Die beliebtesten Petitionen in den letzten 7 Tagen

  • Land: Schweiz
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Pro Grossveranstaltungen im Kanton Bern

  Wir wollen unsere Sportvereine im Stadion unterstützen! Da der Regierungsrat am 18.10.2020 entschieden hat, dass Großveranstaltungen ab dem 19.10.2020 mit mehr als 1000 Zuschauer verboten sind, lancieren wir gegen diesen Entscheid eine Petition und stehen dafür als Fans aller Berner Sportvereine ein. Die Sportvereine im Kanton Bern haben allesamt ein funktionierendes Schutzkonzept, welches strikte eingehalten wird. Ebenso ist das Contact Tracing gut funktionierend, da die Zuschauer in kleinere

Erstellt: 2020-10-18

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 6282 6246
7 Tage 6282 6246

Petition gegen die Entfernung der Friedensstatue in Berlin

Am 28.09.2020 wurde die Friedensstaue in Berlin-Moabit vom Koreaverband errichtet. Wie viele bereits wissen steht die Friedensstatue gegen sexualisierte Gewalt und Krieg, aber symbolisiert Frieden, Frauen- und Menschenrechte. Insbesondere erinnert die Friedensstaue an die sogenannten "Trostfrauen", die während des Zweiten Weltkrieges vom japanischen Militär sexuell versklavt worden sind und setzt sich gegen eine Wiederholung solcher Verbrechen weltweit ein. Es geht nicht um eine anti-Japanische

Erstellt: 2020-10-08

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 7950 92
7 Tage 292 10

Rigi: 800‘000 sind genug!

Stand 22. Oktober 2020 handschriftliche Unterzeichnungen (per Post erhaltene Unterschriftenbögen): +2061 Unterschriften sowie +58 Erstunterzeichnende (Liste weiter unten einsehbar) = Total 3269 Unterschriften (15:20)Unterschriftenbogen zum Sammeln von Unterschriften (bis 30. April 2021 verlängert). Herzlichen Dank!Link zu unserer neuen Webseite: "Rigi: 800'000 sind genug! Rettet die Rigi vor dem Massentourismus!"Seit Monaten berichten die Medien regelmässig und kritisch über den in der Schweiz z

Erstellt: 2019-10-31

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 1151 1075
7 Tage 8 8

Rettet das Mohrenbräu Logo

Für alle, die den wahren Hintergrund des Mohrenbräu Logos kennen und wissen, dass dieses absolut frei von Rassismus oder Ähnlichem ist. Es handelt sich um das Familienwappen von Josef Mohr, dem Gründervater des Mohrenbiers und einem Abbild vom heiligen Mauritius! Rettet die Tradition des seit 1834 bestehenden Familienunternehmens. Nur Unwissende und Mohrenbräu Gegner bezeichnen dieses Logo als rassistisch. Nachtrag: Der heilige Mauritius, auch St. Maurice, Moritz oder abgekürzt Mohr (weshalb er

Erstellt: 2020-06-19

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 12423 444
7 Tage 9 6

Erhalt Siedlung Waldhaus Chur Cadonaustrasse

Wir sind Bewohner der ehemaligen Angestellten Häuser der Psychiatrischen Klinik Waldhaus von Chur. Es handelt sich um 12 kleinere Einfamilienhäuser aus den 40er Jahren umgeben von  grosser Grünfläche und riesiger Artenvielfalt in Flora und Fauna.  Dieses wunderschöne und artenreiche Areal soll nun, nach dem Willen des Kantons, im Sinne der Verdichtung einer riesigen Überbauung von 120 Wohnungen, mit knapp 19'000 Quadratmetern im Gesamten weichen. Dadurch geht ein wahnsinniger Lebensraum für teil

Erstellt: 2020-06-18

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 1043 1006
7 Tage 6 6

Faire Prämien und Transparenz im Label-Schweinemarkt

Die Schweizer Schweinehaltung ist anspruchsvoll. Der Mehraufwand und Mehrwert gegenüber Importfleisch sind erheblich. Wir Schweizer Schweinehalter als Kernelement der Wertschöpfungskette Schweinefleisch sind auf die erbrachten Mehrleistungen stolz.   Die Perspektiven sind herausfordernd. Der rückläufige Konsum verursacht einen kontinuierlichen Umsatzverlust auf allen Stufen. Der Fokus muss zwingend auf eine höhere Wertschöpfung gelegt werden. Trotz gesellschaftlichen und politischen Forderungen

Erstellt: 2020-09-28

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 576 574
7 Tage 4 4

Psychische Gewalt/emotionaler Missbrauch soll Straftatbestand werden in Deutschland

  Emotionaler Missbrauch kann für ein Opfer schwerwiegende Folgen haben, die deutlich größer sein können, als zum Beispiel bei einer rein körperlichen Misshandlung. Bei Kindern und Jugendlichen kann dieser zu schweren Entwicklungsstörungen führen und auch bei Erwachsenen können ein psychisches Trauma, Depression, Hilflosigkeit, Angst und PTBS als Folge eines emotionalen Missbrauchs und der seelischen Verletzungen entstehen.  Bei einem emotionalen Missbrauch benutzt der Täter sein Opfer gegen des

Erstellt: 2020-01-24

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 1010 13
7 Tage 213 4

Rettet KMU's und Selbstständigerwerbende vor dem Corona-Konkurs

Geschätzte Selbstständigerwerbende, (Mit-)Inhaber von Einzelfirmen, GmbHs oder AGs Die Corona-Pandemie hat mit dem Lockdown verheerende wirtschaftliche Auswirkungen für viele Branchen. Der Bundesrat hat zwar mit diversen Massnahmen kurzfristig geholfen. So konnten ab dem 23. März auch selbstständig Erwerbende Anspruch auf Kurzarbeitsentschädigung stellen und der Bund eröffnete den Betroffenen die Möglichkeit, unbürokratisch und schnell einen Corona-Kredit zu beantragen. Aber schon am 20. Mai hat

Erstellt: 2020-06-23

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 613 593
7 Tage 3 3

Wir fordern die Regierung auf, offenzulegen, auf welchen medizinischen und rechtlichen Grundlagen die Maßnahmen zum Lockdown gesetzt worden sind!

RESPEKT Plattform kritischer Bürgerinnen und Bürger Postfach 2, 8380 Jennersdorf web: www.respekt.plus mail: office@respekt.plus Offener Brief an die österreichische Bundesregierung Kritische Kommentare zum Management der SARS-CoV2 Pandemie in Österreich Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Sebastian Kurz! Leonding, den 3. Juli 2020 Waren die ersten offiziellen rigiden Maßnahmen als Reaktion auf die vermutete Gefahr zwar in gewisser Weise politisch verständlich, so wurde versäumt, komp

Erstellt: 2020-06-13

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 11729 76
7 Tage 190 3

!Sofortige Aufhebung der Corona Maßnahmen!

Ich fordere den sofortigen Zugang unserer Grundrechte zurück,so das alle Freiheitsbeschränkungen aufgehoben werden. Ich fordere zudem eine Selbstbestimmung von voraussichtlichen Impfungen gegen Corona und daher KEINE IMPFPFLICHT! Ich fordere die Regierung auf die Wirtschaft wieder hochzufahren um den Schaden nicht länger zu erhöhen und somit noch mehr Unternehmer in den Ruin treiben. Zudem fordere ich das die Regierung mit ihrem Privat Vermögen für den Schaden den sie angerichtet haben haftet un

Erstellt: 2020-03-27

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 1247 33
7 Tage 27 3



Facebook