Die beliebtesten Petitionen im letzten Monat

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | Dieses Jahr (2020) | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Donausurfen

Windsurfen auf der Donau - legalize it! Die Donau könnte vor allem im Staubereich der vielen Kraftwerke phantastische Windsurf-Spots bieten - doch leider ist Surfen verboten und wird mit hohen Geldbussen bestraft. Der berühmte River Gorge in den USA, der Rhein in Deutschland...es gäbe genügent Beispiele dass Windsurfen auf Flüssen ohne Probleme mit der Schifffahrt funktioniert. Daher richtet sich diese Petition an die Verantwortlichen in der Politik (übrigens höchst unklar wer das sein soll...)

Erstellt: 2014-12-30

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 690 505
Letzter Monat 4 4

Solidarität mit den Protestierenden im Iran

Seit den Benzinpreiserhöhungen am 15. November gehen die Menschen im Iran wieder massenhaft gegen das Regime auf die Straße. Im ganzen Land fanden Demonstrationen statt, deren Parolen sich nicht auf ökonomische Forderungen beschränken, sondern die Islamische Republik politisch angreifen.Populäre Slogans richten sich gegen die terroristisch-antisemitische Expansionspolitik, die Unterstützung für die Terrororganisationen Hamas und den Islamischen Djihad in Gaza: „Unser Geld ist verloren, es wurde

Erstellt: 2019-11-25

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 142 132
Letzter Monat 4 3

Wir sind gegen 1.000 Wohnungen in zum Teil 5-stöckiger Bauweise. Bauvorhaben im Kreuzlinger Feld in Germering/Unterpfaffenhofen

Bitte unterstützen Sie unser Anliegen mit Ihrer Unterschrift!    BITTE DENKEN SIE DARAN, IHRE UNTERSCHRIFT NOCH ÜBER DEN LINK, DEN SIE PER MAIL ERHALTEN, ZU BESTÄTIGEN! Vielen Dank bereits im Voraus für Ihre Unterstützung   Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite: www.lebenswertes-germering.de   Bürgerinitiative Lebenswertes Germering - Germering/Unterpfaffenhofen  

Erstellt: 2018-02-02

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 884 873
Letzter Monat 4 4

Petition gegen drohende Fahrverbote von Diesel Fahrzeugen in Deutschland

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe diese Petition in der Hoffnung eröffnet, noch weitere Stimmen gegen drohende Dieselverbote in Städten zu finden. Nur gemeinsam als Volk können wir etwas bewegen! Warum soll wieder einmal der einfache Bürger oder Unternehmer für die Fehler der Bundesregierung und der Automobil Konzerne bezahlen? Was ist mit den Menschen, die auf Ihre Fahrzeuge angewiesen sind und sich ohne eine eventuelle Verschuldung kein neues Fahrzeug leisten können. Für die Umwelt soll

Erstellt: 2018-02-28

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 220 214
Letzter Monat 3 3

Umbau des Helene Lange Gymnasiums unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Anwohner und der Natur  

Am 4.7.2019 wurden im Helene Lange Gymnasium deren aktueller Schüler-, Lehrer- und Elternschaft mehrere Modelle für einen schon lange angedachten Umbau des Schulgebäudes vorgestellt. Anwohner wurden über diesen Termin weder informiert noch in anderer Weise einbezogen. http://www.stadtrat.fuerth.de/vo0050.php?__kvonr=56055 Das aktuell favorisierte Modell sieht neben einem Komplettsanierung außerdem die Errichtung einer 6-fach Sporthalle (2-geschossig mit zwei übereinanderliegenden 3-fach Hallen)

Erstellt: 2019-07-15

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 239 237
Letzter Monat 3 3

Hände weg von unserem Wald!

Die Stadt Konstanz hat 2014 beschlossen, 110 ha (=1.1 Millionen m²) Grünflächen in den nächsten 15 Jahren für den Wohnungsbau zu beanspruchen. Ich spreche mich dagegen aus, dass darüber hinaus noch weitere Wald- und Naturflächen (wie z.B. Schwaketenwald, Lorettowald, Streuobstwiesen) für den Siedlungsbau in Anspruch genommen werden. Mehr Info unter: Stellungnahmen BUND Konstanzhttp://www.bund-konstanz.de/aktuelles/   Initiatoren: BI für den Erhalt des Schwaketenwaldes (Daniela Göpfrich, Robert K

Erstellt: 2015-12-03

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 1669 1591
Letzter Monat 3 2

Feuerwerk Regelung Schweiz

An die Politker und Bundesräte der Schweiz Gestern war ja der erste August wie jedes Jahr, es sind viele Tiere Verschwunden von zu Hause wegen dem Feuerwerk weil sie sich erschreckt haben. Trotz Lockerungen von Feuerverboten wurden sehr viel Feuerwerk wieder einmal in die Luft gelassen. Haustiere, Wildtiere auch Kinder und ältere Menschen reagieren sich sehr oft daran gestört an diesem Feuerwerk. Für viele sind solche Dinge einfach eine grosse Last und fühlen sich gestresst. Daher fordern wir ei

Erstellt: 2015-08-08

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 46 43
Letzter Monat 3 2

Abschaffung der GEZ Gebühren

Ich bin für die Abschaffung der GEZ Gebühren. Alle die auch für die Abschaffung sind, sollen die Petition unterschreiben. Danke 

Erstellt: 2019-11-14

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 9 9
Letzter Monat 3 3

DSGVO VERFASSUNGSWIDRIG!

WIR FORDERN DIE ABSCHAFFUNG DER DSGVO! (Datenschutzgrundverordnung). DIESE VERORDNUNG IST VERFASSUNGSWIDRIG!

Erstellt: 2018-06-05

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 20 16
Letzter Monat 2 2

Bedingungsloses Grundeinkommen für Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderung sind benachteiligt, zum Teil sehr schwer.Die Unterstützung, die sie erhalten, ist sehr oft nicht ausreichend für ein glückliches Leben.Ein mehr als zum Leben ausreichendes, bedingungsloses Grundeinkommen (ggf. in Abhängigkeit der Schwere der Behinderung und deren Natur), wird es diesen Menschen ermöglichen, sich besser zu entfalten und das Leben in mehr Facetten zu genießen, als dies jetzt der Fall ist.Desweiteren wird es ihnen ermöglichen, sich ggf. ohne Sorgen weiterzu

Erstellt: 2018-05-21

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 91 76
Letzter Monat 2 2

PETITION GEGEN DAS SCHAECHTEN

Schächten ist die wohl grauenhafteste Weise, ein Tier zu Tode zu bringen. Dem mit Ketten gefesselten Tier wird der Hals abgeschnitten, der Kopf zurückgezogen und der Schnitt mit dem Messer bis zu einem Dutzend Mal wiederholt, weil das ausströmende Blut rasch gerinnt. Bei dem Schnitt bleiben die in den Halswirbeln verlaufenden unversehrt, so daß Bewußtlosigkeit nicht eintritt. Der Todeskampf dauert bis zu 15 Minuten. Das Tier stirbt langsam an Blutverlust und Erstickung. An das Bundesministerium

Erstellt: 2011-01-04

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 10344 8630
Letzter Monat 2 2



Facebook