Keine Maskenpflicht mehr an Schulen in NRW

Mit diesem Schreiben möchte ich meinen Unmut über die weiterhin anhaltenden, massiven Maßnahmen und Eingriffe an unseren Kindern durch die Schulen darlegen.


Während außerhalb der Schulen das "normale" Leben langsam wieder Fahrt aufnimmt, werden unsere Kinder in den Schulen weiterhin genötigt, trotz negativer Tests, Masken zu tragen und Abstand zu halten. Dahingestellt sei die Sinnhaftigkeit gesunde Menschen überhaupt zu testen.


Gerade durch die sinkenden Inzidenzwerte, darf man außerhalb der Schule ohne Maske oder Test wieder in den Zoo, Essen gehen, an Festivals teilnehmen, ja sogar ins Bordell gehen. Und auch bei außerschulischen Bildungsveranstaltungen dürfen die Teilnehmer ohne Maske an einem festen Sitzplatz sitzen. Mit Test sogar ohne Abstand! Wieso ist all dies nicht an den Schulen möglich? Wieso müssen unsere kleinen Kinder 4-8 Stunden täglich mit Maske und Abstand leben, wir Erwachsenen aber nicht (zwingend) und das trotz dass die Kinder alle einen negativen Test haben? Wieso gibt es außerhalb der Schule Privilegien für Negativgetestete, für Kinder in Schulen aber nicht? Und das in einem Alter wo der soziale Kontakt, Körpersprache, Körpernähe, Mimik, Empathie usw. so unglaublich wichtig sind. Zu all dem die Stichworte "Gleichberechtigung/Diskriminierung/Nötigung/Mobbing".


Selbst Kontaktsport im Freien ist mit negativem Test und Rückverfolgbarkeit möglich (https://www.lsb.nrw/medien/news/artikel/nrw-beschliesst-weitreichende-lockerungen-fuer-den-sport). Aber während der Pausen auf dem Schulhof müssen unsere Kinder weiterhin eine Maske tragen. Warum?
Das Thema brennt mir wirklich unter den Nägeln.


Ich hoffe auf eine positive Rückmeldung für die Kinder.

Wir wissen nicht mehr weiter und möchten, dass unser Kind endlich wieder ein normales Leben führen kann. Zumindest innerhalb der Schule so normal, wie es aktuell auch außerhalb möglich ist.

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Nadine Kipka, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …