Die beliebtesten Petitionen in den letzten 7 Tagen

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Väter mit in den Kreißsaal

Liebe Väter und Mütter, liebe Familien, liebe Hebammen und Ärzte, liebe Leute,  ja, es ist so, dass das neuartige Corona-Virus unser aller Leben verändert. Und ich bin auch absolut der Meinung, dass wir nun alle an einem Strang ziehen müssen, ich bleibe auch mit unserer Tochter zu Hause und versuche mich so rücksichtsvoll wie möglich zu verhalten. Nun geht es mir aber um einen Punkt. Als es hieß, dass die Väter bzw. Partner/innen nun nicht mehr auf der Wochenstation die Mama und das Baby besuche

Erstellt: 2020-03-20

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 69736 67479
7 Tage 8207 7987

Therapeuten brauchen dringend Unterstützung vom Staat! Sonst wird es nach der Coronakrise kaum noch Therapeuten geben!

                    JEDE Stimme zählt! Der Aktuelle Gesetzesentwurf, sieht eine Unterstützung nur bei Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen vor. Es sind keinerlei Hilfen für die Heilmittelbranche vorgesehen.   STOPPT DIESEN WAHNSINN!    Im Gegenteil sollen die aktuell verhandelten Verträge und damit die nächsten Preissteigerungen und Erleichterungen erst zum Oktober in Kraft treten, anstatt wie bisher vorgesehen im Mai.   DAS KÖNNEN WIR SO NICHT HINNEHMEN!!!!!   Praxisinhaber

Erstellt: 2020-03-25

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 566 562
7 Tage 566 562

Stimmen Sie zu, dass Ungarn TIERPOLIZEI UND TIERSCHUTZBÜRGER braucht? (Petition und offener Brief)

Die Führer des Landes sehen oder wollen nicht oder wissen nicht, was im Land passiert.So oder so: Ein schrecklicher Fehler, der jeden Tag in das Leben der Tiere kommt!Von empörenden und abscheulichen Gräueltaten über atemberaubende und verstümmelnde Tierhaltung, tägliche Folter und regelmäßige Hinrichtungen bis hin zu Gerüchten über den Lebensunterhalt und den Zustand von Züchtern und Kräuterkennern und deren Außenhandel!Eine umfassende systematische Überwachung der Tierhaltungsbedingungen auf n

Erstellt: 2019-11-18

Zeitraum Alle Länder Ungarn
Die ganze Zeit 18038 17349
7 Tage 212 202

Bezuschussung von medizinischem Personal während der Corona-Pandemie

In den letzten Tagen erleben wir das Gesundheitssystem in einem Ausnahmezustand, der auf das neuartige SARS-CoV-2 (oder Coronavirus) zurückzuführen ist. Bereits vor Ausbruch des Virus war das medizinische Personal in Krankenhäusern, Arztpraxen, Altenheimen und anderen medizinischen Einrichtungen knapp bemessen, sodass Ärzte und Krankenpfleger enorme Überstunden ansammelten und häufig nicht zu Pausen kamen. Durch die Aufhebung der Personaluntergrenze wird und ist es uns nun noch weniger möglich,

Erstellt: 2020-03-16

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 1223 1213
7 Tage 102 101

Medizinische Fußbehandlung nur von Podologen!

Jeder Mensch, der ein medizinisches Problem hat, möchte adäquat von einer medizinischen Fachkraft versorgt werden, die auch eine dementsprechende Ausbildung hat. Es kann nicht sein, dass ein Fußpfleger einen 3 Tage- oder Wochen Kurs absolviert und dann mit medizinischer Fußpflege werben darf. Schafft das endlich ab! Geschützt ist beim Podologen bisher nur der Titel „Medizinischer Fußpfleger/Behandler" aber nicht die Tätigkeit „Medizinische Fußpflege/Behandlung"  Ein Podologe, absolviert eine 2 J

Erstellt: 2020-03-23

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 248 247
7 Tage 70 70

IG Bahntunnel-Kulm

• Wir wollen eine fliessende, sichere Verkehrssituation im Mittleren Wynental • Wir wollen eine nachhaltige Lösung für Strasse, Bahn und Langsamverkehr • Wir wollen einen leistungsstarken Öffentlichen Verkehr • Wir wollen einen Bahntunnel-Kulm Verkehrstechnisch stellt das «Nadelöhr» Kulm eine spezielle Herausforderung dar. Darum sagen wir: «Die Bahn muss weg von der Strasse!» – Heute, nicht erst morgen! Das Verkehrsaufkommen im Wynental wird weiter zunehmen. Es braucht eine langfristige Lösung

Erstellt: 2018-10-15

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 2123 2107
7 Tage 56 56

Coronacrisis-Reduzierung Schulgeld DSB/Reduccion cuotas DSB

-------Deutsche Version--------Version en Castellano más abajo------------------------- An den Vorstand des Fördervereins der Deutschen Schule Barcelona und die Schulleitung – im folgenden Vorstand und DSB Sehr geehrter Vorstand, sehr geehrte Schulleitung, als Zusammenschluss eines Teils der Elternschaft des Kindergartens der DSB nehmen wir Bezug auf Ihr Schreiben vom 23. März 2020 zur Lage der DSB im Rahmen der Coronavirus-Krise und deren Auswirkungen auf die Schulquoten.   Sie legen in Ihrem

Erstellt: 2020-03-30

Zeitraum Alle Länder Spanien
Die ganze Zeit 54 53
7 Tage 54 53

2 Prüfungstermine in der Prüfungsphase

Hallo liebe Studenten, aufgrund der aktuellen Lage wegen dem Coronavirus konnten viele von uns ihre Klausuren im März nicht schreiben. Für einige von uns bedeutet dies konkret, dass sich eventuell das Studium verlängert bzw. in der nächsten Prüfungsphase mehr Klausuren geschrieben werden müssen. Wir gehen davon aus, dass die Uni ihren Betrieb am 20. April nicht aufnehmen wird und somit vor Juli auch keine Ersatztermine für die Klausuren stattfinden werden.  Aus diesem Grund möchten wir die Hochs

Erstellt: 2020-03-28

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 52 52
7 Tage 52 52

UNITED FOR HOUSING - OPEN LETTER FROM TENANTS WORLDWIDE

  United For Housing Facebook Twitter            19.03.2020 Ein offener Brief der MieterInnen an unsere VermieterInnen: Covid-19 ist bei weitem kein schlechter Scherz mehr oder reine Panikmache. Wir alle spüren langsam aber sicher, wie die täglichen Bereiche des Lebens zum Erliegen kommen: Arbeit, Sozialkontakte – alles steht still. Themen wie Job- und Einkommenssicherheit, Miete und „über die Runden kommen“, rückt mehr und mehr in unser Bewusstsein und ja, das verunsichert, bereitet Sorgen und

Erstellt: 2020-03-19

Zeitraum Alle Länder Belgien
Die ganze Zeit 388 233
7 Tage 46 29

!Sofortige Aufhebung der Corona Maßnahmen!

Ich fodern den sofortigen Zugang unserer Grundrechte zurück,so das alle Freiheitsbeschränkungen aufgehoben werden. Ich fordere zudem eine Selbstbestimmung von voraussichtlichen Impfungen gegen Corona und daher KEINE IMPFPFLICHT! Ich fordere die Regierung auf die Wirtschaft wieder hochzufahren um den Schaden nicht länger zu erhöhen und somit noch mehr Unternehmer in den Ruin treiben.

Erstellt: 2020-03-27

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 44 31
7 Tage 44 31



Facebook