hier wird nur billig eingekaufter Atomstrom grün verpackt. Energiewende geht anders!  Unsere wichtigsten Gründe: Gesundheitsgefahr durch elektromagnetische Felder, zusätzliche Stromtrassen, nicht löschbare Litiumbatterien im Brandfall, freigesetzte Umweltgifte, Erbgutschädigung, enorme Lärmbelastigung, Explosionsgefahr

Erstellt: 2020-08-04 Statistik

Verkehrssicherheit in der Wiltbergstraße in 13125 Berlin-Buch

Mit Ihrer Unterschrift unterstützen Sie den nachfolgenden Einwohnerantrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit in der Wiltbergstraße in Höhe der Hausnummer 90 und 99 in 13125 Berlin-Buch. Einwohnerantrag Verkehrssicherheit in der Wiltbergstraße Das Bezirksamt Pankow von Berlin wird erneut ersucht, die Querungssicherheit auf dem Abschnitt der Wiltbergstraße zwischen den Hausnummern 90 und 99 nachhaltig zu verbessern. Hierzu sollen kurzfristig Dialog-Displays aufgestellt  (zwischenzeitlich hab

Erstellt: 2020-01-06 Statistik

Neue Fläche zum selber - Bauen eines neuen Dirt Parkes in Gremmendorf

Wir sind Jugendliche aus Gremmendorf, die in ihrer Freizeit gerne BMX, Mountainbike und Dirt-Bike fahren. Bisher fuhren wir immer im Wald in der Nähe des Angelsachsenwegs auf einer kleinen Fläche, wo seit über fünfzehn Jahren selbstgebaute Sprünge aus Holz und Erde standen. Allerdings mussten diese jetzt abgerissen werden, da sich die Fläche in einem Landschaftsschutzgebiet befindet.  Aus diesem Anlass würden wir uns freuen, wenn Sie uns mit Ihren Unterschriften unterstützen würden, damit uns ze

Erstellt: 2020-05-13 Statistik