Die Meistbesuchte Gesuche

  • Land: Schweiz
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

IG Bahntunnel-Kulm

• Wir wollen eine fliessende, sichere Verkehrssituation im Mittleren Wynental • Wir wollen eine nachhaltige Lösung für Strasse, Bahn und Langsamverkehr • Wir wollen einen leistungsstarken Öffentlichen Verkehr • Wir wollen einen Bahntunnel-Kulm Verkehrstechnisch stellt das «Nadelöhr» Kulm eine spezielle Herausforderung dar. Darum sagen wir: «Die Bahn muss weg von der Strasse!» – Heute, nicht erst morgen! Das Verkehrsaufkommen im Wynental wird weiter zunehmen. Es braucht eine langfristige Lösung

Erstellt: 2018-10-15

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 2167 2120
12 Monate 957 943

Wir wollen Marco &Ramona

Liebe Gemeinde Richterswil  Wir - das Volk, welches die Badi im Sommer rege nutzt - sind begeistert davon wie Ramona & Marco das Restaurant, die Bar und die Lounge geführt haben. Die kühlen Drinks, das feine Essen und die tollen Konzerte wollen wir auch nächsten Sommer mit den bisherigen Pächtern geniessen. Mit dieser Petition fordern wir den Gemeinderat dazu auf, den Pachtvertrag mit Ramona & Marco weiterzuführen, da dies im Sinne des Volkes ist. Sollten Sie, liebe Gemeinde, an Ihrem En

Erstellt: 2019-09-17

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 914 892
12 Monate 908 892

Rigi: 800‘000 sind genug!

Stand 27. Mai 2020 handschriftliche Unterzeichnungen (per Post erhaltene Unterschriftenbögen): +1742 Unterschriften sowie +58 Erstunterzeichnende (Liste weiter unten einsehbar) = Total 2738 Unterschriften (13:14)Unterschriftenbogen zum Sammeln von Unterschriften (bis 31. Oktober 2020 verlängert). Herzlichen Dank!Link zu unserer neuen Webseite: "Rigi: 800'000 sind genug! Rettet die Rigi vor dem Massentourismus!"Seit Monaten berichten die Medien regelmässig und kritisch über den in der Schweiz zun

Erstellt: 2019-10-31

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 939 890
12 Monate 938 890

Integration von Ärzten/Innen mit nicht (MEBEKO)-anerkannten Diplomen aus Staaten ausserhalb der EU / EFTA

Svp laissez ci-dessous la version francaise Si prega di leggere sotto per la versione italiana Please read below the English version   Deutsche Version Integration von Ärzten/Innen mit nicht (MEBEKO)-anerkannten Diplomen aus Staaten ausserhalb der EU / EFTA im Kampf gegen COVID-19   Sehr geehrte Frau Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga Sehr geehrter Herr Bundesrat Alain Berset Sehr geehrter Herr Doktor Daniel Koch Leiter Abteilung Übertragbare Krankheiten   Während der Krise im Rahmen der Co

Erstellt: 2020-05-11

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 746 646
12 Monate 742 646

Petition gegen die Zurückgabe der beschlagnahmten Hunde aus Rumänien

Vor rund 9 Wochen wurden dem Tierheim in Passau 7 Hunde aus einem illegalen Tiertransport aus Rumänien zugeführt. Liebevoll päppelten sie die kleinen, teils verstörten Tiere wieder auf und führten alle notwendigen medizinischen Eingriffe durch. Nun sollten, laut einem Beschluss die Tiere wieder nach Rumänien überführt werden, wo sie eine ungewisse Zukunft erwartet. Das Tierheim Passau will die Hunde nicht herausgeben und nun drohen rechtliche Maßnahmen. Die Polizei und das Veterinäramt zeigt kei

Erstellt: 2019-05-20

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 23532 489
12 Monate 23545 489

Stopp mit der Anwesenheitspflicht an der PHZH in der Krise

Sehr geehrte Dozierende liebe Mitstudierende   Die aktuelle Krise stellt uns vor eine nie dagewesene Herausvorderung. In unserem Nachbarland Italien sind über 10 000 Menschen infiziert und über 800 gestorben. Die Uni Basel hat bereits die Präsenzpflicht aufgehoben und an der Uni Zürich gibt es ebenfalls seit drei Tagen eine Petition, die das gleichfalls fordert. Nun wollen wir dies unseren Kolleginnen und Kollegen gleich tun. In Absprache mit Dozierenden und vielen Studienkolleginnen und Kollege

Erstellt: 2020-03-12

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 421 420
12 Monate 421 420

Väter mit in den Kreißsaal

Liebe Väter und Mütter, liebe Familien, liebe Hebammen und Ärzte, liebe Leute,  ja, es ist so, dass das neuartige Corona-Virus unser aller Leben verändert. Und ich bin auch absolut der Meinung, dass wir nun alle an einem Strang ziehen müssen, ich bleibe auch mit unserer Tochter zu Hause und versuche mich so rücksichtsvoll wie möglich zu verhalten. Nun geht es mir aber um einen Punkt. Als es hieß, dass die Väter bzw. Partner/innen nun nicht mehr auf der Wochenstation die Mama und das Baby besuche

Erstellt: 2020-03-20

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 72529 329
12 Monate 72501 329

Stimmensammlung gegen den Einzug von Schülerbesitztum

Gerichtet an Schüler und Schülerinnen der Kantonsschule Zürcher Unterland: Wie ihr wahrscheinlich bereits alle mitbekommen habt, sammelt der Hausdienst seit einigen Wochen alle Schultaschen, Jacken und allgemein Besitztümer der Schüler, welche sich nicht IM grünen Keis befinden, über den Mittag ein und man muss all diese Dinge dann für je 2.- wieder zurückkaufen. Dies ist aus unserer Sicht eine totale Frechheit. Es handelt sich um das Eigentum der Schüler und die Schule (/der Hausdienst) sollte

Erstellt: 2019-09-10

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 126 126
12 Monate 126 126

Petition gegen Ungleichbehandlung von Motorrad- und Mopedfahrern. Keine Streckensperrungen und Beschränkungen, die nur für Motorräder gelten.

Das Ziel dieser Petition liegt vorrangig darin, den Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft aufzuzeigen, dass es der falsche Weg ist, eine Gruppe von Verkehrsteilnehmern durch gesetzliche Maßnahmen einzuschränken. Viele Anwohner von starkbefahrenen Straßen wollen die Belastung durch übermäßigen Verkehrslärm nicht mehr hinnehmen und stellen die Motorradfahrer als Hauptverursacher dar. Selbstverständlich ist für uns das Ansinnen der Betroffenen nachvollziehbar und verständlich, jedoch sind wir

Erstellt: 2017-11-29

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 10454 248
12 Monate 2764 112

Hilfe für die Hunde im Tierheim Dupnitza,Bulgarien!!

Das Tierheim in Dupnitza,Bulgarien ist eine reale Hölle für Hunde!Die Tiere sind in winzigen Käfigen untergebracht,tielweise sehr krank,verletzt und in einem psychisch und physisch erbärmlichen Zustand!Hinzu kommt eine erhöhte Gewaltbereitschaft einiger Mitarbeiter des Tierheims.Vor zwei Tagen wurde eine Hündin fast zu Tode geprügelt,sie kämpft seitdem um ihr Leben! Wir fordern eine sofortige Verbesserung der Lebensbedingungen für die Hunde! Vergrösserung der Zwinger,regelmässige Reinigung der k

Erstellt: 2019-07-23

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 2374 91
12 Monate 2372 91



Facebook