Die beliebtesten Petitionen des Jahres

  • Land: Germany
  • Sprache: German
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Sicherung der Chorarbeit am Christophorus-Gymnasium Altensteig

Sehr geehrte, liebe Eltern, sehr geehrte Christophorus-Kinderchor-Fans/Unterstützer,  sehr geehrte Christophorus-Kantorei-Fans/Unterstützer,  liebe Ehemalige, die Musiklehrerstelle mit dem Auftrag zur Leitung des Christophorus-Kinderchores, die Wolfgang Weible von 2005 - 2017 mit großem Erfolg ausgefüllt hat, wurde trotz Ausschreibung und Auswahlverfahren im Frühjahr 2018 gestrichen. Seit 2018 leitet Verena Kellerer den Christophorus-Kinderchor mit großem Erfolg, mit einer Anstellung bei der Mu

Erstellt: 2018-05-20

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 1362 1318
2020 359 348

Öffnung der Grenze zwischen Bayerisch Gmain und Großgmain

Im Zuge der Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wurde die Grenze zwischen Grossgmain und Bayerisch Gmain vollständig geschlossen.  Unsere beiden Dörfer sind nur durch einen kleinen Grenzbach getrennt. Wir haben einen gemeinsamen Sportplatz, teilweise gemeinsame Vereine, Verwandte wohnen auf der einen wie der anderen Seite der Grenze. Fast jeder hat Bekannte oder Freunde auf der jeweilig anderen Seite der Grenze. Bayerische Schüler gehen in Österreich zur Schule und genauso umgekehrt. Der G

Erstellt: 2020-05-06

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 558 348
2020 558 348

Bußgeld wegen Meisenknödeln

Brigitte Schumann (54) ist mit ihrem Dackel im Park unterwegs. Plötzlich stehen zwei Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes Fürth vor ihr. Die Ordnungshüter forderten eine Taschen-Kontrolle, da sie den Verdacht hegten, die Rentnerin wolle Tauben füttern. Als Frau Schumann sich zunächst weigerte, drohte man ihr mit der Polizei und einer Geldstrafe von über 500 Euro. Aus Angst gab die Rentnerin nach und leerte ihre Tasche in der sich unteranderem vier Meisenknödel befanden. Dadurch erhärtete

Erstellt: 2020-09-22

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 368 348
2020 368 348

Kein Lockdown für Gastronomie und Hotelerie!

Kein Lockdown für Gastronomie und Hotelerie!  Nicht nur wir Gastwirte/innen wäre von einem zweiten Lockdown stark betroffen, sondern auch unsere Mitarbeiter, deren/unsere Familien! Denn mit einer geschlossene Gastronomie/Hotelerie können wir nicht unsere Miete, Stromkosten,Mitarbeiter, Lieferungen, Steuern, usw. bezahlen! Alle Unternehmen haben die gleichen Corona- Hygienebestimmungen und es wird auch stark darauf geachtet, dass sich alle daran halten. Warum muss man dann uns so stark einschränk

Erstellt: 2020-10-26

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 350 344
2020 349 344

B54: WIR FORDERN SICHERHEIT! Wir fordern Fahrzeug-Rückhaltesysteme in Form von Betonschutzwänden auf der B54 von Enschede bis Münster

B54: Wir fordern Sicherheit!  In den vergangenen Jahren forderte die B54 zwischen Enschede und Münster zahlreiche Schwerverletzte, nicht selten Menschenleben.  Grund hierfür sind häufig Kollisionen mit dem Gegenverkehr, die auf unzureichende Fahrzeug-Rückhaltesysteme zurückzuführen sind.  Aus diesem Grund fordern wir Betonschutzwände auf der B54 von Enschede bis Münster, um Kollisionen mit dem Gegenverkehr zu vermeiden, um Menschen einen sicheren Arbeitsweg und Kindern einen sicheren Schulweg zu

Erstellt: 2018-05-17

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 2523 2499
2020 345 340

Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation

PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSIONEUROPEAN PARLIAMENTEUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALSBrussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei vollem Bewusstsein ein extrem qualvolles Ende: Entweder werden sie aus bestimmten Gründen vor der Schlachtung überha

Erstellt: 2012-11-22

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 51556 37647
2020 435 328

Sillwelle Innsbruck! Jetzt oder nie ;)

Da in nächster Zeit Renovierungsarbeiten an der Rampe und Fischtreppe am Sillzwickel in Innsbruck anstehen ist jetzt die einmalige Gelegenheit da, das Projekt Surfwelle neu anzugehen. Mehrere technische Konzepte wurden bereits erarbeitet.Nun geht es darum zu zeigen, dass ein großes Interesse an einer Welle mitten in der Stadt besteht! Wenn du glaubst, dass es dir Spaß machen wird auf der stehenden Welle zu reiten, dass es Sinn macht den bereits begonnenen Bau zu vollenden und  dass eine Welle i

Erstellt: 2020-08-30

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 1791 320
2020 1791 320

Mehr Strafe für Tierquäler

Das Strafmaß in Deutschland für Tierquälerei ist viel zu niedrig.  Laut Wikipedia heißt es: Tierquälerei ist in Deutschland strafbar. Näheres regelt dasTierschutzgesetz. Als Tierquälerei wird dabei die in § 17Tierschutzgesetz (TierSchG) beschriebene Straftat bezeichnet. Danach wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafebestraft, wer ein Wirbeltier ohne vernünftigen Grund tötet oder einem Wirbeltier entweder aus Rohheit erhebliche Schmerzen oder Leidenoder länger anhaltende od

Erstellt: 2016-04-27

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 452 357
2020 398 318

Gymnasium Landsberg umbenennen in „Franz Heise Gymnasium“

Vor einigen Tagen verstarb der Gründungsdirektor des Gymnasiums in Landsberg. Er wurde von vielen hochgeschätzt. Sein Beliebtheitsgrad bei den Schülern war unübertroffen. Ohne ihn, hätte es die Schule in ihrer Form nicht gegeben. Seit Langem wird ein Name für die Schule gesucht. Mit deiner Unterschrift setzt du dich dafür ein, dass da Gymnasium umbenannt wird in „Franz Heise Gymnasium“. Bitte unterschreibe und teile diese Petition. Jacqueline Sander (Jahrgang 1998)   02.11.2020 Der erste Schritt

Erstellt: 2020-07-18

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 318 312
2020 318 312

Die Gesamtschule Würselen platzt aus allen Nähten - wir brauchen 5 Klassen pro Jahrgang und mehr Räume!

Die Gesamtschule in Würselen platzt aus allen Nähten! Wir brauchen dringend die Genehmigung für fünf Klassen pro Jahrgang und die Erweiterung des Gebäudes!   Die Entscheidung drängt, die Stadt muss bis November einen Antrag bei der Bezirksregierung stellen, dass diese Genehmigung erteilt wird - ansonsten werden ab dem nächsten Schuljahr viel zu viele Kinder keinen Platz bekommen können!   Bitte unterschreibt diese Petition! Wir werden sie im Oktober der Stadt übergeben, damit die Politik sieht,

Erstellt: 2020-09-23

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 312 312
2020 312 312



Facebook