Göttinger Sportinstitut könnte geschlossen werden

Unter der Coronapandemie sind Studierende generell durch das digitale Semester beeinträchtigt, ein möglicher Wegfall des gesamten Studiengangs Sportwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen sorgt für eine psychische Belastung der Studierenden. Rund 700 Studierende der Sportwissenschaften erstrecken sich auf drei Arbeitsbereiche. Zwei der drei ProfessorInnen erhielten einen Ruf von anderen Universitäten, das Präsidium beschloss keine Bleibeverhandlungen zu führen. Das Resultat: 

-> Prof. Dr. Mayer (Sportsoziologie) verlässt Sportinstitut zum 01.10.2020; Prof. Dr. Mayer ist zu einem Großteil verantwortlich für den Masterstudiengang Sportwissenschaften mit den Schwerpunkten Prävention, Rehabilitation und psychosoziale Gesundheit -> Prof. Dr. Thienes (Trainings- und Bewegungswissenschaften) könnte gegebenenfalls das Sportinstitut zum 01.11.2020 verlassen 

- Möglicherweise keine Vergabe von neuen Professuren, sodass im schlechtesten Fall alleinig Prof. Dr. Hunger (Sportpädagogik) verbleiben würde.

Langfristig könnte es sein, dass das Sportinstitut nicht mehr bestehen kann. Ein permanenter Wegfall von Professuren schränkt definitiv das Studienangebot und die Qualität der Lehre stark ein.

Wir fordern die Georg-August-Universität Göttingen dazu auf, die beiden wegfallenden Professuren zu erhalten oder zu ersetzten, damit qualitativ hochwertige Lehre am Institut für Sportwissenschaft gewährleistet werden kann.

Mit deiner Unterstützung schaffen wir es, bei der Universität Gehör zu finden und unsere Forderungen durchzusetzen.


Fachgruppe Sport Göttingen    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Fachgruppe Sport Göttingen, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook