Rücksichtsvoller Leinpfad! Weil er uns allen gehört.

20210423_142656.jpgWir wünschen uns Entspannung und Sicherheit auf dem Leinpfad zurück! Natürlich ist er eine sehr schöne Sache für sportbetreibende, wie auch für erholungsuchende Menschen. Aus diesem Grund ist er meistens völlig überlaufen. Mittlerweile tummeln sich Spaziergänger, Radfahrer, Angler und Bootsfarer auf und um den Leinpfad. Für Fußgänger mit Kinderwagen oder Hund ist hier kaum ein ruhiges und entspanntes spazieren mehr möglich. Man muss ernsthaft Angst haben nicht von Radfahrern, die den Leinpfad als Rennstrecke nutzen, überfahren zu werden oder in die Lahn gedrängt zu werden. Man wird beschimpft und bedroht. Hier besteht unbedingter Handlungsbedarf. Kontrollen, die hin und wieder durchgeführt werden würden, könnten hier bestimmt schon Wunder bewirken und das in vielerlei Hinsicht:

Radfahrer würden sich wieder an Verkehrsvorschriften halten und kein gefährdendes Verhalten an den Tag legen, Hundehalter würden bestimmt nicht mehr die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner zurück lassen, Bootsfahrer würden nicht mehr an Stellen anlanden wo es nicht erlaubt ist, Angler müssten sich richtig verhalten und der Müll würde weniger werden.

Doch leider scheint es so, dass sich hier niemand zuständig fühlen möchte, obwohl sehr viele mit dem Lahntourismus ihr Geld verdienen. Mehrere aufgestellte Schilder an der Lahn weisen deutlich darauf hin, daß es sich um einen Betriebsweg der Wasser-und Schifffahrtsverwaltung handelt und dass das benutzen für Radfahrer und Fußgänger auf eigene Gefahr besteht. Das kann aber kein Grund sein, dass sich jeder benimmt wie es ihm beliebt und keiner mehr Rücksicht nimmt. Ein Miteinander voller Rücksichtnahme aller Beteiligten wäre wünschenswert, um wieder ein entspanntes und erholendes Verweilen für ALLE auf dem Leinpfad zu ermöglichen! 

Dafür wird aber ganz klar Unterstützung benötigt, sei es in Form von Kontrollen, Aufmerksamkeit über die beschriebene Situation, Wissenswertes zu dem Thema, Unterstützung in Form von Aufgaben übernehmen, die Verbreitung der Petition uvm.

Für jegliche Unterstützung wären wir euch sehr dankbar. 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Tina Kozissnik, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …