Die Meistbesuchte Gesuche

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Verkehrssicherheit in der Wiltbergstraße in 13125 Berlin-Buch

Mit Ihrer Unterschrift unterstützen Sie den nachfolgenden Einwohnerantrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit in der Wiltbergstraße in Höhe der Hausnummer 90 und 99 in 13125 Berlin-Buch. Einwohnerantrag Verkehrssicherheit in der Wiltbergstraße Das Bezirksamt Pankow von Berlin wird erneut ersucht, die Querungssicherheit auf dem Abschnitt der Wiltbergstraße zwischen den Hausnummern 90 und 99 nachhaltig zu verbessern. Hierzu sollen kurzfristig Dialog-Displays aufgestellt  (zwischenzeitlich hab

Erstellt: 2020-01-06

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 405 402
12 Monate 405 402

Neue Fläche zum selber - Bauen eines neuen Dirt Parkes in Gremmendorf

Wir sind Jugendliche aus Gremmendorf, die in ihrer Freizeit gerne BMX, Mountainbike und Dirt-Bike fahren. Bisher fuhren wir immer im Wald in der Nähe des Angelsachsenwegs auf einer kleinen Fläche, wo seit über fünfzehn Jahren selbstgebaute Sprünge aus Holz und Erde standen. Allerdings mussten diese jetzt abgerissen werden, da sich die Fläche in einem Landschaftsschutzgebiet befindet.  Aus diesem Anlass würden wir uns freuen, wenn Sie uns mit Ihren Unterschriften unterstützen würden, damit uns ze

Erstellt: 2020-05-13

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 389 388
12 Monate 389 388

Live - Kultur im Grünen Baum zu Hatzenweier

Jusches und Heikes „Grüner Baum“ soll wegen Eigenbedarfs Kündigung geschlossend werden! Unterschriftenaktion für die Erhaltung und der Suche nach einer neuen Location, dieser einzigartigen kulturellen Einrichtung in unserer Region! Wir möchten mit dieser Unterschriftenaktion darauf hinweisen, dass der „Grüne Baum“ in Hatzenweier geschlossen wird. Somit droht eine der attraktivsten „Institutionen“ in unserer Region für vielseitige Musikkultur und ein wichtiger Platz zum Austausch in gemütlicher

Erstellt: 2020-04-24

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 385 367
12 Monate 385 367

Macht das Sommersemester 2020 zu einem „Kann- Semester“

Aufgrund der Corona- Krise, Jobverluste und dazu noch auf online tools wechselnde Semester, kämpfen viele Studenten mit Existenzproblemen und Erhöhung  der individuellen Belastungen.    Wir wollen, dass die Hochschule der Medien Stuttgart, ihren Studierenden noch weiter entgegen kommt. Konkret soll folgende Forderung durchgesetzt werden:   •Nicht bestandene Prüfungen werden nicht als Fehlversuche angerechnet. Wenn diese Forderungen auch in deinem Interesse sind, unterschreibe bitte diese Petitio

Erstellt: 2020-06-22

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 365 363
12 Monate 365 363

Coronavirus: Klausurenstop für den 12. Jahrgang an der GHO

Hallo liebe SuS und Eltern der GHO, wir kennen alle die Lage, in der die Welt gerade ist und beschäftigen uns damit täglich. Wir SuS des 12. Jahrgangs müssen trotz der Umstände Klausuren schreiben, was für uns Schüler ein immenser Stressfaktor ist und was den Lehrern vielleicht gar nicht so klar ist. 
Der Stress, der auf unseren Schultern lastet, hat einen großen Einfluss auf unsere mentale Gesundheit. Es gibt SuS, die Risikopatienten zuhause haben oder selbst dieser Gruppe angehören und somit n

Erstellt: 2020-05-02

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 358 352
12 Monate 358 352

Offener Brief an die Akademieleitung der ABK Stuttgart  

Sehr geehrte Frau Dr. Barbara Bader, Sehr geehrte Frau Dr. Gaby Hermann, Sehr geehrtes Rektorat, Sehr geehrter Senat und Hochschulrat, Liebe Verwaltung,   es reicht! Mit diesem Schreiben wollen wir, Studierende des Fachbereichs Kunst, auf Missstände an der ABK Stuttgart aufmerksam machen und unsere Sichtweise darlegen. Wir wünschen uns einen lösungsorientierten Austausch mit Ihnen und den Beginn eines konstruktiven Dialogs. Die Akademie gleicht im laufenden Semester einem Geisterhaus. Unsere Ate

Erstellt: 2020-06-22

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 357 345
12 Monate 357 345

B54: WIR FORDERN SICHERHEIT! Wir fordern Fahrzeug-Rückhaltesysteme in Form von Betonschutzwänden auf der B54 von Enschede bis Münster

B54: Wir fordern Sicherheit!  In den vergangenen Jahren forderte die B54 zwischen Enschede und Münster zahlreiche Schwerverletzte, nicht selten Menschenleben.  Grund hierfür sind häufig Kollisionen mit dem Gegenverkehr, die auf unzureichende Fahrzeug-Rückhaltesysteme zurückzuführen sind.  Aus diesem Grund fordern wir Betonschutzwände auf der B54 von Enschede bis Münster, um Kollisionen mit dem Gegenverkehr zu vermeiden, um Menschen einen sicheren Arbeitsweg und Kindern einen sicheren Schulweg zu

Erstellt: 2018-05-17

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 2519 2499
12 Monate 348 342

Wir sind gegen 1.000 Wohnungen in zum Teil 5-stöckiger Bauweise. Bauvorhaben im Kreuzlinger Feld in Germering/Unterpfaffenhofen

Bitte unterstützen Sie unser Anliegen mit Ihrer Unterschrift!    BITTE DENKEN SIE DARAN, IHRE UNTERSCHRIFT NOCH ÜBER DEN LINK, DEN SIE PER MAIL ERHALTEN, ZU BESTÄTIGEN! Vielen Dank bereits im Voraus für Ihre Unterstützung   Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite: www.lebenswertes-germering.de   Bürgerinitiative Lebenswertes Germering - Germering/Unterpfaffenhofen  

Erstellt: 2018-02-02

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 906 902
12 Monate 344 342

Vorprüfungszeugnis für HLW-Schüler

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,   diese Petition soll die Schüler und Schülerinnen aller HLWs, welche heuer eine Abschlussprüfung in Küche und Service hätten, unterstützen. Ursprünglich sollten die beiden Prüfungen aufgrund der Corona-Krise auf Herbst verschoben werden. Vom Bundesministerium für Bildung und Kunst wurden die Prüfungen jedoch abgesagt. Somit bekommen wir trotz 4-jähriger Fachausbildung im Küchen- und Servicebereich kein Abschlusszeugnis. Dieses ist aber wichtig z.B. für Weiterb

Erstellt: 2020-06-05

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 318 317
12 Monate 318 317

Kein Tempo 30 durch Ammerbuch

Durch eine Geschwindigkeitsreduzierung von 50 auf 30 auf den Hauptstraßen der Teilorte Ammerbuchs wird weder für die Umwelt was getan noch führt es zur Reduzierung der Verkehrsbelastung. Es kann lediglich dazu führen dass sich der Verkehr auf der B296 bis zur A81 AS Herrenberg oder in die andere Richtung bis Tübingen zurück staut. Das ist ja heute schon ein Problem durch Tempo 30 in Unterjesingen. 

Erstellt: 2020-06-26

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 306 306
12 Monate 306 306



Facebook