Wir für Beimerstetten-Gegen das Bauvorhaben Fa. Lehner Agrarhandel

Geplant ist der Neubau einer Lagerhalle inklusive Produktionsanlagen für Dinkelpellets und LKW Füllanlage mit einer Produktionskapazität von 7.000 Tonnen.

Das Getreide wird per LKW über den Dolenweg und die Bahnhofstraße angeliefert.

Die Anlieferung erfolgt in den Monaten Juli-Oktober von 6-22h.

Wir möchten dieses Vorhaben stoppen.

Die Bahnhofstraße ist Ortsmitte und Sanierungsgebiet, das heißt:

-Aufwertung des öffentlichen Raums

-Schaffung identitätsstiftender Orte

-Verbesserung der Wohnqualität, insbesonder durch weniger Lärm

-Aufwertung durch verkehrsbruhigende Maßnahmen

Hier leben viele Familien mit kleinen Kindern, der vorallem im Sommer stark frequentierte Spielplatz befindet sich dort und für viele Kinder ist sie der Weg zur Schule oder zum Kindergarten.

Dieses Bauvorhaben lässt sich damit nicht vereinbaren und wir möchten euch alle dazu aufrufen uns zu unterstützen, mit einer Unterschrift aber auch gerne über

Wirfuer Beimerstetten auf Facebook und

wirfuerbeimerstetten auf Instagram.

 


Familie Schad und Familie Frank    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Familie Schad und Familie Frank, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …