Fair Play für Ungeimpfte

Liebe Unterstützer, ich bin hier nicht ausschließlich gegen die Corona-Impfung oder leugne, dass es Corona gibt. Das definitv nicht. Ja, es gibt den Corona-Virus. Wer sich impfen lassen möchte, soll das auch gerne tun. Ich bin da völlig bei euch.

ABER ... das ist eine zutiefst persönliche Entscheidung. Die jeder für sich selbst treffen muss. 

Ich finde, dass alle die, die sich gegen eine Impfung entschieden haben, nicht in diesem Maße mit 2G oder 2G+ diskriminiert werden dürfen, wie dies aktuell der Fall ist.

Wieso ist ein Geimpfter mit negativem Corona-Test besser als ein Ungeimpfter mit negativem Corona-Test. Corona-negativ ist Corona-negativ. Oder nicht?

Essen gehen? Einkaufen? Sportstätten? An vielen Orten gilt 2G oder 2G+. Warum?

Warum gehören Schuhe und Kleidung nicht zum tgl. Bedarf?

Sport, zum Beispiel, gehört in meinem Verständnis ebenso zum tgl. Bedarf wie Lebensmittel oder Bücher kaufen. Er stärkt das Immunsystem und fördert die Gesundheit. 

Daher fordere ich:

  • die Abschaffung der 2G und 2G+ Regelung. 
  • Hauptsache Corona-negativ. Der Impfstatus hat hier keine Relevanz!

Bitte unterstützt mich und unterschreibt.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Kathy Beck, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …