Die beliebtesten Petitionen 2019

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

einrichten einer 30er Zone / Ludwigstrasse in Braunschweig

Sehr geehrte Damen und Herren,   die Ludwigstraße in Braunschweig ist eine viel befahrene Straße und es gilt zur Zeit Tempo 50. In dieser Straße wohnen viele Familien mit Kindern. Es gibt dort eine Einrichtung der Lebenshilfe wo erkrankte und ältere Menschen sind. Das Ärztezentrum befindet sich ebenfalls in der Straße. Dort gehen täglich Menschen ein und aus. Viele die erkrankt und nicht gut zu Fuß sind. Wir haben in der Straße eine Moschee wo ebenfalls viele Menschen, darunter sehr viele Kinder

Erstellt: 2019-09-13

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 28 28
2019 28 28

Mit der alten Führerschein Klasse 3 Kräder/Roller bis 125 cm³ fahren dürfen

Am Ende der 1990er Jahre bzw. Anfang der 2000er Jahre wurde neu der Umgang mit KRäder bis 125 ccm geregelt, die man nach diesem Entwurf mit der alten Führerschein Klasse 3 KRäder bis 125 cm³ fahren durfte, wenn man die Klasse 3 vor April 1980 gemacht hatte. Dies betraf damals also die ab Ü50. Nun sind seit dem knapp 18 Jahre vergangen und diese Regelung wurde nicht an die heute 50 jährigen angepasst. Aussage des zuständigen Ministerium war, dass diese Leute die eine 125 cm³ mit Klasse 3 fahren d

Erstellt: 2019-05-12

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 28 28
2019 28 28

Abänderung der Bayerischen Trennungsgeldverordnung - BayTGV wegen Ungleichbehandlung durch die Zumutbarkeitsgrenze von 60 km

Durch die Bayerische Trennungsgeldverordnung (BayTGV) sollen die dienstlich entstandenen Mehraufwendungen gedeckt werden, welche durch die Abordnung / Zuweisung an einen neuen Dienstort entstehen.  In der BayTGV wird bei Anspruchsberechtigten unterschieden, ob sie täglich vom neuen Dienstort zum Wohnort zurück kehren oder am neuen Dienstort verbleiben. Hierbei wird jedoch bei der Berechung des zustehenden Trennungsgeldes eine Zumutbarkeitsgrenze nach § 3 Abs. 1 S. 2 BayTGV von 60 km Entfernung z

Erstellt: 2019-01-25

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 28 28
2019 28 28

Wir wollen die "Masters of the Universe" und "Princess of Power" Hörspiele als Komplettbox auf CD -oder Rückt endlich die Hörspielrechte raus, Mattel

Hallo zusammen,   seid vielen Jahren wünschen sich Hörspiel und/oder Motu Fans die Hörspielserien von den "Masters of the Universe" und "Princess of Power" auf CD. Vor einem Jahr nun begann das Label Europa wieder Klassiker wiederzuveröffentlichen und die Fans wünschten sich wieder die "Masters of the Universe" und "Princess of Power" Hörspiele. Doch es gibt einige Probleme:   1. Die Rechte sind zu teuer 2. Mattel hat kein Interesse daran, die Hörspielrechte erneut zu vergeben   Doch das wollen

Erstellt: 2019-12-08

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 40 38
2019 27 25

Ich bin ein(e) Anhänger(in) des Grundeinkommens!

Mit dieser Petition fordern wir die Aufmerksamkeit der belgischen Regierung für das Grundeinkommen. Wir beten eine umfassende Studie für unser Land: ist es möglich, das Grundeinkommen zu schaffen und wie? Mit dieser Petition unterstützen Sie diesen Aufruf.   Was ist das Grundeinkomen ? Das Grundeinkommen ist ein Einkommen, dass jedem Menschen Lebenslang zugestanden wird; periodisch individuell ausgezahlt wird; bedingungslos ist, ohne mit anderem Einkommen verrechnet zu werden, ohne Gegenleistun

Erstellt: 2017-03-15

Zeitraum Alle Länder Belgien
Die ganze Zeit 5352 4983
2019 27 13

Hundekotmülleimer + Spender

Mit diesem Schreiben möchte ich die Lilienthaler bitten eine Unterschrift zu leisten, wenn ihr auch der Meinung seid, dass wir in Lilienthal Hundekotmülleimer & Spender benötigen. Meiner Meinung nach benötigen wir Hundekotmülleimer und Spender um die Hinterlassenschaften unserer Vierbeiner loszuwerden. Allein bei großen Spaziergängen fehlt es uns an Hundekotmülleimer.  

Erstellt: 2019-10-17

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 26 26
2019 26 26

Abzocke durch Ärzte verhindern…

Wenn Sie nicht Opfer eines Arztes werden wollen, dann unterschreiben Sie! Die Krankenkassen müssen gesetzlich dazu verpflichtet werden, die Kosten für die Leichenschau zu übernehmen! Nachdem schon das Sterbegeld, dass 2002 noch 1.050 € betrug in 2004 abgeschafft wurde, wäre es doch logisch, dass die Krankenkassen diese letzte Rechnung bezahlen. Immer mehr müssen wir zahlen um immer weniger Leistung zu bekommen! Die meisten Menschen in Deutschland sind in einer gesetzlichen Krankenkasse und habe

Erstellt: 2017-04-12

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 147 142
2019 25 25

Klavier Für das Gummersbacher Forum

Hallo,Wir wollen mit dieser Petition erreichen das in das Forum in Gummersbach ein Klavier gestellt wird.Dieses würde viele Möglichkeiten zur sozialen Gemeinschaft bieten.Talentierte könnten ihr Talent präsentieren und andere damit unterhalten.Teilt diese Petition damit wir möglichst viele Stimmen bekommen.👌Über deine Unterstützung würden wir uns sehr freuen!

Erstellt: 2019-11-10

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 24 24
2019 24 24

Transvestiten/Crossdresser in Latexkleidern(Damen Latexbekleidung) und hohen Stiefeln zu kurzen Röcken/Kleidern für die Öffentlichkeit per Gesetz verbieten

      Transvestiten/Crossdresser in Latexkleidern/Latexröcken sowie kniehohen Stiefeln zu kurzen Kleidern oder Röcken für die Öffentlichkeit per Gesetz strikt und komplett verbieten! Transvestiten und Crossdresser in eindeutig zu aufreizenden Kleidern aus bestimmten Stoffen, wie Latex, sorgen einfach für zu grosse und nicht hinnehmbare Irritationen in der Gesellschaft und strapazieren darüber hinaus die geforderte Toleranz gegenüber dieser Personengruppen erheblich. Ganz besonders immer dann, w

Erstellt: 2015-12-27

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 239 225
2019 24 23

Gegen Amtswillkür am Familiengericht

Eingabe am 22.03.2014 Aktuell habe ich eine Antwort vom deutschen Bundestag erhalten. Die Antwort von Frau  Dr. Merk steht noch aus, sie hat allerdings ihren Amtsbereich gewechselt. Nun das Antwortschreiben aus dem Bundestag von Frau Liebich. Immerhin räumt sie ein, dass die Gutachterproblematik mit in den Koaliationsvertrag mitaufgenommen wurde, ansonsten ist ihre Antwort nicht versiert, da sie scheinbar nicht genügend Hintergrundinformationen hat, einige Antworten sind schlichtweg FALSCH!  

Erstellt: 2013-07-05

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 1113 1045
2019 24 24



Facebook