Eine eingezäunte Hundefreilauffläche für Duisburg

Es gibt in Duisburg so viele Hundebesitzer! Viele von ihnen möchten gerne und vorallem sicher ihren Hund unbesorgt frei laufen lassen können. Natürlich gibt es in Duisburg Naherholungsgebiete, wo auch die Fellnasen frei laufen dürfen, aber dort kommt es immer wieder zu reiberein zwischen Hundebezitzern , nicht Hundebesitzern und zu solchen, die gar Angst vor Hunden haben.

Warum soll das Gelände eingezäunt sein?

Es gibt Hunde die trainiert werden müssen. Trainiert auf die Grundkommandos wie "Sitz", "Platz", "Bleib"und "Komm"! Nicht jedes Herrchen und Frauchen kann sich einen Platz in einer Hundeschule leisten, somit hätten aber auch diese Menschen eine Chance ihren Hund Gefahrlos zu trainieren.

Gefahrlos heisst: Der Hund kann nicht weg laufen und somit keine anderen Mitbürger gefährden, dennoch trainiert werden. 

Duisburg braucht ein eingezäuntes Gelände, wo die Hunde sich frei bewegen können und auf gleichgesinnte treffen.


In anderen Städten wie z.B.:

- Mülheim an der Ruhr (Auberg),

- Hundewiese Hattingen,

- Hundefreilauf Dinslaken (Am Stadtbad),

- Hundefreilauf Krefeld,

- Hundewiese am Elfrather See in Krefeld,

- Oberhausen (am Haus Ripshorst),

geht das ja auch!!! 

Warum muss man erst zig Kilometer weit fahren, wenn in Duisburg so viel Platz dafür wäre??? 

Bitte bauen Sie in Duisburg geeignete, eingezäunte Hundefreiläufe! 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Anika Henkemeyer, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …