Gegen 3G am Arbeitsplatz, in Bus und Bahn

Lasst uns gemeinsam gegen das Spalten der Gesellschaft vorgehen, wir sind alle gleich und sollten auch so behandelt werden. Geimpft oder nicht, jeder von uns, wird seiner Grundrechte beraubt. Arbeitnehmer müssen ab 24.11.21 größtenteils selber schauen wie und wo sie sich testen lassen, wenn kein Test vorliegt, wird mit Lohn Sperre oder Kündigung gedroht, viele besitzen keinen Führerschein, dürfen aber auch ohne Test keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr nutzen, je nach Wohnlage sollen diese, dann täglich eine Teststation anlaufen, um dann den Bus oder die Bahn nutzen zu dürfen, für viele nicht machbar. Diese Schikane und Indirekte Impfpflicht muss aufhören!!!4cc7e0050d5a1db8b21f1b78e2b3bce32127.jpg

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Melanie Morlock, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …