Die beliebtesten Petitionen 2016 - Schweiz

  • Land: Schweiz
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Wir wollen keine Schliefanlage in Wettingen

Eine Schliefanlage für die Baujagd soll beim Mooshof von Pius Benz in Wettingen erstellt werden. Momentan läuft das Baugesuchsverfahren. Das Areal liegt ausserhalb des Baugebietes und im Lägernschutzdekret.   Der Präsident des Schweizerischen Tierschutzes (STS), Heinz Lienhard, bezeichnete diese Jagdform als «tierquälerisches, sadistisches Jagdvergnügen», das mit Hege nichts zu tun habe.   Gemäss Erhebungen des STS bei den kantonalen Jagdverwaltungen werden zwischen fünf und zehn Prozent de

Erstellt: 2013-11-01

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 432 407
2016 2 2

Protestbrief an rumänischen Präsidenten und Verfassungsgericht

Wer möchte kann diesen Protestbrief unterschreiben, damit er von möglichst vielen Menschen, die ihre Stimme für Tiere erheben, getragen wird. Am Freitag wird das Euthanasie-Gesetz im Verfassunggericht in Rumänien noch einmal diskutiert. Das ist eine letzte kleine Chance... Please sign this letter and raise your voice for the dogs in Romania! On friday the euthanasia law will be discussed in the constitutional court in Romania. One more chance for the dogs... Letter in German, English, Romania

Erstellt: 2013-09-11

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 41334 1406
2016 27 2

OFFENER BRIEF DER AUTORiNNEN EUROPAS

 OFFENER BRIEF DER AUTORiNNEN EUROPAS AN DIE EUROPÄISCHEN BEHÖRDEN (22. Oktober 2015)      Schützen Sie das Urheberrecht, das Recht der Autorinnen und Autoren!       Um es mit aller Klarheit zu sagen: Wir Autorinnen und Autoren verstehen nicht, warum die Europäische Union auf eine „Reform“ des Urheberrechts in Europa drängt. Die Europäische Kommission verfehlt ihr Ziel, wenn sie dem Urheberrecht den Kampf ansagt, um das Entstehen eines „digitalen Binnenmarktes“ zu befördern – ist doch das Ur

Erstellt: 2015-10-26

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 6345 45
2016 104 1

Asylantenflut stoppen!

  Wir sind das Volk und wir dulden keine Bevormundung von oben mehr! Diese Petition wird von Mitbürgern unterstützt, die genauso wie wir der Meinung sind, dass der Zustrom der Flüchtlinge endlich ein Ende finden muss! Der Zustrom ist schon jetzt gar nicht mehr tragbar und ein Ende ist nicht absehbar! Wir sind es leid von der Politik als braunes Pack bezeichnet zu werden, nur weil wir Kritik üben! Was werden wir erleben? Einen Rückschritt sämtlicher Sozialleistungen! Wohnungen und Mieten werden

Erstellt: 2015-10-09

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 316 6
2016 31 1

Keine Gebäude im Naturreservat Schelphoek, Teil des Nationalparks Oosterschelde

Der Schelphoek ist ein Ruhegebiet im Nationalpark Oosterschelde, dem größten Nationalpark der Niederlande!Dieses Naturschutzgebiet, an der Südküste von Schouwen-Duiveland (Zeeland, Niederlande), ist Teil des ökologischen Netzes «Natura 2000 und EHS». Das Gebiet ist nach der großen Flut von 1953 entstanden  und enthält wichtige kulturelle und historische Elemente. Doch durch die Pläne eines Projektentwicklers und eine Gebietsstudie der Gemeinde Schouwen-Duiveland droht dies alles zu einem End

Erstellt: 2014-09-05

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 1640 8
2016 116 1

Travianer~ ein Spiel das nicht sterben darf!

So einfach geben WIR nicht auf! Ein Spiel- eine Community- eine Gilde- eine Familie... Travianer ist das und Mehr für viele User. Eine Abschaltung wäre für jeden Einzelnen mehr als Traurig und so einfach nehmen wir das nicht hin. Ich rufe auf zum Offiziellen PROTEST! Leitet den Link weiter... an jeden der Travianer genauso liebt wie wir...   Bitte wendet euch auch Zusätzlich an:  protest@traviangames.com Danke!     „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Berthold Brec

Erstellt: 2014-06-12

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 1784 25
2016 15 1

Rücktritt von Frau Dr. Angela Merkel

Wir fordern:einen sofortigen Stopp aller gegen Wladimir Wladimirowitsch Putin gerichteten Sanktionen.Eine spürbare Distanz zu AmerikaEinen Austritt aus der Nato.Verhandlungen ohne Schuldzuweisungen und vorgeschobenen Menschenrechtsverletzungen, ohne Drohungen und dem amerikanischen Zwecke dienende Feindbilder, sondern ein Verständnis auf allen Seiten..oder:einen sofortigen Rücktritt von von Frau Dr. Angela Merkel:Begründung:Frau Dr. Angela Merkel hat zu Beginn ihrer Amtszeit einen Eid ges

Erstellt: 2014-03-31

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 267 6
2016 4 1

Kinderschutz

Ziel: Ärzte dabei untersützen eine Kindes-Misshandlung schneller aufdecken zu können. Die Erweiterung der Patientenkarte kann Ärzten dabei helfen die misshandelten Kinder vor den Tätern schützen.   Studien beweisen: „Jedes 4. Mädchen und jeder 7. Junge werden statistisch gesehen im Laufe ihrer Kindheit/Jugend Opfer eines sexuellen Übergriffs  … Die Übergriffe finden zu 90 % in dem familiären Umkreis der Betroffenen statt … Sexueller Kindesmissbrauch … ist immer noch ein absolutes Tabuthema in un

Erstellt: 2013-12-20

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 151 12
2016 3 1

VERBIETEN wir den Jägern, Hunde & Katzen zu erschießen

  Hier eine Liebe Hauskatze vom Jäger erschossen. WIR HABEN VON Jäger-GRAUSAMKEITEN AN UNSEREN  FREUNDEN, den UNSCHULDIGEN Tieren, endgültig SATT !!!!!! Haustiere bzw. Hunde & Katzen dürfen nicht von Jägern  erschossen werden. In der Ungewissheit, ob es ein wildes oder einen Haustier sein könnte, darf nicht geschossen werden. Das Töten eines privaten Haustieres ist ein Eingriff in die private Sphäre der Bürger. Wenn ein Jäger ein privates  Haustier erschiesst, muss er dafür die Verantwortun

Erstellt: 2013-11-05

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 1448 51
2016 39 1

Harte Strafe für grausame Tierquäler

Jugendlicher quält Kaninchen und lässt sich filmen - Mutter stellt Video bei Facebook ein Viersen. Weil er sein Kaninchen misshandelte und sich dabei von einem Freund (12) filmen ließ, hat ein 15-jähriger Viersener Ärger mit der Polizei und Tierfreunden bekommen. Auch gegen die Mutter des Zwölfjährigen wird ermittelt. Sie hatte das Video auf dem Handy ihres Sohnes gefunden und bei Facebook gepostet. Da der 15-Jährige auf dem Video zu erkennen war, versammelte sich ein wütender Mob vor seine

Erstellt: 2013-10-31

Zeitraum Alle Länder Schweiz
Die ganze Zeit 877 42
2016 6 1



Facebook