Die beliebtesten Petitionen des Jahres

  • Land: Schweiz
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2022) | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Petition für das Herz der Welt – für die Erhaltung des Friedens und Harmonie im Europa

Wir, die freie Burger der kristlichen Europa, die Ungaren, Slowaken, Tschechen, Mahren und Schlesier, als internationelle Iniziatoren und Vervasser dieser Petition, rufen alle gutmütige Bürger Europas auf, diese Petition mit seiner Unterschrift zu unterstützen. Wir sagen nein zu allen Kriegen ! Europeer, heilen wir Europa – das Herz der Welt ! Wir wollen Frieden und Harmonie in Europa. Wir verlangen sofortige Entfernung aller kriminellen Politiker aus dem öffentlichen Leben, die ganze Europa, so

Erstellt: 2015-09-08 Statistik

Praesenzunterricht für Primar- und Sekundarstufe ab 3. Januar 2022

Unsere Kinder haben das Recht auf Bildung! Ein Teil der Muttenzer Kinder ist bereits seit dem 10. Dezember 2021 in Quarantäne und hat somit über eine Woche vor den Ferien keinen Präsenzunterricht. Die Weisung, dass die Kinder ab dem 3. Januar 2022 erneut Fernunterricht erhalten sollen, am Mittwoch einen Covid-Pooltest machen müssen und somit frühstens, bei negativem Poolergebnis, ab Donnerstag wieder in die Schule gehen dürfen, ist für die Kinder verheerend. Deshalb fordern wir, dass vom Kanton

Erstellt: 2021-12-16 Statistik

Kein Bordell in Heimberg

An der Winterhaldenstrasse 11 in Heimberg ist die Umnutzung von Büroräumen zu einem Bordellbetrieb geplant. Das Projekt sieht folgende Nutzung vor: 8 ‚Liebeszimmer‘ die rund um die  Uhr betrieben werden Barbetrieb So-Do 19.00h – 1.00h / Fr-Sa 19.00h – 3.00h Negative Konsequenzen für die Bewohnerinnen und Bewohner: Obschon das Winterhaldenquartier ein Gewerbequartier ist, leben und wohnen dort in den Dachwohnungen zahlreiche Menschen; auch Familien mit Kindern Die Vermietbarkeit und der Wert der

Erstellt: 2021-09-20 Statistik

Nein zum Covid-Zertifikat an der FHNW

Die Meldung vom Donnerstag, dem 9.9.21 ist für manch eine Studierende und ein Studierender ein heftiger Schlag ins Gesicht. Eine Mehrheit hat sich zwei beziehungsweise drei Semestern Fernunterricht sehnlichst eine Rückkehr oder sogar verspäteten Start in den Präsenzunterricht herbeigesehnt. Schutzmassnahmen, die ein Konzept für die Präsenzveranstaltung an den verschiedenen Standorten über längere Zeit hätten ermöglichen sollen, wurden das erste Mal am 28.5.2021 der Studentenschaft mitgeteilt, ob

Erstellt: 2021-09-12 Statistik

Kein Abschuss von dem Wolf M92

Bitte Unbterschreibt das man den Wolf M92 in Graubünden nicht zum Abschuss frei gibt. 

Erstellt: 2021-09-07 Statistik

Gegen den Abschuss der 3 Jungen Wölfe graubünden 2021

Der Kanton Graubünden hat den Abschuss von drei Jungwölfen des Beverin-Rudels angeordnet. Der Grund sind drei gefährliche Begegnungen zwischen Menschen und Wölfen in diesem Sommer. Ausserdem haben die Wölfe Schafe aus geschützten Herden gerissen. Die Begründung ist, dass die Eltertiere durch das reissen von Schafe etc. und der wenigen scheuh vor Menschen den Jungen Wölfen "falsches verhalten vorleben" Das ist als würden Eltern von Kinder die in der ansicht anderer Leute den Kinder etwas falsches

Erstellt: 2021-09-07 Statistik

Gegen Qualzuchtrassen in der Werbung

Keine Qualzucht in der Werbung Die Medien und die Werbung beeinflussen unser  Konsumverhalten, das ist kein Geheimnis. Zusätzlich wird das Bild dessen, was wir als schön und begehrenswert ansehen, ebenso in starkem Maße, geprägt. Darum sollte es den Firmen auch obliegen Verantwortung für die Inhalte mit denen sie werben und die Bildsprache, die sie verwenden zu übernehmen. Mit dieser Petition fordern wir ein Umdenken! Wir appelliern auf die Darstellung von Hunden und Katzen mit Qualzuchtmerkmal

Erstellt: 2021-04-13 Statistik

Obligatorisches Tragen einer OP-Maske - eine unverhältnismäßige und schädliche Maßnahme

Sehr geehrte Mitglieder des Staatsrates, wir sind eine Gruppe von Bürgern - Eltern, Großeltern, Lehrern -, die über dieoffensichtliche Notwendigkeit, eine chirurgische Maske zu tragen, sehr entrüstet sind.Wir sind empört über die offensichtliche Unannehmlichkeit, die wir und unsere Kinder,Enkelkinder und Schüler durch das obligatorische Tragen von chirurgischen Masken angeschlossenen, der Öffentlichkeit zugänglichen Orten, insbesondere in den Schulen desKantons Tessin, erfahren. Diese Maßnahme w

Erstellt: 2021-03-01 Statistik

Gegen die Maskenpflicht in Kindertagesstätten

Die Maskenpflicht in den Kitas kann bei den Kindern negative Folgen haben in der Sprachentwicklung, Emotionsentwicklung oder in der Vertrauensbeziehung zum Gegenüber. Kinder orientieren sich an dem Gesichtsausdruck der Betreuungsperson, sie erkennen so die Gefühle. Wir sollten aus pädagogischen Gründen die Kleinkinder vor Folgeschäden schützen und uns als Betreuungspersonen verantwortlich fühlen, die Hygienemassnahmen ein zu halten. Stop Maskenpflicht in der Kita! 

Erstellt: 2020-09-15 Statistik

Wiederaufnahme und Betrieb der SBB-Bahnstrecke S28 (Zofingen - Oftringen-Küngoldingen - Walterswil-Striegel - Safenwil - Kölliken Oberdorf - Kölliken - Oberentfelden - Suhr - Hunzenschwil - Lenzburg)

Geschätzte Bürgerinnen und Bürger  Die SBB ist und bleibt ein Sorgenkind. Die SBB-Bahnstrecke S28 (Zofingen - Oftringen-Küngoldingen - Walterswil-Striegel - Safenwil - Kölliken-Oberdorf - Kölliken - Oberentfelden - Suhr - Hunzenschwil - Lenzburg) wird bis im Dezember nicht bedient und ausgesetzt. Sie wird mit Bussen, welche doppelt so lang unterwegs sind, ersetzt. Vom Platzmangel reden wir gar nicht erst. Diese Situation ist nicht einfach so hinnehmbar. Denn ich möchte, dass der Bezirk Zofingen

Erstellt: 2020-09-11 Statistik