Die beliebtesten Petitionen 2016

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | Dieses Jahr (2019) | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Wasser für's Empertal!!

                              Seit ca. einem Jahr ist die Restaurierung der Quellen im Empertal fertig. Im Zeitraum dieser Baumaßnahmen wurde das Wasser umgeleitet und fließt nicht mehr in den Teich bzw. ins Tretbecken. Das war auch okay. Allerdings blieb es dann dabei. Der See ist fast ausgetrocknet und das Tretbecken, welches vor ein paar Jahren mühevoll restauriert worden ist, ist mittlerweile eine stinkende Kloake. Dabei wurden extra neue Bänke und Liegen angeschafft, die das verweilen ange

Erstellt: 2016-07-20

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 191 190
2016 191 190

RETTET DIE ALMHÜTTEN

Helfen wir zusammen und unterstützen wir die Forderung , die Obergrenze für eine Registrierkassenpflicht von € 15.000 auf € 30.000 zu erhöhen , um unsere schönen Almhütten zu erhalten.  Der gesamte Tourismus ist mit davon abhähngig um die Wanderwege zu erhalten. Ebenso die Landschaftspflege der Almen , da viele von den Einnahmen abhängig sind.  Hiermit fordern wir die zuständige Politik auf , die Almhütten aus der Registrierkassenpflicht auszunehmen ( viele haben ja nicht mal Strom) und/oder die

Erstellt: 2016-06-17

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 183 121
2016 183 121

Derzeitige Abfall- und Gebührenpolitik in St. Ingbert

Die Bürgerinitiative " St. Ingberter gegen die Müllpolitik " setzt sich in St. Ingbert dafür ein, dass eine Entlastung der Bürger bei den Müllgebühren stattfindet. Hierzu sammeln wir Unterschriften der Einwohner.   Hiermit unterstütze ich die Bürgerinitiative " St.Ingberter gegen die Müllpolitik". Ich bin gegen die Müllgebührenerhöhung und fordere eine lückenlose Aufklärung der Berechnungsgrundlage des Müllbescheides. Ich fordere die Fraktionen auf, einen Antrag für den Wiedereinstieg der Stadt

Erstellt: 2016-04-03

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 182 181
2016 182 181

MENSCHLICHKEIT FÜR ZERAY T.

  Dies ist Zeray T.: N640 961 Der aus Eritrea stammende Zeray T. hat sich 2010 bei Reparaturarbeiten an einem Lastwagen schwerste Verbrennungen zugezogen. Obwohl er in Addis Abeba von einem europäischen Arzt vorerst fachgerecht versorgt wurde, konnte nicht verhindert werden, dass eine starke Vernarbung seines linken Oberarms, seiner linken Schulter und der linken Seite seines Rückens zurückblieb, welche sich im Lauf der Zeit verhärtete. Als Zeray 2015 nach einer 2jährigen Odyssee über den Sudan

Erstellt: 2016-03-30

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 177 166
2016 177 166

Ostumfahrung - So nicht!

Der letzte Teil der Wiener Neustädter Ostumfahrung bedeutet für sehr viele Bürgerinnen und Bürger eine wesentliche Beeinträchtigung ihrer bisherigen Lebens- und Wohnqualität. Das Naturschutzgebiet Warme Fischa wird zerstört.   Die Ostumfahrung löst keine Probleme, sondern schafft neue! Die Ostumfahrung bringt nicht die von Politikern propagierte Entlastung der Verkehrswege. Der Verkehr wird sogar - wie die Zahlen der Planer der niederösterreichischen Straßenbauabteilung belegen - weiter zunehmen

Erstellt: 2016-02-05

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 179 179
2016 174 174

Herbergssuche am Jakobsweg

 An den Bischof von Augsburg, Dr. Konrad Zdarsa 10 Jahre Leerstand in Bühl a. Alpsee sind genug,öffnen Sie das Haus für Flüchtlinge, Pilger und für interkulturelle Begegnung.   Begründung: Seit 10 Jahren steht das Haus der KJF (Katholischen Jugendfürsorge) leer. Es hat für Bühl am Alpsee eine große Bedeutung, gehört es doch zu dem Ensemble auf dem Kirchbichl mit seinen 4 Kirchen, darunter der Wallfahrtskirche Maria Loreto, die dieses Jahr ihr 350-jähriges Bestehen feiert. Da Bühl am Tiroler Jak

Erstellt: 2016-01-23

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 170 163
2016 170 163

Stoppt die Diskriminierung von Listenhunden! deutschlandweit

Vorab: diese "Petition" hat KEINEN Empfänger! Ich werde zu gegebener Zeit alle Unterschriften ausdrucken und in Aufklärungs-Päkchen legen, die das gleiche Anschreiben wie der folgende Text hier haben.. diese Päkchen werden an Minister und Politiker DEUTSCHLANDWEIT geschickt! Mit dieser "Unterschriftenliste" hier möchte ich beweisen, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine bin.. daher: haut rein in die Tasten, eure Unterschrift ist kostenlos! Es wäre unsinnig, wenn ich dieser Petition einen Emp

Erstellt: 2014-09-18

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 11492 10663
2016 164 152

NEIN zur Leinenpflicht in Wettingen!

Der Gemeinderat hat entschieden auf dem gesamten Siedlungsgebiet von Wettingen eine Leinenpflicht für Hunde zu erlassen.Wir empfinden das neue Gesetz als unverhältnissmässig und es lässt keine Ausnahmen zu. Wir fordern den Gemeinderat auf, gemeinsam eine weniger strenge Lösung zu finden, welche den Hunden gerecht wird und allen Mitbürgern dient.Alle Informationen dazu finden Sie unter https://www.facebook.com/ig.hundehalter.wettingen

Erstellt: 2016-02-02

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 158 150
2016 157 149

Nein zum Verfassungsbruch - keine Personenfreizügigkeit mit Kroatien!!

  Trotz Schweizer Volks-Nein, die Schweiz soll die Personenfreizügigkeit auf Kroatien ausweiten. Die Mehrheit des Schweizer Nationalrats hat das genehmigt. 26.4.2016. Der Verfassungs-Putsch durch die Mehrheit des Schweizer Nationalrats ist höchst bedenklich. Auch ein Nationalrat steht nicht über der Verfassung und auch nicht über dem Souverän. Sich einfach über die Verfassung hinwegsetzen, war schon vielerorts der Beginn von Diktaturen, oder zumindest von autoritären Staatsformen und gelenkten

Erstellt: 2016-04-27

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 149 142
2016 147 140

PETITION 2016!

Wir fordern die sofortige Einweisung von Angela Merkel in die geschlossene Psychiatrie mit anschließender Sicherungsverwahrung, um weiteren Schaden vom Deutschen Volk abzuwenden!

Erstellt: 2016-01-25

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 203 175
2016 145 123

Stoppt den Bürgerkrieg in Syrien! Vordringlich Frieden fördern!

Enormes Bürgerkriegselend in Syrien: Fünfdreiviertel Jahre und kein Ende? Jetzt auch noch Bomben auf Spitäler und Schulen sowie ausgehungerte, zerstörte Städte: Viel zu verwerflich! Es reicht!! Wann lässt sich die Welt aufrütteln und fordert laut und deutlich schweigende Waffen? Jetzt muss endlich sehr schnell ein totaler Waffenstillstand für alle Truppen her: Keine Geländegewinne mehr auf Kosten der Zivilbevölkerung, sondern freie Bahn für Hilfe an sie. Und sofort zurück an den Verhandlungstisc

Erstellt: 2014-06-01

Zeitraum Alle Länder Frankreich
Die ganze Zeit 313 126
2016 134 71
Facebook