kuerzlich aufgegebene Petitonen

  • Land: Schweiz
  • Sprache: Deutsch

Hände weg von den Spartenradios!

++++++++ version française ci-dessous +++++++++   Sehr geehrte Frau Bundespräsidentin Sehr geehrter Bundesrat Sehr geehrte Ständerätinnen und Ständeräte Sehr geehrte Nationalrätinnen und Nationalräte   Am 13. Februar 2017 hat die nationalrätliche Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen (KVF) eine Motion überwiesen, die den Bundesrat auffordert, die Anzahl Spartensender wie Radio Swiss Pop, Radio Swiss Classic, Radio Swiss Jazz, Virus, Musikwelle oder RTS Option Musique zu reduzieren, die „kein

Erstellt: 2017-02-28

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 7567 7271

Stärkt die Bauern, Erhöht die Milchpreise

Gemeinsam für die schweizer Landwirtschaft. Wir stärken die Bauern und erhöhen die Milchpreise.

Erstellt: 2017-02-21

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 15 12

Fairplay please! Nur noch eine Prüfungsserie an der HSO BS&LU

Die Vereinigung Freie HSO Studierende fordert, dass an den HSO Standorten Basel und Luzern künftig: pro Prüfung jeweils nur noch eine statt zwei Serien an die Klasse verteilt werden. die dozierende Person die Prüfungsserie auswählt, welche den Stoff prüft der am ehesten dem Unterricht enspricht.  

Erstellt: 2017-02-20

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 9 9

Totenasche zur freien Verfügung

"Urne zu Hause" bietet Möglichkeiten um einen Verlust zu verarbeiten! Nachteil für Städte und Kirchen - Geldverlust von Millionen… und nur Geld ist der Grund, warum wir die Totenasche nicht bekommen! Wie lange müssen wir den Zwang einer Beisetzungspflicht für Totenasche noch hinnehmen bzw. wie lange sind Menschen gezwungen, sich die Totenasche über andere Wege nach Hause zu holen? Wir sind mündige Bürger und möchten, wie in anderen europäischen Ländern, über die Totenasche frei verfügen! Es gibt

Erstellt: 2017-02-14

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 769 9

Luan soll bleiben !

Luan ist 18 Jahre alt und besucht in meiner Schule die 9. Klasse. Er hat gestern einen Brief von der Ausländerbehörde bekommen, indem ihm gesagt wird, dass er bis spätestens 23.2 abgeschoben wird und schon seine Sachen packen soll. Er soll in den Kosovo zurück, doch er hat in diesem Land keine Perspektive, da er kein Haus, keine Arbeit, keine Familie, keine Chance auf Bildung und einfach keine Möglichkeiten hat ein sorgenfreies Leben zu leben. Er wird höchstwahrscheinlich auch von seinen Eltern

Erstellt: 2017-02-10

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 6461 89

Keine Schliessung der Poststelle in Kempten

Die Wetziker/innen möchten mindestens 2 von ehemals 4 Poststellen behalten. Eine Schliessung von 3 Poststellen kommt einer Streichung des Service Public gleich und entspricht nicht dem Willen des Suveräns. Deshalb lancieren die EVP und CVP Wetzikon eine Petition mit folgender Forderung: Erhalt der Poststellen 1, Bahnhof Unterwetzikon und keine Schliessung der Poststelle 3, Post Kempten. Die beiden Poststellen liegen über 2 km auseinander und die Kundschaft kann in angemessener Frist die bei

Erstellt: 2016-12-24

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 198 196

Aufschub des Abgabetermins für die Hausarbeit in bivariater Statistik

Bereits am Anfang des Semester wurde das Problem angesprochen. Die Prüfungstermine korrelieren mit dem Termin für die Abgabe der Hausarbeit. Die Hausarbeit während der laufenden Vorlesung anzufertigen, ist den meisten Student/innen nicht gelungen, da sowohl Unklarheiten bezüglich der Anforderungen bestanden als auch die Arbeit nicht linear und parallel zur Vorlesung geschrieben werden kann. Wir bitten um den Aufschub des Abgabetermins auf den 15.01.2017. Somit bleibt genügend Zeit für die Korrek

Erstellt: 2016-12-15

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 12 10

Ein Verbot gegen Suziegrime

Hallo, alle kennen die sexistische YouTuberin "Suziegrime". Weil mich das persönlich getroffen hat, dass Männer nur mit dem Penis denken, starte ich diese Petition.    #gegengrime #sagneinzusexismus

Erstellt: 2016-12-09

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 112 6

Offener Brief an den Verpächter des Club Charlotte

Sehr geehrter Verpächter des Club Charlotte,   Sie haben in den vergangenen Jahren einer Handvoll Menschen die Möglichkeit gegeben, etwas sehr besonderes auf die Beine zu stellen. Die „Lotte“ vereint - wie kein anderer mir bekannter Club - Liebe zu Musik, Profi-Sound, tolle Bookings, herzliche DJ- und Veranstalterbetreuung und Wohlfühlatmosphäre auf dem Tanzparkett.   Trotz schwieriger finanzieller Grundvoraussetzungen sind die Betreiber ihrer Philosophie treu geblieben, haben anspruchsvolle Clu

Erstellt: 2016-12-03

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 1279 5

Matthäus-Kirche muss öffentlicher Raum bleiben

Aus Spargründen werden auf der Engehalbinsel (3004 Bern, Schweiz) bald sämtliche Gebäude mit grossen Räumen verkauft. Anlässe der Kirche und der Quartierbevölkerung wie Kinderkleiderbörse, Mittagstische, Kerzenziehen, Adventskranzbinden, Ausstellungen, Theateraufführungen, Leisthauptversammlungen, öffentliche Vorträge etc. können nicht mehr im Quartier stattfinden, weil in Zukunft weder der Saal im Heiligkreuz noch die Räume im Kirchgemeindehaus Matthäus im Rossfeld zur Verfügung stehen werden.

Erstellt: 2016-11-24

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 91 90



Facebook