Die beliebtesten Petitionen in den letzten 30 Tagen

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | Dieses Jahr (2020) | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Coca-Cola Weihnachtswerbung

Kein Weihnachten ohne Lichter-Truck und Coca-Cola-Weihnachtssong  Grade zum 20.Jubiläum was dies Jahr ist hätte ich mir gewünscht das diese Weihnachtswerbung mit Melanie Thornton  "Wonderful Dreams" und die Fahrenden Trucks zu sehen sind.   Neben vielen lieb gewonnenen, althergebrachten Bräuchen zu Weihnachten gibt es auch die modernen Traditionen, die sich mithilfe der Medien etabliert haben und die aus der Vorweihnachtszeit nicht mehr wegzudenken sind – man denke nur an "Last Christmas" von Wh

Erstellt: 2016-11-16

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 66 54
30 Tage 1 1

HELFEN WIR GURMASOVO!

AN HERRN BOJKO BORISOV  PRÄMIERMINISTER VON BULGARIEN AN MAYA MANOLOVA  OMBUDSFRAU BULGARIENS AN ROSSICA IVANOVA GOUVERNEUR VON SOFIA GEBIET AN HERRN GEORGI DIMOV BÜRGERMEISTER VON BOJURISHTE AN GEORGI DIMITROV VORSITZENDER DES GEMEINDEAMTES BOJURISHTE   Auf Grund der eingehobenen Einwände und eingelegten Berufungen der Einwohner von Gurmasovo, sowie von Nachbarn der betroffenen Grundstücken und anderen betroffenen Personen, bestehen wir darauf, dass der Bürgermeister von Bojurishte soll unbedin

Erstellt: 2016-10-18

Zeitraum Alle Länder Bulgarien
Die ganze Zeit 455 436
30 Tage 1 1

Mehr Strafe für Tierquäler

Das Strafmaß in Deutschland für Tierquälerei ist viel zu niedrig.  Laut Wikipedia heißt es: Tierquälerei ist in Deutschland strafbar. Näheres regelt dasTierschutzgesetz. Als Tierquälerei wird dabei die in § 17Tierschutzgesetz (TierSchG) beschriebene Straftat bezeichnet. Danach wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafebestraft, wer ein Wirbeltier ohne vernünftigen Grund tötet oder einem Wirbeltier entweder aus Rohheit erhebliche Schmerzen oder Leidenoder länger anhaltende od

Erstellt: 2016-04-27

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 55 40
30 Tage 1 1

VERBIETEN wir den Jägern, Hunde & Katzen zu erschießen

  Hier eine Liebe Hauskatze vom Jäger erschossen. WIR HABEN VON Jäger-GRAUSAMKEITEN AN UNSEREN  FREUNDEN, den UNSCHULDIGEN Tieren, endgültig SATT !!!!!! Haustiere bzw. Hunde & Katzen dürfen nicht von Jägern  erschossen werden. In der Ungewissheit, ob es ein wildes oder einen Haustier sein könnte, darf nicht geschossen werden. Das Töten eines privaten Haustieres ist ein Eingriff in die private Sphäre der Bürger. Wenn ein Jäger ein privates  Haustier erschiesst, muss er dafür die Verantwortun

Erstellt: 2013-11-05

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 1446 1098
30 Tage 1 1

Demokratischer Geburtstagsgruß

Am 30.11 vollendete Anabel Löhr in Berlin abseits von allen ihren Freunden ihr 20tes Lebensjahr. Wir fordern, dass sie sich trotzdem ordentlich feiern lässt. Des weiteren fordern wir:  Viel Glück und viel Segen auf all ihren Wegen Gesundheit und Frohsinn sei auch mit dabei Alles Gute dass sie drei Mal hochleben soll Sollte innerhalb einer 1-Monats-Frist nicht auf die Forderungen eingegangen werden, sehen wir uns gezwungen, uns selber dieser Problematik anzunehmen. Im Zuge dessen können Sitz-Blo

Erstellt: 2019-12-02

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 59 59
30 Tage 1 1

EUROPA : DELFINEN : FREI!

