Die beliebtesten Petitionen in den letzten 30 Tagen

  • Land: Österreich
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Väter mit in den Kreißsaal

Liebe Väter und Mütter, liebe Familien, liebe Hebammen und Ärzte, liebe Leute,  ja, es ist so, dass das neuartige Corona-Virus unser aller Leben verändert. Und ich bin auch absolut der Meinung, dass wir nun alle an einem Strang ziehen müssen, ich bleibe auch mit unserer Tochter zu Hause und versuche mich so rücksichtsvoll wie möglich zu verhalten. Nun geht es mir aber um einen Punkt. Als es hieß, dass die Väter bzw. Partner/innen nun nicht mehr auf der Wochenstation die Mama und das Baby besuche

Erstellt: 2020-03-20

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 70845 1628
30 Tage 70817 1628

Gerechter Lohn für Fitinn-MitarbeiterInnen

In Zeiten eines Notstandes wie diesem ist es uns allen sicherlich sehr wichtig, dass es unseren Familien, Freunden und Kollegen gut geht. Ich finde es leider sehr traurig und empörend, dass die Geschäftsleitung des “Fitinn” seine Mitarbeiter in einer Zeit der Not nicht als Familie oder anscheinend Menschen, würdig eines Lebensunterhaltes sieht. Es wird sich nämlich geweigert den Geringfügigen ihren Anteil der ihnen fix im Notfallpaket zustünde zu bezahlen. Sogar noch viel grausamer wird vorgegan

Erstellt: 2020-03-18

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 234 229
30 Tage 232 229

!Sofortige Aufhebung der Corona Maßnahmen!

Ich fodern den sofortigen Zugang unserer Grundrechte zurück,so das alle Freiheitsbeschränkungen aufgehoben werden. Ich fordere zudem eine Selbstbestimmung von voraussichtlichen Impfungen gegen Corona und daher KEINE IMPFPFLICHT! Ich fordere die Regierung auf die Wirtschaft wieder hochzufahren um den Schaden nicht länger zu erhöhen und somit noch mehr Unternehmer in den Ruin treiben.

Erstellt: 2020-03-27

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 97 16
30 Tage 97 16

Covid-19 Manifest unter eventueller Beteiligung der römisch-katholischen Kirche

OFFENER BRIEF Sehr geehrter Herr Bundespräsident, sehr geehrte politischeEntscheidungsträgerInnen! In der jetzigen, weltweiten Krise gibt es kein Patentrezept für eine schnelleEntspannung der rapiden und gefährlichen Krankheitsausbreitungen.Es ist meinem sozialen Umfeld, meiner Familie und mir durchaus bewusst, dassdas Gebot der Stunde ausschließlich die geregelte Administrierung undVersorgung der Pflege- und Gesundheitseinrichtungen ist.Doch als wirtschaftlich gänzlich gesperrter EPU in Handel

Erstellt: 2020-03-30

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 13 13
30 Tage 13 13

Lohnerhöhungen und Bonusgelder für Systemerhaltende Arbeitskräfte in der Coronakriese

An das Bundesministerium für Arbeit und Soziales   Sehr geehrter Herr Heil,   Aufgrund der Corona-Kriese, haben wir eine Petition ins Leben gerufen. Die fordert, dass alle Arbeitskräfte, die aktuell sich selbst der Gefahr aussetzen zu erkranken und sich dennoch für die Mitbürger bemühen, die Versorgung und die Pflege unserer mit allen Mitteln zu gewährleisten, für ihre Arbeit eine entsprechende Entlohnung zu bekommen.   Dies sollte auch von Seiten des Staates anerkannt werden.   Ich hoffe, dass

Erstellt: 2020-03-23

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 234 8
30 Tage 234 8

Stimmen Sie zu, dass Ungarn TIERPOLIZEI UND TIERSCHUTZBÜRGER braucht? (Petition und offener Brief)

Die Führer des Landes sehen oder wollen nicht oder wissen nicht, was im Land passiert.So oder so: Ein schrecklicher Fehler, der jeden Tag in das Leben der Tiere kommt!Von empörenden und abscheulichen Gräueltaten über atemberaubende und verstümmelnde Tierhaltung, tägliche Folter und regelmäßige Hinrichtungen bis hin zu Gerüchten über den Lebensunterhalt und den Zustand von Züchtern und Kräuterkennern und deren Außenhandel!Eine umfassende systematische Überwachung der Tierhaltungsbedingungen auf n

Erstellt: 2019-11-18

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 18048 91
30 Tage 1854 8

Petition gegen Ungleichbehandlung von Motorrad- und Mopedfahrern. Keine Streckensperrungen und Beschränkungen, die nur für Motorräder gelten.

Das Ziel dieser Petition liegt vorrangig darin, den Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft aufzuzeigen, dass es der falsche Weg ist, eine Gruppe von Verkehrsteilnehmern durch gesetzliche Maßnahmen einzuschränken. Viele Anwohner von starkbefahrenen Straßen wollen die Belastung durch übermäßigen Verkehrslärm nicht mehr hinnehmen und stellen die Motorradfahrer als Hauptverursacher dar. Selbstverständlich ist für uns das Ansinnen der Betroffenen nachvollziehbar und verständlich, jedoch sind wir

Erstellt: 2017-11-29

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 9676 3192
30 Tage 38 8

Schließung der WAK aufgrund CORONA

Wir fordern die Schließung der WAK aufgrund des CORONA VIRUS. 

Erstellt: 2020-03-10

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 6 6
30 Tage 6 6

Mehr Angebot in SP in Modul 10 (Bachelor Biwi)

Sehr geehrte Studienprogrammleitung, wir, die StudentInnen der Bildungswissenschaft, wollen im nächsten Semester unsere Bachelorarbeit mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik schreiben. Für die meisten von uns ist dies die letzte Lehrveranstaltung, welche für den Abschluss absolviert werden muss und viele von uns benötigen die 15 ECTS unbedinngt im Schwerpunkt Sozialpädagogik, um sich diesen auf dem Bachelorzeugnis ausweisen lassen zu können. Ein unzureichendes Studienangebot würde somit die Studien

Erstellt: 2020-01-15

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 42 41
30 Tage 2 2

Petition gegen die Zurückgabe der beschlagnahmten Hunde aus Rumänien

Vor rund 9 Wochen wurden dem Tierheim in Passau 7 Hunde aus einem illegalen Tiertransport aus Rumänien zugeführt. Liebevoll päppelten sie die kleinen, teils verstörten Tiere wieder auf und führten alle notwendigen medizinischen Eingriffe durch. Nun sollten, laut einem Beschluss die Tiere wieder nach Rumänien überführt werden, wo sie eine ungewisse Zukunft erwartet. Das Tierheim Passau will die Hunde nicht herausgeben und nun drohen rechtliche Maßnahmen. Die Polizei und das Veterinäramt zeigt kei

Erstellt: 2019-05-20

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 23522 921
30 Tage 4 2



Facebook