Härtere strafen und gesetze gegen kindesmissbrauch

Seit Jahren verfolge ich in der Presse und in meinem Umfeld, wie Strafrechtlich gegen kindesmissbrauch behandelt wird . Dabei werden die Folgen für die Opfer überhaupt nicht berücksichtigt . Die Opfer haben lebenslang mit den Folgen von Missbrauch zu kämpfen und leiden darunter. Ein "normales" Leben ist kaum möglich . Während die Täter nach "absitze" ihrer Strafe ein nahezu normales Leben führen, häufig auch wieder missbrauchen, müssen sich die Opfer durchs Leben kämpfen . Vielen sind krank , psychisch oder körperlich , fallen in Süchte , können kein normales beziehungsleben führen. Oft erst Jahre später . Arbeitsunfähigkeit  durch Panikattacken , Flashbacks oder dissociative Episoden sind nicht selten. Oft sind die Opfer beziehungsunfähig. Aber nicht nur die Opfer selbst sind ein Leben lang gezeichnet . Auch ihr Umfeld, Eltern , Geschwister , Freunde , Partner und Kinder haben unter den Folgen des missbrauchs zu leiden. Opfer von kindesmissbrauch haben Seelenmord  erfahren und haben lebenslang . Daher finde ich es wichtig , das sowohl die Strafen für Täter härter werden und die Verjährungsfrist aufgehoben wird. Nach dreißig Jahren verjährt der straftatbestand sexueller Missbrauch. Ein Schlag ins Gesicht für viele Opfer, da bei vielen erst nach Jahren erst die Möglichkeit sich zu öffnen und den Täter anzuzeigen möglich ist . 
selbst betroffen möchte ich dafür kämpfen, dass es keine Verjährung bei sexuellem kindesmissbrauch gibt und die Täter ein Leben lang weg gesperrt werden.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Tanja Kiel, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Script executed with success this is not html: Array ( [type] => 2 [message] => Trying to access array offset on value of type null [file] => /home/petitions/public_html/sign_petition.php [line] => 31 )