Die beliebtesten Petitionen des Jahres

  • Land: Deutschland
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 months | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

GEZ Abgabe abschaffen

Abschaffung der alten und neuen GEZ Abgaben / Rundfunkgebühr!Rundfunkgebühr...GEZ...Diese Zwangsabgabe wird von der Mehrheit als überflüssig gehalten.Wir leben im Jahr 2013, es ist alles sowieso schon verteuert durch Wirtschaftskrise, Preise steigen und die Löhne aber nicht.Wir regen uns ja auch nicht erst seit gestern darüber auf, das leidige GEZ Thema gibt es ja bereits länger, nur passieren tut nichts.Durch entsprechende betriebliche/wirtschaftliche Anpassungen & Umstrukturierungen kö

Erstellt: 2013-01-11

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 139 136
2020 2 2

Kolfertz-Anna-Platz

Hallo liebe Langenfelder, viele von euch erinnern sich an den Namen Kolfertz Anna mit einem Lächeln im Gesicht und vielleicht auch einer Träne der Wehmut in den Augen. Der Laden von Anna Kolfertz war für mehrere Generationen von Langenfelder Bürgern, vor allem für Kinder, ein regelrechtes Abenteuerland. Angefangen von Scherzartikeln wie Stinkbomben, Scherzzucker und Pupskissen, gab es bei Kolfertz`Anna alles an Spielwaren was man sich vorstellen konnte, Zwillen, Plastiksoldaten aller Nationen, v

Erstellt: 2012-09-02

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 134 132
2020 2 2

Todesstrafe

JEDEN Tag werden, alleine in DEUTSCHLAND 44 (!) Kinder missbraucht. Die letzte Meldung, dass ein Mann einen Säugling (!) missbraucht hat, ließ das Fass überlaufen. Die deutsche Rechtsprechung bestimmt, in zwei von drei Vorfällen, dass die Täter in geschlossene Einrichtungen kommen, aus der sie - meist- nach sieben Jahren entlassen werden, oder sie kommen in andere Einrichtungen. Der Umstand alleine, dass diese Menschen (?) gesondert behandelt werden und dass man als Vater, oder Mutter, hilflos i

Erstellt: 2011-06-17

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 70 53
2020 2 2

Für die Nichtdiskriminierung bei der Bezeichnung der nationalen Geschichte der Republik Moldau

  Wir, die Bürger der Republik Moldau, die die Anerkennung der Gleichheit aller ethnischen Gruppen unseres Landes, das Recht auf eine objektive, gleichberechtigte und unparteiische Bildung ohne die Auferlegung von Stereotypen anerkennen, und gleichzeitig die die Feststellung des Vorhandenseins von dass nur ein einziger Ethnonym in der Bezeichnung des Schulfachs der Nationalgeschichte - "Rumänen"; GLAUBEN, dass Alle ethnischen Gruppen des moldawischen Volkes einen unantastbaren Beitrag zur Ersch

Erstellt: 2019-11-15

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 1454 22
2020 79 1

Tobias Böhm als Werkstattleiter Sound an der KHS

Seit 2009 bereichert Tobi Böhm die Kunsthochschule Kassel mit seiner Kompetenz und Leidenschaft für Ton. Durch seine fachlich diversen und konstruktiv vermittelten Workshops konnten Studenten der KHS in allen Audio-Visuellen Medien, Fachwissen und Beratung erhalten. Dadurch hat er, als einzige Fachperson im Bereich Ton/Sound, massgeblich zu der Qualität des Studium beigetragen und mit seinem Engagement die KHS als Standort für qualitativ hochwertige Animations-,Film- und Mediale Projekte mit eta

Erstellt: 2019-11-12

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 107 105
2020 1 1

Aus für Großheubacher Hundeschule wegen Fehler des Miltenberger Landratsamts

Hallo ihr LIeben, viele von euch haben den Artikel gelesen (https://www.main-echo.de/regional/kreis-miltenberg/Aus-fuer-Grossheubacher-Hundeschule-wegen-Fehler-des-Miltenberger-Landratsamts;art3999,6847134) und kennen meinen Kampf mit dem Landratsamt Miltenberg. Ich alleine bin leider machtlos gegen die Willkür des Amtes, aber gemeinsam können wir etwas bewirken! Wir können die Öffentlichkeit darauf aufmerksam machen und somit den Druck auf die Behörden erhöhen. Es kann nicht sein, dass ein Fehl

Erstellt: 2019-10-29

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 938 929
2020 1 1

Kein Judenhass! Kein Antisemitismus! Nie wieder Verfolgung und Ausgrenzung von Juden weltweit!

Bitte unterstützt diese Petition! FÜR unsere Demokratie, FÜR Menschenrechte und FÜR unsere Zukunft: Wenn Juden in Deutschland nicht mehr sicher sind, dann ist hier was mächtig falsch gelaufen. Rechtspopulisten, Rechtsextremisten und andere Menschen mit fehlendem Demokratieverständnis dürfen wir keine Plattform geben. Wir müssen zusammenhalten und uns klar gegen JEDE Form der Ausgrenzung aussprechen.  Nie wieder darf Hass gegen Minderheiten und erst recht nicht gegen Juden aufkommen. Bitte solida

Erstellt: 2019-10-25

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 9 9
2020 1 1

Fortsetzung der WKO-Kurse für PersonenbetreuerInnen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, die WKO Wien und die WKO Niederösterreich haben ein exzellentes Programm zur Ausbildung von Betreuern zusammengestellt und finanziert. Dieses Programm war Betreuern aus allen Ländern zugänglich, aber die zugewiesenen Mittel waren leider erschöpft. Mit dieser Petition möchten wir die WKO-Niederlassungen in ganz Österreich auffordern, sich finanziell an der Fortführung dieses Programms zu beteiligen.

Erstellt: 2019-09-24

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 411 5
2020 28 1

Erhaltung eines renaturierten Steinbruchs

Ziel dieser Petition ist es die wunderschöne "Hohe Reuth" von Gefrees zu schützen. Dieses Naturparadies darf nicht zugunsten des Profitstrebens Einzelner zerstört werden! Die geplante Verschotterung des abgebauten Granits beeinträchtigt durch Sprengungen, zunehmenden Lkw-Verkehr, Feinstaubbelastung etc. das gesamte Gemeindegebiet und würde die Wohnqualität in Gefrees dramatisch mindern. In einer Zeit des nicht minder dramatischen Klimawandels, der zu einem Waldsterben katastrophalen Ausmaßes füh

Erstellt: 2019-09-19

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 271 264
2020 1 1

Bürgerinitiative gegen Durchgangsverkehr in Herbrechtingen

Seit über 15 Jahren gibt es für Herbrechtingen (Landkreis Heidenheim, BW) eine Umgehungsstraße. Leider fahren trotzdem täglich immer noch tausende Fahrzeuge, aus und nach Richtung Ulm, durch den Ortskern, was weiterhin Lärm und Dreck in den Ort bringt. Die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von überwiegend 30 km/h wird kaum bis gar nicht eingehalten und auch nicht durch ausreichende Kontrollen nachgehalten. Vorschläge zur Lärmreduzierung wurden von Bürgern vor über einem Jahr im Rathaus einge

Erstellt: 2019-07-31

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 10 9
2020 2 1



Facebook