Geben Sie Paul Silvester Abrahem eine Chance

Silvester Abraham ist ein Christ aus Srilanka von der Tamilischen Kirche TCF in Zürich. Er lebt seit 2008 in der Schweiz. Sein Asylantrag ist kürzlich abgelehnt worden und er muss die Schweiz vor dem 13. Mai verlassen. Er ist 48 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Seine Familie ist in Sri Lanka. Obwohl der Bürgerkrieg 2009 zu Ende ging, leiden die Tamilen immer noch und sind mit Verfolgung konfrontiert. In diesem Zusammenhang wurde auch sein Sohn verhaftet und vor kurzem aus dem Gefängnis entlassen, nachdem er Bestechungsgelder gezahlt hatte. Wenn Silvester Abraham zurückgeschickt wird, droht ihm eindeutig Gefahr für sein Leben. Er war ein Geschäftsmann in Sri Lanka, für den 35 Mitarbeiter arbeiteten.

Er lieferte Lebensmittel, Fisch und Gemüse in seiner Region. Die srilankische Armee beschuldigt ihn, fälschlicherweise Lebensmittel an die LTTE geliefert zu haben. Wir bitten Sie, die Entscheidung, dass er die Schweiz verlassen soll, zu überdenken, Barmherzigkeit diesem Mann gegenüber walten zu lassen und ihm die Möglichkeit zu geben, selber über eine Rückkehr zu entscheiden, wenn er sich sicher fühlt. So ersuchen wir Sie, ihm Aufenthalt in der Schweiz zu gewähren.

 

Vielen DankPaul.jpg

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich John Sam Devadas, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …