Verhinderung der Erweiterung Eckerwiesen Richtung Umgehungsstraße

Guten Tag,

 

ich bitte Sie um Mithilfe zum Erhalt der großen Wiese, hinter dem Baugebiet Eckerwiesen.

Diese Wiese soll mit weiteren 16 Häusern bebaut werden. Wenn dies nicht verhindert wird, ist voraus zu sehen, dass auch der Rest dieser schönen und wichtigen Fläche verschwinden wird. 

Als Anwohner haben wir schon mehrfach die Erfahrung mit Hochwasser, im Baugebiet und auf der Wiese, gemacht. Dank der Wiese besteht dort die Möglichkeit der Versickerung. Die Wiese wird auch sehr gern zum Spazieren gehen genutzt.

Als Naturbiotop für Maulwürfe, allerlei Kleintierarten, Blindschleichen, Hasen und auch Feldhamster, darf dies wichtige Fläche einfach nicht verschwinden. 

Auch für Bienen spielt diese Fläche eine wichtige Rolle. Durch die vielen Kies-Flächen in den Vorgärten, haben es auch diese kleinen,  nützlichen und wichtigen Tiere immer schwerer.

Im Grundsatz finde ich es sehr schön, dass unser Ort wächst und sich entwickelt. Dennoch soll unser Ort aus dem Zentrum heraus wachsen und nicht nur an den äußeren Rändern erweitert werden. Dies sollte zwischen den Eckerwiesen und dem Lerchenfeld geschehen.

Somit kann der Ort zusammen wachsen und wird nicht noch weiter auseinander gezogen. 

Bitte helfen Sie dabei diese wichtige und schöne Wiese vor der Bebauung zu schützen. IMG_20210513_1316411.jpgScreenshot_20210511_182617.jpgIMG_20210511_183012.jpg

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich C. Pennig, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …