Gegen die Schließung des Gerhart-Hauptmann-Gymasiums Wernigerode

Das Gerhart Hauptmann-Gymnasium soll geschlossen werden, da die Mindestschülerzahlen, die das Land Sachsen-Anhalt vorgibt, nicht erreicht werden.

Eine Beschlussvorlage des Kreistages (LK Harz) sieht das Ende des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums zum 01.08.2022 vor. Die Gebäude sollen danach nur noch als Außenstelle eines anderen Gymnasiums genutzt werden.

Das intensive Chorleben, die Sprachreisen, die Schüleraustausche, die vielvältigen Aktivitäten zu "Jugend forscht, die Schultraditionen, wie Schulgeburtstage, Fasching, Tanz in den Herbst, Weihnachtssingen und die Ehemaligentreffen, die viele Generationen mit der Schulzeit verbanden und verbinden, werden für immer verloren gehen.

484 Jahre Schultradition sollen mit einer Frist von 5 Monaten einfach ausgelöscht werden.

Das Gerhart-Hauptmann-Gymnasium muss erhalten bleiben!


Freunde des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums Wernigerode    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Freunde des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums Wernigerode, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …