Die beliebtesten Petitionen in den letzten 30 Tagen

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | Dieses Jahr (2019) | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Wir wollen Kellogg's* Trio wieder haben!!!

Für alle jene die TRIOS vermissen und wieder in den köstlichen Genuss kommen wollen !! Hier unterzeichnen und WEITERLEITEN und TEILEN

Erstellt: 2014-11-30

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 112 83
30 Tage 1 1

Stopp der Zwangszuweisungen in Arbeitsmarktliche Massnahmen

    Wir bitten das Staatssekretariat für Wirtschaft und Arbeit (Seco), die Zuweisungen in Arbeitsmarktliche Massnahmen in Form von einsprachefähigen Zwischenverfügungen abzufassen. Damit soll dem schutzwürdigen Interesse der Erwerbslosen gegenüber Fehlentscheidungen der RAV-Behörden Rechnung getragen werden. Zudem lassen sich über die zu gewährende Einsprachemöglichkeit auch Fehlzuweisungen reduzieren und somit Kosten sparen. Immer wieder kommt es vor, dass Erwerbslose von RAV-Beratenden in

Erstellt: 2014-11-24

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 178 174
30 Tage 1 1

Karen Carpenter stamp

I know that everyone worldwide loved Karen Carpenter and her misic, it is in my fervent hopes that by signing this petition you will honor Karen ans her memory by her having a postage stamp. Thank You!

Erstellt: 2014-11-09

Zeitraum Alle Länder Vereinigte Staaten
Die ganze Zeit 60 48
30 Tage 1 1

Britta Wandaogo weiterhin im AV-Bereich

Wir fordern den Erhalt von Frau Britta Wandaogo als Professorin im AV Medien Bereich.Was lange braucht, soll endlich werden.Die Fachhochschule Düsseldorf hat den Entschluss gefasst die  Stv. Professur von Britta Wandaogo in diesem Sommersemestern zu beenden. Damit verschließt sich ein großer Teil Qualität, für uns Studierende. Britta Wandaogo versteht sich wie keine Andere, die narrative Ebene in  audiovisuellen und filmischen Konzepten zu fördern und auf eine Qualität zu bringen, die ihres Glei

Erstellt: 2014-05-29

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 75 72
30 Tage 1 1

Taubenfütterungsverbote aufheben, Tauben"sport" verbieten

Der Bundestag/die Bundesregierung wird aufgefordert, in Ergänzung zum Tierschutzgesetz zu beschließen, daß dieTaubenfütterungsverbote republikweit aufgehoben werden und alle Städte, in denen verirrte Brieftauben gestrandet sind, das Augsburger Modell des Vereins Menschen für Tierrechte für die Versorgung der Vögel übernehmen, indem die Städte für alle Taubenpopulationen im Ort Taubenschläge bauen, so daß alle Populationen darin mit artgerechtem Futter und Obdach versorgt sind. Der sog. Taubens

Erstellt: 2014-03-28

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 1989 1704
30 Tage 1 1

VERBIETEN wir den Jägern, Hunde & Katzen zu erschießen

  Hier eine Liebe Hauskatze vom Jäger erschossen. WIR HABEN VON Jäger-GRAUSAMKEITEN AN UNSEREN  FREUNDEN, den UNSCHULDIGEN Tieren, endgültig SATT !!!!!! Haustiere bzw. Hunde & Katzen dürfen nicht von Jägern  erschossen werden. In der Ungewissheit, ob es ein wildes oder einen Haustier sein könnte, darf nicht geschossen werden. Das Töten eines privaten Haustieres ist ein Eingriff in die private Sphäre der Bürger. Wenn ein Jäger ein privates  Haustier erschiesst, muss er dafür die Verantwortun

Erstellt: 2013-11-05

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 1445 1097
30 Tage 1 0

Abschaffung der Kirchensteuer

Hallo liebe Teilnehmer dieser Petition.   Ich möchte hiermit alle, die dafür sind, dass die Kirchensteuern nicht mehr durch den Staat eingezogen werden, sondern von der Kirche direkt, bitten, sich an dieser Petition zu beteiligen. Ferner möchte ich, dass Kirche und Staat komplett getrennt werden und keine weiteren Steuergelder an kirchliche Vereine bezahlt werden.

Erstellt: 2013-10-21

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 9 9
30 Tage 1 1

Protestbrief an rumänischen Präsidenten und Verfassungsgericht

Wer möchte kann diesen Protestbrief unterschreiben, damit er von möglichst vielen Menschen, die ihre Stimme für Tiere erheben, getragen wird. Am Freitag wird das Euthanasie-Gesetz im Verfassunggericht in Rumänien noch einmal diskutiert. Das ist eine letzte kleine Chance... Please sign this letter and raise your voice for the dogs in Romania! On friday the euthanasia law will be discussed in the constitutional court in Romania. One more chance for the dogs... Letter in German, English, Romania

Erstellt: 2013-09-11

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 41334 30712
30 Tage 1 1

Der Film "Earthlings" muss von ARD & ZDF ausgestrahlt werden.

Earthlings (Erdlinge) ist vielleicht der wichtigste Tierrechtsfilm überhaupt. Es handelt sich bei diesem um eine Dokumentation, in der unter Verwendung von oftmals mit versteckten Kameras und heimlich erstellten Bildaufnahmen das tägliche Elend der Tiere in den Bereichen Tierhaltung und Tierzucht, in Tierheimen, in der Leder- und Pelzindustrie sowie der Sport- und Unterhaltungsindustrie und im Bereich der medizinischen und wissenschaftlichen Nutzung von Tieren in Tierversuchen gezeigt wird.   E

Erstellt: 2013-03-16

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 10516 8963
30 Tage 1 1

Änderung des Sport-/Kunst-/Musikbenotungssystems

Die Benotung sog. allgemein formulierter "Begabungsfächer" ist überholt, und mit der modernen Pädagogik nicht mehr zu vereinbaren. Nicht  nur dass Kinder in den Grundstufen erheblich in Ihren Leistungen gehemmt werden, sie werden ggf. ebenfalls von sportlich/künstlerisch begabte(re)n Kindern gehänselt und in Ihrer freien Entwicklung gestört. Ich schreibe im Namen aller Sportlich unbegabten Kinder, beziehe mich hier aber auf den Fall meines Kindes, das im Sportunterricht eine Leistungskont

Erstellt: 2013-02-14

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 13 13
30 Tage 1 1

Verbot aller Spiel-Casinos und Glücksspiel-Betriebe

Ziel der Petition ist es, dass alle Spiel-Casinos und Glückspiel-Betriebe geschlossen werden.   Es gibt keine glücklichen Spieler.   Es gibt nur Menschen die aus unterschiedlichen Gründen in diese Etablissments geraten und in geraumer Zeit zu pathologischen Spielern werden. Staat und Städte machen natürlich nichts, außer diese menschenverachtenden Geschäfte zu Genehmigen. Warum ist natürlich auch ersichtlich. Sie wollen die hohen Einnahmen aus Steuern und Gebühren. Diese Vorgehensweise ist Mensc

Erstellt: 2013-02-10

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 76 69
30 Tage 1 1
Facebook