Ergänzung von Präsenz-Veranstaltungen im Psychologie-Master 21/22 der UHH

Mit Unmut mussten wir, die Kohorte des Masterstudiums mit Beginn zum WiSe 2021/22, feststellen, dass sich die hybride Ankündigung eines 50/50 Semesterplans der Universität Hamburg in der Umsetzung im Fachbereich der Psychologie nicht vorfinden lässt. Zwar werden einige Aufbauseminare bzw. Diagnostikseminare in Form von Blockseminaren in Präsenz angeboten, jedoch macht das bei einigen Studierenden lediglich einen Präsenzanteil von einigen Tagen im ganzen Semester aus. Andere Seminare, wie z.B. die Hauptseminare mit Teilnehmerzahlen von 30-50 Leuten, werden nur als digitale Option dargeboten. Für eine ganze Reihe von Studierenden findet das Wintersemester somit nochmals – nach bereits drei Semestern ohne Austausch in Präsenz - vollständig oder nahezu vollständig online statt, (z.B. mit einem einzelnen Blockseminar in Präsenz im Februar, oder einem einzelnen Präsenzseminar während des Semesters, oder ganz ohne). 


Masterstudierende (PB/UHH)    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Masterstudierende (PB/UHH), meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …