Hof Böckelühr soll wieder öffnen dürfen

Der Ponyhof Böckelühr in Schwerte bietet seit Jahren Ponyreiten an. Eltern führen ihre Kinder im Wald spazieren.  Dieser Hof darf nur nicht öffnen,  weil die Stadt Schwerte den Hof als Freizeitpark einstuft. 

Ein Witz. Der Abstand zu anderen Familien  kann immer gewährleistet werden. Es ist eine feste Route festgelegt.  Mit der sowieso vorherigen Reservierung,  können Ansammlungen am Hof verhindert werden. 

Die Pferde/Ponys müssen bewegt werden, den Besitzern fehlen die Einnahmen. 

Kinder haben in dieser Pandemiezeit eh schon gut gelitten. 

Stoppt diesen Irrsinn und lasst den Hof öffnen!

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Tj, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER







Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …