Uni Regensburg: Verpflichtende Hybridlehre und die Möglichkeit auf Digitalklausuren

Wir, Studenten der Uni Regensburg sind für eine verpflichtende Hybridlehre und die Möglichkeit Klausuren online (nicht an der Uni) schreiben zu dürfen.

Es fehlt ein einheitliches Konzept an der Uni Regensburg. Klausuren werden in letzter Minute verschoben "Aufgrund der aktuellen Lage", besorgte Emails werden oft nicht oder sehr unverschämt beantwortet. "Fachlich gesehen können wir keine online Klausur in diesem Kurs schreiben, sonst schreiben Studenten zu gute Noten", "Studenten wollen nur Online Klausuren weil sie zu faul sind in die Uni zu kommen",.. ist einfach nur noch unverschämt und wurde seitens der Dozenten leider viel zu oft ausgesprochen.

Wäre alles verpflichtend Hybrid, können alle in die Uni kommen die wollen/können bzw. alle anderen zuhause bleiben. Wenn man mit Corona infiziert ist aber kaum Symptome hat, und 2 Wochen keine Klausur schreiben darf aufgrund der Präsenzpflicht, war das ganze Semester umsonst.  

Die Uni Regensburg ist bereits Flächendeckend mit Technik für Hybrid ausgestattet. Die aktuelle Lage hält bereits seit 2 Jahren an und ist kein Grund mehr Klausuren ständig zu verschieben oder Risiko-Studenten auszuschließen. 

Wir bitten um Versändnis.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Miriam Forster, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …