Birlins Pferde-Gnadenhof

Pferde-Gnadenhof in Degerfelden bei Rheinfelden ist sich nicht einig mit dem Naturschutz.

Das Projekt http://www.badische-zeitung.de/rheinfelden/pferde-gnadenhof-macht-aerger--107140301.html
Der 50-jährige Birlin-Mühle-Betreiber möchte mit dem Pensionshof Besitzern von Pferden, die wegen ihres Alters nicht mehr geritten werden, den Gang in die Abdeckerei ersparen. Dort landen alle Tiere, die nicht von Geburt an gekennzeichnet sind. Heute muss ein Pass geführt werden, der dem Tierarzt Auskunft darüber gibt, ob das Pferdefleisch zum späteren Verzehr freigegeben ist. Tierärzte richten darauf ihre Behandlung aus. Fehlt die Aussage, folgt der Gang in die Abdeckerei, erklärt der leitende Veterinär Markus Overhoff in Lörrach. Er hält einen Gnadenhof grundsätzlich "für eine gute Lösung", um den "Tieren einen vernünftigen Lebensabend zu gönnen". Der Bedarf sei vorhanden, bestätigt Tierärztin Sarah Stephan. Im Landkreis sind 403 Pensionspferde gelistet. Das Veterinäramt hat den Bauantrag für den Offenstall genehmigt zur Pensionstierhaltung.

Bitte unterschreiben und sich damit für die Durchführung des Projekts einsetzen!




Script executed with success this is not html: Array ( [type] => 2 [message] => Trying to access array offset on value of type null [file] => /home/petitions/public_html/sign_petition.php [line] => 31 )