Mit einer Demonstrationstour durch sieben europäische Länder vor 19 Delfinarien wollen Tierschützer der deutschen Tierschutzorganisationen ProWal mit Unterstützung des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) auf das Leid von Delfinen in Delfinarien in der EU aufmerksam machen mit dem Ziel, dass sämtliche Delfinarien geschlossen werden. Tierschützer starten ihre Tour durch die EU vor dem Tiergarten Nürnberg. Die Tierschützer bemängeln nicht nur, dass den Meeressäugetieren in den Delfinarien viel zu we

Erstellt: 2016-05-11

Zeitraum Alle Länder Belgien
Die ganze Zeit 1374 287
30 Tage 1 0

Pro Volksrente

In Deutschland gibt es 20.5 Millionen Rentner. Der statistisch durchschnittliche Auszahlbetrag der Deutschen Rentenversicherung betrug im Jahre 2011 genau 698.- Euro. Das heißt: 10 Millionen Rentner, das ist die Hälfte aller Rentner in Deutschland erhalten monatlich weniger als 698.- Euro an Rente ausbezahlt. Das ist das niedrigste Rentenniveau aller westeuropäischen Länder ! Aber es ist daraus ersichtlich, dass die Mehrzahl der Betroffenen ja noch viel weniger Rente erhält. Armutsrenten von 120

Erstellt: 2012-10-08

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 37 35
30 Tage 1 1

Verbot von Zigarettenautomaten

Hiermit richten wir, die Dampfer uns gegen die Regierung und möchten das alle Zigarettenautomaten von Öffentlichen Einrichtungen entfernt werden, des weiteren sollte ebenfalls der Handel mit Zigaretten und Zigarren nur noch in reinen Tabakläden erfolgen dürfen .Zutritt ab 18. Darüber hinaus dürfen Zigaretten auch nicht mehr in Tankstellen verkauft werden denn dies ist Öffentlicher Raum wo Kinder und Jugendliche Zigaretten sehen und somit als Werbung zu verstehen ist.

Erstellt: 2016-05-21

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 120 109
30 Tage 1 1

4-Tage-Woche für Deutschland (Mo - Do)

Deutschland sollte sich ein Beispiel an Gambia nehmen und die 4-Tage-Woche einführen: http://diepresse.com/home/panorama/welt/1335243/Gambia-fuehrt-die-VierTageWoche-ein  

Erstellt: 2013-03-07

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 26 25
30 Tage 1 1

Wir unterstützen Hermina im Kampf mit dem Jungendamt in Dänemark

Über den Fall von Hermina wurde sehr oft in sozialen Medien geschrieben. Die Zeit ist nun reif, diese Mutter  auch praktisch zu unterstützen.Hermina ist eine Mamma, die vor drei Jahren ihren Sohn William auf die Welt gebracht hat.  Wenig wusste Hermina zu dieser Zeit über das Kinderamt in der Gemeinde wo sie wohnte, und noch weniger, dass ihr das Baby gleich nach der Geburt genommen werden sollte. Denn Herminas Vorgeschichte hatte sie verurteilt: ihr erster Sohn starb nach langem Spitalaufenthal

Erstellt: 2016-05-22

Zeitraum Alle Länder Rumänien
Die ganze Zeit 4140 2491
30 Tage 1 0

EU: Stopp dem Töten von Straßenhunden in Rumänien

Das rumänische Verfassungsgericht hat am 25.09.2013 für die Tötung der Straßenhunde in Rumänien gestimmt und damit das bereits bestehende Gesetz zum Schutz dieser Streuner gekippt. Die Hunde werden nun brutal gefangen und zu Tode gequält. Mit Ihrer Unterschrift zeigen Sie der Europäischen Union, dass dieses Verhalten unbedingt gestoppt werden muss. Mit der Legalisierung der Tötung verstößt Rumänien nicht nur gegen jegliche ethische Vorstellungen der restlichen EU. Rumänien macht damit auch die A

Erstellt: 2013-10-01

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 2647 1949
30 Tage 1 1



Facebook