Student/innen wollen während der Pandemie beachtet werden!!

Diese Pedition soll uns eine Möglichkeit geben, uns für unsere Bildung einzusetzen und gesehen zu werden!

Wie kann es sein, dass unsere Ausbildung an letzter Stelle steht?

Wie kann es sein, dass in den Medien ständig über Schulen und Kindergärten gesprochen wird, aber nie ein Ton über Student/innen verloren wird.

Wie kann es sein, dass man sich auf Malle einen schönen Urlaub gönnen darf und wir unserem Studium nicht vernünftig nachgehen dürfen?

Wie kann es sein, dass noch keine Möglichkeiten erwogen wurden Präsentveranstaltungen regelkonform umzusetzen?

Wie kann es sein, dass wir als Zukunftsträger/innen nicht beachtet werden?

Wie kann es sein, dass wir uns noch nicht zur Wehr gesetzt haben?

 

Uns ist beswusst wie komplex und schlimm die Pandemie ist. Wir wissen auch, dass es viele Menschen schlimmer trifft als uns. Aber wir haben es satt ständig übersehen zu werden. Wir sind die Zukunft und wollen auch so behandelt werden!

Wir fordern mehr Aufmerksamkeit!

Wir fordern mögliche Alternativen!

 

 

 

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Julia, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …