Normales Abitur auch für Corona-Jahrgang!

Die Diskussion der GEW über das Weglassen der Abiturprüfungen des Abiturjahrgangs 2021(Bericht der Tagesschau) gibt mir zum Anlass diese Petition zu starten.

Wir Schüler möchten unser Abitur, worauf wir unser Leben lang hingearbeitet haben und wovon unsere Zukunft abhängt, auch im rechtmäßigen Umfang durchführen! Wir möchten kein "Corona-Abitur"!

Ein solches Abitur wäre in keinster Weise mit anderen vergleichbar. Wie sollen wir im Ausland studieren? Wie können wir sicher sein, dass der Abschluss überall anerkannt wird, außerhalb und innerhalb Deutschlands? Wer garantiert, dass uns das später nicht zum Nachteil wird? Wer garantiert, dass wir in der Abendschule das Abitur nicht nochmals machen müssen, weil das "Corona-Abitur" unzureichend ist?

Es braucht ein Konzept bei dem alle Prüfungen, in Einhaltung der geltenden Coronaregeln, durchgeführt werden können, um einen sicheren Prüfungsverlauf zu gewährleisten; und dazu fordere ich die Bildungsministerien auf.

Ich bitte Schüler, Eltern, Lehrer und Familien den Abiturjahrgang 2021 zu unterstützen und gegen den Vorschlag der GEW zu stimmen.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Lara Anna Kukuk, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …