Wir fordern einige Beamte der Europäischen Union auf, den heimlichen Völkermord nicht zu unterstützen

Indigene Völker gehen in Europa zurück. Anstatt Kinder zu schützen, Mutter-Vater-Kind-Familien zu respektieren und zu unterstützen, fordern einige Beamte der Europäischen Union eine Zunahme sexueller Störungen. Bleibt der Einfluss dieser Gruppen unverändert, wird sich der Niedergang der Völker Europas beschleunigen. Ohne eine starke junge Generation gibt es keine florierende Wirtschaft, die Alten werden allein gelassen. In einem wohlhabenden Europa um die Jahrtausendwende übernehmen externe Mächte, die europäischen Traditionen fremd sind. Wir fordern, dass die Beziehungen von Parlamentariern, die sich mit heimlichem Völkermord befassen, daraufhin untersucht werden, ob sie in illegalem Kontakt mit gegnerischen externen Mächten stehen.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Erdei Antal, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …