Die beliebtesten Petitionen 2017

  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 months | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Bleiberecht für Dzejla

Die 17 jährige Dzejla, mit 3 Jahren in die Schweiz zugezogen und aufgewachsen in Winterthur, soll Ende September in das ihr weitgehend unbekannte Montenegro ausgeschafft werden. Dzejla hat die obligatorische Schule abgeschlossen, spricht fliessend Mundart, hat einen breiten Freundeskreis. Im August hat sie eine Berufsausbildung zur FaBe (Fachangestellte Betreuung) begonnen. Sie wird demnach in drei Jahren selbststtagend sein, mit dieser Grundausbildung eröffnen sich Dzejla gute berufliche Perspe

Erstellt: 2017-09-04

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 9083 8669
2017 9064 8654

Hände weg von den Spartenradios!

++++++++ version française ci-dessous +++++++++   Sehr geehrte Frau Bundespräsidentin Sehr geehrter Bundesrat Sehr geehrte Ständerätinnen und Ständeräte Sehr geehrte Nationalrätinnen und Nationalräte   Am 13. Februar 2017 hat die nationalrätliche Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen (KVF) eine Motion überwiesen, die den Bundesrat auffordert, die Anzahl Spartensender wie Radio Swiss Pop, Radio Swiss Classic, Radio Swiss Jazz, Virus, Musikwelle oder RTS Option Musique zu reduzieren, die „kein

Erstellt: 2017-02-28

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 7562 7267
2017 7557 7263

Luan soll bleiben !

Luan ist 18 Jahre alt und besucht in meiner Schule die 9. Klasse. Er hat gestern einen Brief von der Ausländerbehörde bekommen, indem ihm gesagt wird, dass er bis spätestens 23.2 abgeschoben wird und schon seine Sachen packen soll. Er soll in den Kosovo zurück, doch er hat in diesem Land keine Perspektive, da er kein Haus, keine Arbeit, keine Familie, keine Chance auf Bildung und einfach keine Möglichkeiten hat ein sorgenfreies Leben zu leben. Er wird höchstwahrscheinlich auch von seinen Eltern

Erstellt: 2017-02-10

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 6461 6195
2017 6458 6192

Ich bin ein(e) Anhänger(in) des Grundeinkommens!

Mit dieser Petition fordern wir die Aufmerksamkeit der belgischen Regierung für das Grundeinkommen. Wir beten eine umfassende Studie für unser Land: ist es möglich, das Grundeinkommen zu schaffen und wie? Mit dieser Petition unterstützen Sie diesen Aufruf.   Was ist das Grundeinkomen ? Das Grundeinkommen ist ein Einkommen, dass jedem Menschen Lebenslang zugestanden wird; periodisch individuell ausgezahlt wird; bedingungslos ist, ohne mit anderem Einkommen verrechnet zu werden, ohne Gegenleistun

Erstellt: 2017-03-15

Zeitraum Alle Länder Belgien
Die ganze Zeit 5285 4941
2017 5206 4899

Petition gegen Ungleichbehandlung von Motorrad- und Mopedfahrern. Keine Streckensperrungen und Beschränkungen, die nur für Motorräder gelten.

Das Ziel dieser Petition liegt vorrangig darin, den Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft aufzuzeigen, dass es der falsche Weg ist, eine Gruppe von Verkehrsteilnehmern durch gesetzliche Maßnahmen einzuschränken. Viele Anwohner von starkbefahrenen Straßen wollen die Belastung durch übermäßigen Verkehrslärm nicht mehr hinnehmen und stellen die Motorradfahrer als Hauptverursacher dar. Selbstverständlich ist für uns das Ansinnen der Betroffenen nachvollziehbar und verständlich, jedoch sind wir

Erstellt: 2017-11-29

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 9258 5517
2017 4560 2216

JA zum Erhalt der Eislaufhalle "Eistreff" in Waldbronn!

Der Gemeinde Waldbronn droht die Zwangsverwaltung und unsere Eislaufhalle (der Eistreff) soll als Bauernopfer geschlossen und abgerissen werden. Nicht mit uns!  Wir kämpfen darum!  Bereits am 22.11.2017 soll im Gemeinderat Waldbronn über die Zukunft / Schließung des Eistreffs entschieden werden. Wir fordern: Mindestens 3 weitere Jahre Eistreffbetrieb, um durch gezielte Maßnahmen und Aktionen eine bessere Kundengewinnung/-Bindung zu erlangen und somit den Zuschussbedarf zu verringern, um den Eist

Erstellt: 2017-11-16

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 3659 3580
2017 3659 3580

20 Jahre sind genug!

Update 11.10.2018: Liebes Publikum, liebe Freunde des Metropoltheaters, über 20.000 Menschen haben unseren Appell "20 Jahre sind genug!" zur Verbesserung der Fördersituation des Metropoltheaters online wie analog bis jetzt unterschrieben. Wir sind sehr, sehr dankbar für die so zahlreiche, große Unterstützung unseres treuen Publikums. Diese hat ganz entscheidend geholfen, dass die Landeshauptstadt München die jährliche Förderung des Metropoltheaters um 250.000 € auf 400.000 € erhöht und in eine

Erstellt: 2017-05-23

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 3684 3625
2017 3447 3389

Nein! zu Rigi-Disney-World

Die Rigi Bahnen AG beabsichtigt, die Rigi mit 50 – 60 Millionen Franken in ein Disney World für über eine Million Touristen jährlich umzubauen, mit einer “Eventalp”, einem “Schwizer Bergdörfli” mit “Swiss-Shopping-Welt” und Schnapsbrennerei auf Rigi Staffel (1603 m ü. M.), einem neuen Spielplatz mit Streichelzoo, Baumhütten zum Übernachten und einer “Themenwelt Wasser mit Wasserspielplatz” auf Rigi Kaltbad, einem “Abenteuerpark Rigi” mit begehbarem Tannzapfenturm, einer “Alp-Olympiade”, einem “A

Erstellt: 2017-10-08

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 2742 2587
2017 2742 2587

Wir unterstützen Hermina im Kampf mit dem Jungendamt in Dänemark

Über den Fall von Hermina wurde sehr oft in sozialen Medien geschrieben. Die Zeit ist nun reif, diese Mutter  auch praktisch zu unterstützen.Hermina ist eine Mamma, die vor drei Jahren ihren Sohn William auf die Welt gebracht hat.  Wenig wusste Hermina zu dieser Zeit über das Kinderamt in der Gemeinde wo sie wohnte, und noch weniger, dass ihr das Baby gleich nach der Geburt genommen werden sollte. Denn Herminas Vorgeschichte hatte sie verurteilt: ihr erster Sohn starb nach langem Spitalaufenthal

Erstellt: 2016-05-22

Zeitraum Alle Länder Rumänien
Die ganze Zeit 4140 2491
2017 2169 1492

Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation

PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSIONEUROPEAN PARLIAMENTEUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALSBrussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei vollem Bewusstsein ein extrem qualvolles Ende: Entweder werden sie aus bestimmten Gründen vor der Schlachtung überha

Erstellt: 2012-11-22

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 51164 37356
2017 1661 1275



Facebook