Die Meistbesuchte Gesuche

  • Land: Deutschland
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

profrankarnesen

Wir, die unterzeichnenden Fans und Mitglieder des HSV, distanzieren uns von der Demontage, die seitens der Presse an Frank Arnesen vorgenommen wird.Wir sprechen uns deutlich für einen Verbleib von Frank Arnesen und darüber hinaus für eine Vertragsverlängerung aus, damit die viel beschworene Kontinuität begonnen werden und auch greifen kann.Die öffentliche Darstellung, in der eine Verfehlung der Personalpolitik angeprangert wird, teilen wir nicht im Geringsten. Im Gegenteil: Transfers wie die von

Erstellt: 2013-05-21

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 3460 3287
Die ganze Zeit 3460 3287

Pro Tierschutz in Moldawien

An:Dumitru Socolan, Consul General al Republicii Moldova la Frankfurt pe Main zur weitergabe an den Presidenten von Republicii Moldova,Nicolae Timofti. Adresa: Wilhelm-Leuschner-Strasse 760329 Frankfurt am MainTel.: 069-52 78 08Fax: 069-53 10 07E-Mail: office@konsulat-moldova.de Für ein Tierschutzgesetz in Moldawien! Die Welt ist beunruhigt und schockiert über das Vorgehen gegen (Straßen-) Tiere in Ihrem Land. Wir fordern einen sofortigen Stop der Tötungen an Hunden und Katzen, Wir, die Unterzei

Erstellt: 2012-07-10

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 4550 3208
Die ganze Zeit 4550 3208

Nicht mit uns TUI!

Die letzten gravierenden Änderungen der TUI, uns als Vertrieb gegenüber, ist nicht mehr akzeptabel. - Die Differenzierungsstrategie mit X3 - Die langfristig freigegebenen und vorallem gedeckelten TOP-Angebote - Das neue Provisionsmodell mit Value-Anteil (z.B. ohne Airtours) - Die Vorgehensweise mit "meinetui.de" - uvm. sind für Inhaber mittlerweile unwirtschaftlich und für Expedienten in der alltäglichen Arbeit unzumutbar. Wir fordern von der TUI Deutschland GmbH eine faire und partnerschaftlich

Erstellt: 2013-09-05

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 3190 3139
Die ganze Zeit 3190 3139

Antrag an den Europäischen Gerichtshof bezüglich Rumänien

Palais de la Cour de JusticeMariyana KanchevaBoulevard Konrad AdenauerKirchbergL-2925 Luxembourg Europa, 03. 10. 2013 Betreff : Anklagegesuch gegen Rumänien bezüglich des Hundemordens Sehr geehre Frau EU Richterin Kancheva, als Bürger der Bundesrepublick Deutschland und dem festen Wohnsitz des Bilaberalen Staates Schweiz, klagen ich und alle Tierschützer Europas und der Welt Rumänien und die EU unter anderem wegen folgender Punkte RassenverfolgungMassentötungDiskriminierungRassenhassMachtmi

Erstellt: 2013-10-03

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 3830 3136
Die ganze Zeit 3830 3136

Haustiere im Gesetz nicht als Sache verankern

Tiere sind Lebewesen, wie du und ich Haustiere sind keine Sache! Es muss endlich was getan werden, damit unsere Haustiere nicht mehr "ungestraft" misshandelt, missbraucht, gequält und getötet werden. Dazu ist es unabdingbar, Tiere im Gesetz nicht mehr als Sache zu behandeln sonder als Lebewesen verankern, denn Tiere haben eine Seele, Tiere leiden, Tiere spüren schmerzen, Tiere haben Ängste, Tiere haben Recht auf Leben, Tiere haben Recht auf Schutz, genau wie jeder Mensch! Es kommt unter andere

Erstellt: 2013-10-24

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 3465 2960
Die ganze Zeit 3465 2960

Eilpetition! Stoppt Ausbau der Tierversuchslabors der Uni Bern

  Die unterzeichnenden Personen fordern, dass keine Tierversuchslabors im Neubau des Institut für Rechtsmedizin (IRM) und das Departement Klinische Forschung (DKF) der Universität Bern erstellt werden. Stattdessen sollen die Gelder in zukunftsfähige, tierversuchsfreie Methoden investiert werden welche gegenüber den Tierversuchen ethisch, wissenschaftlich und finanziell vorteilhaft sind.   Hintergrund: Am Montag, 19.1.15 behandelt der Grosse Rat des Kantons Bern das Geschäft bezüglich dem Kredit

Erstellt: 2015-01-16

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 3841 2683
Die ganze Zeit 3841 2683

Hochlandrinder in Pfeffingen

Seit Jahren hält Ralf Maute die Hochlandrinder in Pfeffingen. Bisher Problemlos, nun wurde das zur Anzeige gebracht. Es geht aber nicht um die Rinder sondern um den Futterwagen der angeblich nicht in die Landschaft passt. Die bisherigen Vorschläge seitens Ralf Maute den Anhänger umzugestalten, sei es mit Brettern zu verschalen oder ein Tarnnetz darüber zu legen, wurde abgelehnt. Der Anhänger soll einfach nicht mehr da stehen. Dabei ist der Anhänger in dem das Futter für die Tiere untergebracht i

Erstellt: 2019-01-04

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 2696 2668
Die ganze Zeit 2696 2668

450 € Mindestlohn für Behinderte in Behindertenwerkstätten

Die Arbeiten in Behindertenwerkstätten sind immer öfter anspruchsvoll, z.B. in den Bereichen Elektromontage, Tischlerei und Folierungen (Folien für Werbezwecke) und Erstellung von Werbebannern. Im Elektromontagebereich werden Kabelbäume nach Mustervorgaben erstellt. Es müssen verschiedenfarbige Kabel in unterschiedlicher Lange geschnitten, abisoliert, mit Steckhülsen und Kabelschuhen versehen und mit Kabelbinder fixiert werden. Durch Plastikumwicklungen werden diese Kabelbäume so gesichert, dass

Erstellt: 2016-07-07

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 2726 2628
Die ganze Zeit 2723 2628

Pro "Kaufhof" - für eine lebendige Einkaufsstadt Hof !

Der Kaufhof in Hof ist ein feste Institution in der Hofer Innenstadt. Einerseits Nahversorger für die einheimische Bevökerung, andererseits ein wichtiger Magnet für Besucher, auch aus dem weiteren Umland und dem benachbarten Tschechien.  Wir setzen uns für den Erhalt unseres tradionsreichen Warenhauses und somit für die Einkaufsstadt Hof ein. Das Warenhaus ist elementarer Bestandteil für die Hofer Innenstadt, von dessen Anziehungskraft zweifelsfrei alle Händler und Gastronomen profitieren.  Wir

Erstellt: 2018-03-13

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 2299 2603
Die ganze Zeit 2754 2603

Kulturhauptstadt Flensburg

Für den Erhalt der kulturellen Vielfalt!Keine Kürzungen im Bereich der freien Kultur,denn ohne Kultur ist Flensburg fertig! »Kulturhauptstadt Flensburg«Eine Kampagne initiiert von Flensburger Künstlerinnen, Künstlern, Kulturschaffenden, Mitstreiterinnen und Mitstreitern  

Erstellt: 2011-11-03

Zeitraum Alle Länder Deutschland
Die ganze Zeit 2641 2553
Die ganze Zeit 2641 2553



Facebook