Testpflicht in Schulen und Kitas stoppen!!!

Es reicht! ES REICHT!!! Mehr kann man mittlerweile nicht mehr dazu sagen!!! Nicht mit unseren Kindern! Dieser Unsinn hat aufzuhören! Und zwar SOFORT!!! 

Unsere Kinder mit Tests zu quälen, die überhaupt nicht sicher sind und einfach nichts bringen, ist eine absolute Frechheit und überschreitet einfach alle Grenzen!! In Ludwigsburg wurden letztens 70 % (!!!) der Schüler FALSCH POSITIV getestet! Nach so einem falsch positiven Schnelltest folgt der richtige PCR Test! Und sowas sollen  wir unseren Kindern zumuten?? Kann sich irgendeiner der Herrschaften, die uns diese Tests aufzwingen wollen, eigentlich nur im geringsten vorstellen, was das für eine Tortur ist für ein Kind??? Anscheinend nicht! Ergänzung,  die Aussage von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am 14. Juni 2020 in der Tagesschau sagt, (Zitat)“…wir müssen jetzt aufpassen, dass wir nicht nachher durch zu umfangreiches Testen, zu viel falsch-Positive haben, weil die Tests ja nicht 100 Prozent genau sind…“(Zitatende),

Die Bundesregierung hat versagt, wortwörtlich! Sie wissen nicht mehr weiter, und unsere Kinder sollen jetzt darunter leiden! Erst wird unseren Kindern die Luft zum Atmen genommen, und nun sollen sich die Kinder auch noch Stäbchen in die Nasen stecken!!! Unsere Kinder werden eher DAVON krank als von Corona selbst!!! Die Grenze ist schon längst überschritten! Schon längst! Wir müssen sofort!! was dagegen tun! Als nächstes steht mit Sicherheit die Impfpflicht an! Wir als Eltern sind für unsere Kinder verantwortlich und müssen sie vor diesem Wahnsinn schützen!! Bitte helft mit und unterschreibt diese Petition und teilt sie weiter so oft es geht!!!

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Maria Tse, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …