Die beliebtesten Petitionen 2016 - Deutschland

  • Land: Deutschland
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | Dieses Jahr (2019) | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation

PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSIONEUROPEAN PARLIAMENTEUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALSBrussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei vollem Bewusstsein ein extrem qualvolles Ende: Entweder werden sie aus bestimmten Gründen vor der Schlachtung überha

Erstellt: 2012-11-22

Time period All countries Deutschland
All time 51070 37247
2016 4592 3628

Formulierungsänderung des GdB bei M. Crohn der Vers. Grundsätze

Die Formulierung, Auswirkung und Beeinträchtigung des Kräfte- und Ernährungszustandes in den Versorgungsmedizinischen Grundsätzen( Bemessung des Grad der Behinderung(GdB) ) bei Morbus Crohn u. Colitis ulcerosa(CED), müsste dringend geändert werden. Denn durch diese falsche Formulierung, wird es Morbus Crohn & Colitis ulcerosa Betroffenen schwer gemacht, eine soziale und faire Beurteilung des GdB zu erhalten.  Hierzu gibt es unter anderem folgendes. 1.) Urteil: SG Hannover 25. Kammer, Urteil

Erstellt: 2016-04-13

Time period All countries Deutschland
All time 2274 2192
2016 1584 1523

Alarm! Die französischen Restauratoren von Kunst und Kulturgut sind in Gefahr

ALARM! DIE FRANZÖSISCHEN RESTAURATOREN VON KUNST UND KULTURGUT SIND IN GEFAHR DIE KUNSTWERKE SIND IN GEFAHR Der Beruf des Restaurators von Kunst und Kulturgut befindet sich am Rande des Abgrundes. Immer zahlreicher sind diejenigen, die den Beruf aufgeben, da zum einen die öffentlichen Aufträge immer seltener, und zum anderen das Einkommen immer geringer wird. 40 Jahre nach der vom Staat ausdrücklich erwünschten und geforderten Einrichtung der Hochschulausbildung ist der Beruf des Restaurators no

Erstellt: 2016-03-16

Time period All countries Deutschland
All time 6843 1443
2016 6822 1441

Der Langosstand auf dem Christkindelsmarkt Karlsruhe muss bleiben

Nach über 25 Jahren jetzt die Absage für den Karlsruher Christkindelsmarkt Auch wir der Langosstand Eichel sind davon betroffen nach über 25 Jahren die Absage für den Karlsruher Christkindelsmarkt bekommen zu haben . Wir hatten noch nie Probleme mit dem Gesundheitsamt geschweige denn andere Probleme mit unserem Geschäft . Unsere Kundschaft war stets zufrieden mit unserem selbst hergestellten Produkt und trotz allem können sie nicht verstehen warum wir eine Absage bekommen haben . Auch für uns is

Erstellt: 2016-11-19

Time period All countries Deutschland
All time 1406 1382
2016 1406 1382

SAMMELANZEIGE GEGEN DEN TAUBENFANG AM HAUPTBAHNHOF STUTTGART

BITTE BETEILIGT EUCH MIT EURER UNTERSCHRIFT AN EINER SAMMELANZEIGE GEGEN DEN TAUBENFANG AM STUTTGARTER HBH   Für diese kleinen Engel und alle anderen Jungtiere, denen ihre Eltern entrissen wurden                       Sachverhalt: Seit nunmehr knapp 2 Wochen werden am Stuttgarter Hauptbahnhof in einem Fangkäfig Tauben lebend gefangen. Laut Aussage des Ordnungsamtes dürfen nur nicht brutfähige Tiere mitgenommen werden, die adulten Tiere müssen wieder in Freiheit entlassen werden. Hiermit soll v

Erstellt: 2016-07-01

Time period All countries Deutschland
All time 1983 1756
2016 1401 1243

Offener Brief an den Verpächter des Club Charlotte

Sehr geehrter Verpächter des Club Charlotte,   Sie haben in den vergangenen Jahren einer Handvoll Menschen die Möglichkeit gegeben, etwas sehr besonderes auf die Beine zu stellen. Die „Lotte“ vereint - wie kein anderer mir bekannter Club - Liebe zu Musik, Profi-Sound, tolle Bookings, herzliche DJ- und Veranstalterbetreuung und Wohlfühlatmosphäre auf dem Tanzparkett.   Trotz schwieriger finanzieller Grundvoraussetzungen sind die Betreiber ihrer Philosophie treu geblieben, haben anspruchsvolle Clu

Erstellt: 2016-12-03

Time period All countries Deutschland
All time 1279 1241
2016 1269 1231

PETITION GEGEN DAS SCHAECHTEN

Schächten ist die wohl grauenhafteste Weise, ein Tier zu Tode zu bringen. Dem mit Ketten gefesselten Tier wird der Hals abgeschnitten, der Kopf zurückgezogen und der Schnitt mit dem Messer bis zu einem Dutzend Mal wiederholt, weil das ausströmende Blut rasch gerinnt. Bei dem Schnitt bleiben die in den Halswirbeln verlaufenden unversehrt, so daß Bewußtlosigkeit nicht eintritt. Der Todeskampf dauert bis zu 15 Minuten. Das Tier stirbt langsam an Blutverlust und Erstickung. An das Bundesministerium

Erstellt: 2011-01-04

Time period All countries Deutschland
All time 10332 8620
2016 1244 1120

STOPT DEN TAUBENFANG U DAS GRAUSAME KÜKENSTERBEN AM HBH KARLSRUHE

STOPT DEN TAUBENFANG UND DAS GRAUSAME KÜKENSTERBEN AM HAUPTBAHNHOF KARLSRUHE Hintergrund Seit Februar werden regelmäßig Tauben im Hauptbahnhof Karlsruhe weggefangen und umgesiedelt. Diese Vorgehensweise wird zu keiner nachhaltigen Reduzierung der Taubenpopulation führen, da die frei gewordenen Plätze von Tauben aus der direkten Umgebung schnell wieder besetzt werden.Auch aus der wissenschaftlichen Literatur geht hervor, dass mit Einfangaktionen keine nachhaltige Reduktion der Taubenpopulation er

Erstellt: 2016-04-17

Time period All countries Deutschland
All time 1385 1249
2016 1163 1068

Der Pizzastand auf dem Weihnachtsmarkt in Karlsruhe muss bleiben!

Der Pizzastand auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt darf einfach nicht fehlen! 40 Jahre lang hat der Pizzastand der Brüder Wolfgang und Rolf Gebert den Karlsruher Weihnachtsmarkt bereichert.Nun soll damit Schluss sein. Die Absage traf die Brüder aus heiterem Himmel und lässt sie ratlos zurück. Ohne die Pizza-Bäckerei und die herzlichen Menschen, die diesen Traditionsbetrieb führen, fehlt einfach etwas Elementares. Ich hoffe, dass wir etwas bewegen können und die Stadt bzw. das Marktamt erkennen

Erstellt: 2016-11-17

Time period All countries Deutschland
All time 1057 1040
2016 1056 1039

Protest gegen 1. FC Köln Demo in Mönchengladbach-Rheydt

Wir, die Bürger von Mönchengladbach-Rheydt widersprechen hiermit gegen die geplante Demonstration der Kölner Fans vom 20.02.2016. Diese Demonstration dient angeblich der Fankultur, was wir berechtigt bezweifeln, da es bei vorherigen Besuchen der Kölner Fans in unserer Stadt stets zu Krawallen und Sachbeschädigungen geführt hat. Des Weiteren behindert diese Demo und der gewählte Zeitpunkt das Geschäftswesen der Rheydter Innenstadt und den friedlichen Besuch derselben durch Rheydter Bürger. Nicht

Erstellt: 2016-02-15

Time period All countries Deutschland
All time 998 982
2016 998 982
Facebook