Die Meistbesuchte Gesuche

  • Land: Österreich
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Die HLW Hallein darf nicht auslaufen!

Uns SchülerInnen und Eltern hat die Nachricht, dass die HLW Hallein nicht mehr weitergeführt werden soll, schwer getroffen. Wir sind der Meinung, dass die Schule mit ihrem zukunftsweisenden Schwerpunkt, dem engagierten Lehrkörper und dem guten Lernklima unbedingt weitergeführt werden soll. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift! (im Namen der Schülervertretung und des Elternvereins)

Erstellt: 2014-05-20

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 1343 1273

Protest gegen die Novellierung des Tierschutzgesetzes 2012/ETN eV

Hiermit protestiere ich gegen die Novellierung des Tierschutzgesetzes 2012 (17/10572) von Bundesministerin Aigner aus folgenden Gründen: 1. Fehlen eines Sodomie-Verbotes Im neuen Tierschutzgesetz fehlt völlig die Normierung eines Sodomie-Verbotes. Über die dringende Notwendigkeit eines gesetzlichen Verbotes kann es überhaupt keine Diskussion geben. Niemand kann sich ernsthaft einem solchen Verbot verschließen, es sei denn man pflegt selbst sexuellen Umgang mit Tieren. 14 Tierbordelle in diesem L

Erstellt: 2012-09-29

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 29556 1192

Prostestbrief an EU-Präsident Martin Schulz wg Hundemord Rumänien

Martin Schulz Präsident des EU –Parlaments Europäisches Parlament Rue Wiertz Paul-Henri Spaak 09B011 B-1047 Brüssel Telefon: +32(0)2 28 45503 Fax: +32(0)2 28 49503 mail: martin.schulz@europarl.europa.eu 12-09-2013Protest gegen das Hundemassaker in Rumänien, Krieg gegen Hunde mitten in Europa. Sehr geehrter Herr Schulz, wir wenden uns im Namen vieler Tierschützer und zu tiefst entsetzter Bürger an Sie. Wir fordern Sie hiermit auf, unverzüglich Maßnahmen gegen die brutale Massentötung von

Erstellt: 2013-09-12

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 15550 973

Der Film "Earthlings" muss von ARD & ZDF ausgestrahlt werden.

Earthlings (Erdlinge) ist vielleicht der wichtigste Tierrechtsfilm überhaupt. Es handelt sich bei diesem um eine Dokumentation, in der unter Verwendung von oftmals mit versteckten Kameras und heimlich erstellten Bildaufnahmen das tägliche Elend der Tiere in den Bereichen Tierhaltung und Tierzucht, in Tierheimen, in der Leder- und Pelzindustrie sowie der Sport- und Unterhaltungsindustrie und im Bereich der medizinischen und wissenschaftlichen Nutzung von Tieren in Tierversuchen gezeigt wird.   E

Erstellt: 2013-03-16

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 11554 954

faire und echte Neuverhandlungen mit Ärzten in Wien

Sehr geehrter Frau Gesundheitsstadträtin,die bis dato geführten Verhandlungen zu Ärztearbeitszeitreform und Ärztegehältern haben bislang zu keinen von den betroffenen Ärzten akzeptierten Ergebnissen geführt. Wir fordern Sie daher als ÄrztInnen und BürgerInnen dieser Stadt  auf,  unverzüglich  in Neuverhandlungen unter  Miteinbeziehung der neuen ÄrztInnengewerkschaft einzutreten, da die GdG nicht mehr den dafür nötigen Rückhalt in der Kollegenschaft hat.Wir fordern ein Umdenken der massiv qualitä

Erstellt: 2015-03-19

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 943 935

Petition gegen die Zurückgabe der beschlagnahmten Hunde aus Rumänien

Vor rund 9 Wochen wurden dem Tierheim in Passau 7 Hunde aus einem illegalen Tiertransport aus Rumänien zugeführt. Liebevoll päppelten sie die kleinen, teils verstörten Tiere wieder auf und führten alle notwendigen medizinischen Eingriffe durch. Nun sollten, laut einem Beschluss die Tiere wieder nach Rumänien überführt werden, wo sie eine ungewisse Zukunft erwartet. Das Tierheim Passau will die Hunde nicht herausgeben und nun drohen rechtliche Maßnahmen. Die Polizei und das Veterinäramt zeigt kei

Erstellt: 2019-05-20

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 23512 919

Unser Master!

Der endgültige Beschluss unseres Masters steht kurz bevor. Die Vertiefung ist aus folgenden Bereichen zu wählen: - ”Arbeit, Bildung & Wirtschaft”, - “Geist & Gehirn” und - “Gesundheit, Entwicklung & Förderung” Der derzeitige Entwurf beinhaltet ein Zuteilungsverfahren mit folgenden Regelungen: Die Zulassung zu den einzelnen Schwerpunkten ist auf eine bestimmte Anzahl von Studierenden beschränkt. Bei Überschreitung dieser Quote können nur die „Besten“ den Schwerpunkt ihrer Wahl studie

Erstellt: 2013-01-29

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 994 918

Petition zur Rettung der Mittelschule Kinkplatz von Helmut Richter

Außergewöhnliche Architektur in Gefahr? Internationales Architektur-Komitee alarmiert! Im Juni diesen Jahres verstarb der österreichische Architekt Helmut Richter. Richter ist eine der zentralen Architekten der späten Architektur-Moderne. Seine 1994 fertiggestellten Informatik-Mittelschule zählt zu den markantesten Bildungsbauten des Landes. Nur wenige Monate nachdem Politik und Presse anlässlich des Todes Richters sein Œuvre würdigten und die Bedeutung moderner Architektur betonten, alarmieren

Erstellt: 2014-11-09

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 1030 797

PETITION GEGEN DAS SCHAECHTEN

Schächten ist die wohl grauenhafteste Weise, ein Tier zu Tode zu bringen. Dem mit Ketten gefesselten Tier wird der Hals abgeschnitten, der Kopf zurückgezogen und der Schnitt mit dem Messer bis zu einem Dutzend Mal wiederholt, weil das ausströmende Blut rasch gerinnt. Bei dem Schnitt bleiben die in den Halswirbeln verlaufenden unversehrt, so daß Bewußtlosigkeit nicht eintritt. Der Todeskampf dauert bis zu 15 Minuten. Das Tier stirbt langsam an Blutverlust und Erstickung. An das Bundesministerium

Erstellt: 2011-01-04

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 10343 776

Gemeinsames Essen für Kinder und Begleitpersonen im LKH Graz

Auf den Kinderstationen des Grazer LKH, muss man als Begleitperson, wenn man mit seinem kranken Kind stationär aufgenommen wird, sein Essen im allgemeinen Speisesaal im Keller der Klinik ohne Beisein des Kindes einnehmen. Das kranke Kind wiederrum bekommt sein Essen ebenso alleine bzw. ohne seine vertraute Begleitperson auf der jeweiligen Station.   Diese Petiton verfolgt den Zweck Unterschriften zu sammeln, die dafür sind, dass dieser Missstand dahingehend geändert wird, dass in allen Statione

Erstellt: 2014-09-26

Zeitraum Alle Länder Österreich
Die ganze Zeit 786 774



Facebook