Petition gegen die Genehmigung des Schießbetriebes auf der privatgeführten Schießanlage Fresendorf

Die Schießanlage befindet sich im Landschaftsschutzgebiet Rostocker Schweiz und grenzt unmittelbar an das Naturschutzgebiet Kösterbeck und an die Ortslage Fresendorf. Das Naturschutzgebiet ist nach EU-Recht als Bestandteil des Flora-Fauna-Habitat „Warnowtal“ mit kleinen Zuflüssen ausgewiesen. Es ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete für Rostock und Umgebung und ist bedeutender Bestandteil des Lärmaktionsplanes für das Amt Carbäk!  Des Weiteren befindet sich die Schießanlage in mitten eines Wasserschutzgebietes. Der zu erwartende Schießlärm und das erhöhte Verkehrsaufkommen wird die Lebensqualität für Mensch und Tier empfindlich beeinträchtigen. Eine Kontaminierung des ins Grundwasser versickernde Oberflächenwassers durch Munitionsreste kann nicht ausgeschlossen werden.

 Schild2.jpg


Bürgerinitiative Fresendorf, vertreten durch den Verein „Natur- und Umweltschutzfreunde Kösterbeck e.V. i. G“    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Bürgerinitiative Fresendorf, vertreten durch den Verein „Natur- und Umweltschutzfreunde Kösterbeck e.V. i. G“, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook