Die Meistbesuchte Gesuche

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2022) | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Nein! zu Rigi-Disney-World

Insgesamt wurde die Petition von 3327 Personen unterzeichnet. 364 Unterschriften wurden via Unterschriftenbögen eingereicht.Die Rigi Bahnen AG beabsichtigt, die Rigi mit 50 – 60 Millionen Franken in ein Disney World für über eine Million Touristen jährlich umzubauen, mit einer “Eventalp”, einem “Schwizer Bergdörfli” mit “Swiss-Shopping-Welt” und Schnapsbrennerei auf Rigi Staffel (1603 m ü. M.), einem neuen Spielplatz mit Streichelzoo, Baumhütten zum Übernachten und einer “Themenwelt Wasser mit W

2963 Erstellt: 2017-10-08 Statistik

Kein Kahlschlag am Seerhein

"Was war los im Tägermoos?" "Wie ein Krimi" liest sich die Dokumentation über die kreative und spannende Arbeit einer Bürgerinitiative zur Rettung der Tägermoosallee! Wer mit vielen Bildern und Dokumenten bereicherte Broschüre von 48 Seiten, noch für 5€ erwerben will, kann sich an folgende Buchhandlungen in Konstanz wenden: Das Konstanzer Bücherschiff in der Paradiesstraße, Homburger & Hipp auf dem Monsterplatz und Zur Schwarzen Geiß auf dem Obermarkt 12. Die letzten Exemplare liegen dort fü

2867 Erstellt: 2015-01-30 Statistik

Petition zur sofortigen Nachbesetzung der Professur von Peter Kuon und zur langfristigen Sicherung der Eigenständigkeit und des Weiterbestehens des Fachbereichs Romanistik an der Universität Salzburg

(English, Italian, French & Spanish versions below) Die romanischen Sprachen sind als Studienfächer gerade für die Universität Salzburg mit ihren international bekannten Stärken und guten Ruf in Geistes- und Kulturwissenschaften unverzichtbar. In den vergangenen Jahren hat Professor Kuon mit seiner Lehre in den französischen und italienischen Literatur- und Kulturwissenschaften eine Vielzahl an Studierenden motiviert und ihre Begeisterung für den Gegenstand entfacht. Außerdem hat er seit 199

2850 Erstellt: 2020-11-06 Statistik

Kein 2. Lockdown für Kosmetik-, und Tattoostudios

Einen zweiten Lockdown würden Viele in unseren Branchen nicht überleben, es wäre das finanzielle Aus.  Schon beim ersten Lockdown war völlig unverständlich warum wir schließen mussten, da die hygienischen Anforderungen ohnehin hoch sind. Friseure dürfen geöffnet bleiben, das ist wie beim ersten Lockdown schon wieder eine willkürliche, nicht nachvollziehbare Entscheidung! Es steht nicht zur Diskussion ob und für welchen Menschen unsere Branche "notwendig" ist, es ist unsere Existenz! Ich möchte m

2845 Erstellt: 2020-10-28 Statistik

!!!!Hundesalons in Baden Württemberg Bayern und Sachsen, Sachsen-Anhalt sollen wieder öffnen nach Zwangsschliessung durch Corona!!!

 Helfen Sie uns, damit wir unsere Hundesalons in Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen  und Sachsen-Anhalt wieder öffnen dürfen !!!     Wir Hundefriseure sehen uns als Dienstleister ohne körpernahen Kontakt zu einem Menschen. Wir ARBEITEN ZU 100 % an Hunden, die schlichtweg auf uns Hundefriseure angewiesen sind für die Gesunderhaltung von Haut und Haar. Kein Tierarzt übernimmt unsere Arbeit, sie haben ihren eigenen Job zu machen. Wir sind eine Branche, die völlig kontaktlos und ohne Kunden im Sal

2830 Erstellt: 2021-01-08 Statistik

ADAM KADMON VORSITZENDER DES ITALIENISCHEN RATES!

Adam Kadmon ist der Deckname eines Autors, Schriftstellers und Beraters unter den weltbesten Experten zu Themen wie Esoterismus, Okkultismus, Religionsgeschichte, Verschwörungstheorien, Ufologie, Palääontologie, Astrophysik und alternative Informationen, Zum ersten Mal online erschien es 2005.Die New York Times erwähnte, dass sie einen Blog hat, der von US-Militärs im Atlantik verfolgt wird.2013 veröffentlichte er das Bestsellerbuch Illuminati, das am meisten im Non-fiction-Bereich des Verlags v

2803 Erstellt: 2022-01-11 Statistik

GEGEN die Kürzungen im Schulwesen und den Abbau der Lehrkräfte

Derzeit erleben viele Schulen die böse Überraschung der neuen Zuteilung und Verteilung von Lehrerstunden und und die damit einhergehenden Kürzungen im verfügbaren Budget. Seitens der Bildungsdirektion ist dieser neue Verteilungsmechanismus nun gerechter und besser. Aha... Fakt ist jedoch, dass unter dem Strich kaum eine Schule wirklich mehr Budget/Lehrstunden bekommt. Die Schulen werden zu Tode gespart. So kann in unserer Schule, der GEPS 13 nicht mal der eigentliche Englischschlüssel aufrecht e

2799 Erstellt: 2021-06-22 Statistik

keine Einführung der Maskenpflicht an Primarschulen Aargau ab 01.01.2022

Ich bedanke mich für die unzähligen Unterschriften in so kurzer Zeit. DIe Petition habe ich soeben beendet und an Herr Gallati und Herr Hürzeler (Regierungsräte) per Mail eingereicht (20.12.2021). Eine Rückmeldung erwarte ich bis am 30.12.2021.   Liebe Grüsse an Alle.......     Ab Januar 2022 gilt eine allgemeine Maskentragpflicht für alle Schülerinnen und Schüler ab der 1. Klasse der Primarschule. Weiterhin Gültigkeit hat die Maskentragpflicht für die Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse.

2788 Erstellt: 2021-12-14 Statistik

Pro "Kaufhof" - für eine lebendige Einkaufsstadt Hof !

Der Kaufhof in Hof ist ein feste Institution in der Hofer Innenstadt. Einerseits Nahversorger für die einheimische Bevökerung, andererseits ein wichtiger Magnet für Besucher, auch aus dem weiteren Umland und dem benachbarten Tschechien.  Wir setzen uns für den Erhalt unseres tradionsreichen Warenhauses und somit für die Einkaufsstadt Hof ein. Das Warenhaus ist elementarer Bestandteil für die Hofer Innenstadt, von dessen Anziehungskraft zweifelsfrei alle Händler und Gastronomen profitieren.  Wir

2754 Erstellt: 2018-03-13 Statistik

Hochlandrinder in Pfeffingen

Seit Jahren hält Ralf Maute die Hochlandrinder in Pfeffingen. Bisher Problemlos, nun wurde das zur Anzeige gebracht. Es geht aber nicht um die Rinder sondern um den Futterwagen der angeblich nicht in die Landschaft passt. Die bisherigen Vorschläge seitens Ralf Maute den Anhänger umzugestalten, sei es mit Brettern zu verschalen oder ein Tarnnetz darüber zu legen, wurde abgelehnt. Der Anhänger soll einfach nicht mehr da stehen. Dabei ist der Anhänger in dem das Futter für die Tiere untergebracht i

2696 Erstellt: 2019-01-04 Statistik