Absetzung der Oli London TV Show.

Oli London, ist ein Britischer Internet Promi welcher durch grenzwertige und fragwürdige Aktionen Berühmtheit erlangte, nun soll er auf einem Sender der RTL Media Group eine eigene Doku/Reportage bekommen.

Darüber sind viele Menschen insbesondere die Fans von Koreanischer Popmusik (kurz KPop) mehr als nur erschüttert, aus vielen Gründen..   

-Er behauptet das er Koreaner sei und auch ein KPop Idol sei was er nicht ist.

-Er zieht darüber hinaus auch die Ostasiatischen Kulturen in den Dreck, und verabscheut seine eigene Herkunft.

-Er identifiziert sich als 25 Jähriger Koreaner (er ist 31 wird 32).

-Er zeigt im Internet das er eine Vorliebe für Minderjährige hat (in Korea gilt man erst mit 21 als volljährig und einige Idols sind weit darunter, zudem ist die Koreanische Alterrechnung anders dort gilt man wenn man in Europa 21 ist dort noch als 20 oder auch 19 und ist somit Minderjährig)

-und er lässt die Fans der Koreanischen Popmusik Kultur als verrückte Freaks dastehen.

Dies kann und möchten wir nicht unterstützen und fordern RTL dazu auf die Reportage/Doku noch Vor Erscheinen abzusetzen. 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Vanessa, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …