Niedersächsische Kinderpfleger/innen sind auch Fachkräfte

Ich fordere hiermit , vom niedersächsischen Kultusministerium, dass anerkannt bleibt,dass gelernte Kinderpfleger/innen ,ebenso kompetente Fachkräfte sind, wie sozialpädagogische Assistenen. 

Eine Abschaffung von staatlichen Fördergeldern, für Kinderpfleger/innen , die in Krippengruppen tätig sind oder sein möchten,halte ich für unmöglich . Mit dieser Petition möchte ich erreichen , dass das Minesterium anerkennt ,dass auch wir Kinderpfleger/innen , geschulte und ausgebildete Fachkräfte sind und weiterhin , durch staatliche Hilfe , Fördergelder erhalten sollten .

Es ist diskriminierend uns die Ausbildung/Qualifikation abzuerkennen ! 

In anderen Bundesländer ist der Status eines/r Kinderpfleger/in höher als in Niedersachsen . Ich fordere Gleichberechtigung über die Grenzen der Bundesländer hinaus !

 Ich fordere hiermit , in Zeiten von Fachkräftemangel in Krippen,Kitas und Horteinrichtingen, Trägern und Einrichtungen, die Fördergelder für Kinderpfleger/innen zu zahlen . 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Nicole Linde, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook