Tobias Böhm als Werkstattleiter Sound an der KHS

Seit 2009 bereichert Tobi Böhm die Kunsthochschule Kassel mit seiner Kompetenz und Leidenschaft für Ton.

Durch seine fachlich diversen und konstruktiv vermittelten Workshops konnten Studenten der KHS in allen Audio-Visuellen Medien, Fachwissen und Beratung erhalten.

Dadurch hat er, als einzige Fachperson im Bereich Ton/Sound, massgeblich zu der Qualität des Studium beigetragen und mit seinem Engagement die KHS als Standort für qualitativ hochwertige Animations-,Film- und Mediale Projekte mit etabliert.

Tobias Böhm‘s Vertrag als Mitarbeiter der Kunsthochschule Kassel wurde zum Wintersemester 2019/2020 nicht verlängert und die Universität Kassel bietet Ihm trotz seines Wertes für die Kunsthochschule keine angemessene Stelle.

Diese Petition bemüht sich darum Tobias Stellenwert für die Qualität des Studiums an der KHS zu verdeutlichen und Ihn in weiteren Verhandlungen mit der Universität Kassel zu unterstützen.

Unsere Forderungen sind das Tobias Böhm zum Sommersemester einen angemessenen Vertrag als Werkstattleiter für Ton/Sound an der Kunsthochschule Kassel bekommt.

Diese Petition wurde von Studenten der Kunsthochschule initiiert.

Mehr zu Tobias Böhm:

https://tobiasböhm.de

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Cat Woywod, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook