Letzte UnterschriftPetitionsnameErstellt
2019-01-05 23:54 Keine Gebühren der GEMA zur Einbindung von Videos
      Die GEMA will die Einbettung von YouTube-Videos kostenpflichtig machen. Damit schließt sie sich vorangegangenen Forderungen an. Das Einbetten von YouTube-Videos soll nach Meinung der GEMA gebührenpflichtig werden. Nach der österreichischen Verwertungsgesellschaft AKM (Gesellschaft der Autoren, Komponisten und Musikverleger) hat sich auch die deutsche GEMA einer Forderung angeschlossen, das...
2014-02-04
2019-01-05 23:54 Wir fordern ein Misstrauensvotum gegen unsere Regierung, welche
Das Rahmenabkommen mit der EU soll in den nächsten Tagen fix sein. Abstimmen darf das Volk aber erst 2016. Es heisst, man wolle der SVP kein Futter für die Wahlen von 2015 liefern. Die Europäische Union geht in den Verhandlungen mit der Schweiz aufs Ganze: Brüssel will zukünftig in den Bilateralen Beziehungen gleichzeitig die Bedingungen vorgeben, die Schweiz bei der Einhaltung der Abkommen überwa...
2014-07-22
2019-01-05 23:53 Freie Energie für Freie Menschen
Du willst Freie Energie? Dann setz Dich dafür ein. Freie Energie ist der sanfteste Weg in eine neue Welt. Bitte unterschreibt dafür die Goldständer Petition. Es ist ganz einfach. Jede Stimme zählt....
2012-02-01
2019-01-05 23:53 Forschung statt Fassade
An Herrn Prof. Werner Müller-Esterl Präsident der Goethe-Universität Frankfurt Grüneburgplatz 1 / Gebäude PA  60323 Frankfurt am Main     Datum: 30. April 2013 Forschung statt Fassade     Sehr geehrter Herr Präsident,   in Ihrem Schreiben vom 23. April 2013, im Brief der DekanInnen der Goethe-Universität vom 24. April sowie bei der Vollversammlung der Studierendenschaft am 24. April wurden Proble...
2013-04-30
2019-01-05 23:53 Meinungsfreiheit auch in Windeck
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wahrscheinlich haben einige von euch bereits gehört oder gelesen, das man unserem Windecker Bürger Gerhard Schiemann in den Printmedien vorwirft, er wäre rechtsextrem/rechtsradikal. Als ich das gelesen habe, war ich gelinde gesagt, geschockt. Wer von euch Gerhard kennt, weiß, dass das völliger Unsinn ist. Es gibt wahrscheinlich in Windeck kaum einen anderen,...
2015-02-07
2019-01-05 23:52 Petition gegen eine Asylunterkunft in Jennersdorf
 Im Rahmen eines Pressegesprächs bestätigte SPÖ-Landesrat Peter Rezar, dass derzeit die Büroräumlichkeiten des ehemaligen Güterwegebauhofes in der Weidengasse in Jennersdorf für die Unterbringung von bis zu 20 Flüchtlingen adaptiert werden. In zwei bis drei Monaten sollen die Umbaumaßnahmen beendet sein.     Wir sprechen uns klar GEGEN jene Asylunterkünfte aus und Fordern eine Bürgerbefragung so F...
2015-03-03
2019-01-05 23:52 Politiker sollen 1/2 jahr von Hartz4 satz leben!!!!
So liebe Bürger,   ich habe im wahrsten Sinne des Wortes die Schnauze voll. Die Politiker verlangen von uns Bürgern das wir von einem Hartz4 satzleben sollen und dabei ein 1€ Job annehmen. Das dies nicht hinten geschweige vorne reicht weis jeder von uns. Die Poltiker sitzen jeden Tag auf ihren Stühlen und fragen sich nicht wie es den Bürgern in ihren Land geht. Sie sagen zwar sie tun was FÜR DAS V...
2012-05-25
2019-01-05 23:51 Asylantenheim im Zieglerspital Bern
Asylantenheim im ehemaligen Zieglerspital in Bern Per Ende Oktober wird das ehemalige Zieglerspital in Bern als Asylantenheim für "Flüchtlinge" genutzt, anstatt die vorhandene Infrastruktur für bezahlbaren Wohnraum für Studenten oder ätere Menschen, zu nutzen. Die Behörden, allen voran Frau Teuscher (Grüne) sowie Frau Haudenschild (Grüne) informierten die Anwohner am 29.10.2015 in der Aula des Gy...
2015-11-12
2019-01-05 23:51 Abgelehnte Asylbewerber unverzüglich abschieben!
Keine Abschiebung trotz Urteil, über 145 000 abgelehnte Asylbewerber noch da! Wir fordern die Bundesregierung und die Regierungen der Bundesländer auf, rechtskräftig abgelehnte Asylbewerber unverzüglich in ihre Heimatländer abzuschieben. Außerdem fordern wir, aufgrund der Anerkennungsquote von rund 3 Prozent, eine Überprüfung der Asylbewerber, um dem Asylmissbrauch vorzubeugen....
2014-11-23
2019-01-05 23:51 Wir wollen keine Islamisten-Plattform auf SRF
                        Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht. Egal ob in der Arena, dem Club oder bei Schawinski: Wir wollen nicht, dass das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) zu einer Islamistenplattform verkommt und wir sind es leid. Darum gehören Islamisten - so wie Rechts- und Linksextremisten - nicht mehr in die Programme von SRF!! Keine Toleranz der Intoleranz. Jede Stimme z...
2016-04-02
Facebook