Prostestbrief an EU-Präsident Martin Schulz wg Hundemord Rumänien

Verfasser der Petition kontaktieren

Diese Diskussionsthemen wurden automatisch hergestellt fuer PetitionProstestbrief an EU-Präsident Martin Schulz wg Hundemord Rumänien.


Gast

#126

2013-09-13 10:32

eine Schande für die Menschheit ! Raus aus der EU, die gehören nicht in einer zivilisierte Gemeinschaft !!

Gast

#127

2013-09-13 10:33

Was mit den Hunden und Katzen in Rumänien geschieht ist eine grausame Handlung welche ich komplett ablehne. Allerdings sehe ich noch einen weiteren Aspekt die eine solche Handlungsweise meiner Meinung nach verbietet, die Kinder!
Kinder welche dieses Massaker mit ansehen müssen, Kinder welche sich von den Erwachsenen abschauen das andere Lebewesen nichts wert sind und getötet und gequält werden dürfen... mit staatlicher Genehmigung, Kinder welche sogar selber Hunde bei lebendigem Leib verbrennen, ihnen Gliedmaßen abtrennen, sie bis das der Tod sie erlöst mit Tritten und Schlägen malträtieren. Unter anderem DIESE Kinder sollen die Zukunft Rumäniens sein, eines EU Landes???
Animalguard !!!

#128 !!! ANIMAL HOLOCOUST IN ROMANIA !!!

2013-09-13 10:49

HERR SCHULZ....BITTE....DIE ROTE LINIE IST FÜR (? DIESES EU- ?)LAND WEIT ÜBERSCHRITTEN....HADELN SIE ENDLICH !!!

Gast

#129

2013-09-13 11:03

Es gibt kaum Worte für DAS, was in Rumänien vor sich geht! Es ist ein Schlag ins Gesicht aller Tierschützer, es ist unfassbar grauenhaft und scheußlich, abartig ...widerlich. Ich wünsche den Verantwortlichen und ihrem Anhang, daß sie Elend , Krankheit und ein schlimmer Tod ereilt!Es wird nicht ungesühnt bleiben, und die Weltöffentlichkeit soll erfahren, was Rumänien für ein böses Land ist!

Gast

#130

2013-09-13 11:05

Diese Barbaren gehören nicht in die EU!

Gast

#131

2013-09-13 11:05

stoppt endlich das morden unschuldiger tiere

Gast

#132

2013-09-13 11:26

So was darf in Europa nicht sein.Dadurch sieht man wie ein Volk gebildet ist,an den Umgang mit Tieren!!!

Gast

#133

2013-09-13 11:32

Tiere sind unsere Mitgeschöpfe! Sie empfinden Angst, Schmerzen und Trauer - wie der Mensch. Das muss aufhören. Solche Grausamkeiten sind mit nichts entschuldbar. Man sollte überdenken, ob so ein Land wirklich in der EU sein darf.

Gast

#134

2013-09-13 11:43

Bitte unternehmen Sie sofort etwas gegen diese bestialischen und qualvollen Tötungen der Hunde.

Gast

#135

2013-09-13 11:45

Ich bitte darum, sofort mit dem Töten der Hunde aufzuhören.

Gast

#136

2013-09-13 11:48

Die Straßenhunde in Rumänien müssen geschützt werden und nicht grausam hingerichtet. Bitte setzen Sie sich für die Tiere ein.

Gast

#137

2013-09-13 12:14

Mit welcher Berechtigung ist Rumänien überhaupt in die EU aufgenommen worden, sie erfüllen politisch in keiner Weise irgend einen Standard!

Gast

#138

2013-09-13 12:17

„„Sollte am Tage des jüngsten Gerichtes, auch nur EIN Tier zu Gericht sitzen – dann gute Nacht Menschheit!““

Gast

#139

2013-09-13 12:20

zur Dezimierung der Straßenhunde wäre m.E. auch das sofortige Zuchtverbot an alle Hundezüchter gesetzlich festzulegen. Es kann nicht angehen, dass einerseits Hunde brutal ermordet werden und andererseits Züchter weiter Hunde produzieren, die bei Nichtgefallen wiederum auf der Straße landen.

Gast

#140

2013-09-13 12:40

ich bitte sie herzlich das siee sich bemühen diesem grausamen handeln ein ende zu setzten , es verstösst gegen jedes tierschutzgesetz b, helfen sie uns die wir gegen dieses abschlachten protestieren l g tina galitzki

Gast

#141

2013-09-13 13:46

es wird zeit das die eu sich darum kümmert ich bin nicht bereit das meine steuergelder für so ein land von mördern ausgegeben wird.

Gast

#142

2013-09-13 13:48

Ich bin fassungslos, wie mit unseren Steuergeldern umgegangen wird! Wählt die Verantwortlichen ind den kommenden Wahlen ab! Sie haben das alles zu verantworten und waschen ihre Hände in Unschuld. Geht zur Wahl! Wählt sie ab! SEhr euch das Video an und diese Barbaren!
http://www.wowbiz.ro/acesta-este-video-ul-extrem-de-violent-care-a-facut-o-pe-paula-seling-sa-planga-si-sa-blesteme-ai-inima-sa-te-uiti-la-el_68199.html

Gast

#143

2013-09-13 13:57

Die CDU hat Rumäniens President einen Orden verliehen ....

Gast

#144

2013-09-13 14:40

Das Massenmorden der Tiere muss sofort gestoppt werden!!!
Im Namen der Menschheit!!!!!!!!

Gast

#145

2013-09-13 14:43

hört auf dem dem sinnlosen Töten der Tiere, das ist krank, hört endlich auf!!!!! Gibt die Tiere frei!!!!

Gast

#146

2013-09-13 14:47

Unfassbar! Unmenschlich! Warum????

Gast

#147

2013-09-13 15:06

Fucking Rumänien,....Mörder,...

Gast

#148 Re:

2013-09-13 15:11

#142: -

WAS SOLL ICH GRAD SAGEN? ICH BIN FASSUNGSLOS :-(

 


Gast

#149

2013-09-13 15:16

Menschenliebe und Tierliebe haben
soviel miteinander zu tun wie
persönlicher Frieden und
politischer Frieden.

*Alt, Franz *1938, Journalist,
Autor

Gast

#150

2013-09-13 15:21

EU...??? Hier ist schnelles Handeln angesagt...Ich bin ein mündiger Bürger und verlange, dass die EU gegen dieses abschlachten der rumänischen Hunde und Katzen massiv einschreitet...KEINE LANGEN DEBATTEN über wenn und aber...es bestehen Tierschutzgesetze und die müssen eingehalten werden! Ansonsten muss ein Land wie Rumänien aus der EU ausgeschlossen werden!
Ich fordere Sie auf, umgehend dort Einhalt zu gebieten...geben auch SIE den Tieren IHRE STIMME denn die Tiere haben keine LOBBY.
Ich erwarte schnelles und unbürokratisches Handeln.
Mit unendlich traurigen Grüßen
Elke Richter

Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook